Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sofitel Auckland Viaduct Harbour
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
166 $*
155 $*
The Sebel
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses Internet
193 $*
186 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
307 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Waldorf Stadium Apartments Hotel(Auckland)(Großartige Preis/Leistung!)
141 $*
118 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Fitnessstudio
  • Kostenloses Internet
150 $*
83 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
SKYCITY Hotel(Auckland)
182 $*
156 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
135 $*
108 $*
Orbitz.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Stamford Plaza Auckland(Auckland)
235 $*
164 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
63 $*
61 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Abaco On Jervois(Auckland)(Großartige Preis/Leistung!)
113 $*
107 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (3.086)
Bewertungen filtern
3.087 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.970
769
231
79
38
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.970
769
231
79
38
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
35 - 40 von 3.087 Bewertungen
Bewertet 28. März 2014

Ein Sofitel wie es sein sollte. Tolle Lage, gleich am Jachthafen und auch in der Nähe zur Innenstadt. Man läuft gemütlich in 10 Min zum Hafen.
Das Hotel selbst ist wirklich toll. Moderner Bau. Wir erhielten beim Checkin ein Gratis Upgrade. Das Badezimmer war auch gut. Etwas mehr Abstellfläche wäre toll, aber es passt. Wenn wir wieder einmal in der dieser Gegend sind, werden wir sicher dieses Hotel wählen. Wir haben uns rundum wohlgefühlt. Einzig was gestört hat, das jeden Tag etwas im Badezimmer fehlte. Sprich entweder hatten wir keine frischen Handtücher, oder die benutzten lagen zusammengeknüllt im Lavabo. Oder andere Kleinigkeiten. Wenn die Hausdame nochmals kurz durch den Raum wäre und auch das Badezimmer, wären ihr solche Sachen aufgefallen. Es war noch speziell, dass wir jeden Tag was anderes entdeckten. Trotzdem ein tolles Hotel. Der Hotelpool allerdings sah schon etwas abgenützt aus. Die Bodenfliessen waren zum Teil schon gesprengt. Und es hat auch nicht genügend Fläche für die Handtücher oder Haken für die Bademäntel. Das hat nicht so gepasst zum Rest vom Hotel.

Zimmertipp: Zimmer zu Innenhof, bzw. zum Wasser
  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tina T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. März 2014

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Sofitel.com
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 6. März 2014

Das Sofitel in Auckland befindet sich an einer ruhigen Lage im in den letzten Jahren stark ausgebauten Hafenviertel. Rundherum hat es teure Einfamilienwohnungen und einen Anleger für teure grosse Jachten, so wie es sich für die City of Sails gehört. Das Ausgehviertel liegt nur ca. Fünf Gehminuten vom Hotel entfernt. Vom dortigen Rummel bekommt man aber nichts mit. Das Hotel selbst ist wunderschön und modern gebaut, ganz in den Sofitelfarben, edlem braun gehalten. Man sieht auch schöne Beispiele der Maorikunst, z.B. in einem Innenhof eine Skulptur mit kleinem Wasserfall. Die oberen Stockwerke sind in einer U-Form, mit Sicht auf Bootsanlegeplätze, gebaut. Der Eingangsbereich mit vielen verschiedenen Räumen mit Sitz- und Lesemöglichkeiten bis zur etwas kleinen Reception wirkt sehr luxuriös.

Der Pool ist lang und leider eher schmal geraten. Allzuviele Gäste können dort nicht nebeneinander schwimmen. Es hat noch ein Jacuzzi, kleinen Fitnessraum und Spabereich.

Das Personal war freundlich, einige Angestellte wirkten leider teilweise etwas überheblich. Etwas erstaunlich war, dass bei der Badezimmerreinigung an einem Tag gar keine Handtücher bereitgestellt wurden. Nachdem wir uns beim Zimmerservice beschwerten, erhielten wir diese dann noch. Am nächsten Tag war dafür wieder das Badezimmer nicht ganz fertig bereitgestellt, d.h. Bade- und Handtücher einfach ins Lavabo geworfen. Auch erhielten wir vom Concierge leider inkorrekte Angaben zur Benutzung des WLAN, bzw. Der Kostenpflicht dafür. Desweiteren hätten wir jeden Tag eine Zeitung erhalten sollen, das hat gar nie geklappt. Wir wollen nicht kleinlich sein, doch genau solche Kleinigkeiten sollten einem Hotel der Fünfsternekategorie nicht passieren. Darum gibt es beim Service nicht die besten Noten, der Rest vom Hotel wäre super.

Trotzdem empfehle ich dieses Hotel für Auckland, das ist ein Hotel der Extraklasse.

Zimmertipp: Das Hotel ist sowieso an einer ruhige Lage, doch wer ein besonders ruhiges Zimmer möchte, soll eines in den oberen Stockwerken gegen den Innenhof nehmen.
  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reto C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2014

Ein sehr schönes Hotel in guter, ruhiger Hafenlage.
Innenstadt und Restaurants bequem zu Fuß zu erreichen.
Service, Komfort und Sauberkeit ist beispielhaft.
Zimmer ausreichend groß und modern.
Wir hatten vorher ein anderes Hotel in Auckland, das Sofitel ist bei weitem besser dafür aber auch etwas teurer, aber sein Geld wert.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Sofitel.com
Danke, Udo_B_G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Februar 2014

Wir wohnten als Stop-Over zwei Nächte im „Sofitel“ in Auckland, bevor wir weiter in die Südsee flogen. Das nagelneue Business-Hotel liegt sehr schön am Jachthafen und der Flaniermeile mit vielen Bars und Restaurants, einem Abendziel der Stadtbewohner. Wir hatten ein Luxuszimmer zum Innenhof/Wassergarten gebucht und bekamen ein ruhiges und sehr großzügiges Zimmer in der obersten Etage. Die Einrichtung war sehr funktional und modern eingerichtet, was man ebenfalls vom Bad sagen kann. Der Zimmerservice war unauffällig und perfekt. Das Abendessen haben wir an beiden Tagen im hauseigenen Spezialitätenrestaurant eingenommen. Das Restaurant war zwar sehr kühl eingerichtet, dafür waren das Essen und der Service ausgezeichnet. Einziges Manko war das Frühstück. Das Hotel war an beiden Tagen ausgebucht und das Personal völlig überfordert. Hier fehlt es offensichtlich an der Organisation der Abläufe, denn anders ist das Chaos beim Frühstück nicht zu erklären. Der Oberkellner war zwar höflich, fühlte sich aber für nichts zuständig und verwies immer nur auf seine Mitarbeiter. Hier muss das Hotelmanagement noch ordentlich nachbessern. Insgesamt können wir das Hotel empfehlen, auch wenn es einen stolzen Preis für die Übernachtung verlangt.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Claus M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen