Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eigentlich gar nicht geplant”

Museum of Transport and Technology
Im Voraus buchen
Weitere Infos
33,84 $*
oder mehr
Hop-on-Hop-off-Tour durch Auckland
Platz Nr. 17 von 273 Aktivitäten in Auckland
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
Bewertet am 1. April 2012

Eigentlich wollten wir zum Zoo, aber als wir aus dem Bus ausstiegen hat es geregnet und wir sind in die Flugzeughalle vom Motzt gegangen und haben uns dort lange die alten und toll restaurierten Flugzeuge angesehen.
Anschließend sind wir mit der Tram zum Aussengelände gefahren und haben uns dort lange umgesehen.
Erst danach sind wir dann mit der Tram weiter zum Zoo gefahren.
Generell absolut empfehlenswert und gut mit dem Zoo zu verbinden!

Danke, Rupelrath!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (703)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

7 - 11 von 703 Bewertungen

Bewertet am 8. Januar 2012

Das Museum of Transport and Technology (MOTAT) ist ein eher kleines aber feines Museum für verregnete Tage. Gezeigt werden wie in Technikmuseums üblich verschiedene Exponate aus dem Bereich Verkehr und Transport. So sind verschiedene Fahrzeuge (Straßenbahn, Feuerwehr Straßenfahrzeuge) sowie Luftfahrzeuge zu sehen.
Mit rund 2-3 Stunden Verweildauer sollte man somit rechnen. Mehr allerdings auch nicht.

Danke, Toptyp71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Dezember 2011

I went to the MOTAT because I knew they had a very special kind of huge steam engine that is still in use. I also enjoyed the tram ride to the aviation exposition where I was very pleased to find one of the TEAL (Coral Line) seaplanes. And one of the old vampire jet planes that I knew from the Swiss army!

Danke, edisteiner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. Januar 2018 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Museum of Transport and Technology angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Museum of Transport and Technology? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen