Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Ein schallender Turm” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu The Bell Tower

The Bell Tower
Im Voraus buchen
35 $*
oder mehr
Spaziergang durch die Geschichte, die Kultur und das Kulturerbe von Perth
Wien
Beitragender der Stufe 
181 Bewertungen
71 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 140 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein schallender Turm”
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2011

Als wir in Perth waren, haben wir auf eigene Faust mehrere Stadtrundgange gemacht. Wir sind dann entlang des Perth Rivers, der wie ein See aussieht und sahen dann von der Weite einen modernen Turm. Es war der sogenannte Swan Bells. Eine grüne Glasskulptur, die sich nach oben hin immer weiter verjüngt. Die Spitze ist dann wieder silber. Der Glockenturm an der Foreshore von Perth ist von allen Punkten der Stadt zu sehen. Er beinhaltet ein Set an sehr lauten Glocken.

Das sind 18 Stück im Format von 82.5 m und alle aus Kupfer. Diese sieht man aber nicht so, dafür ist ihr Ton nicht zu verpassen. Der Glockenturm ist ein Glasturm der am Swan River steht. 12 der Glocken wurden von St Martin-in-the-Fields in London gestiftet.

Der Turm ist am 1.Dezember 2010 als Touristenattraktion in Betrieb gegangen. Die Auffahr ist ziemlich teuer. So mit 10 Euro pro Person darf man inzwischen schon rechnen. Vor dem Turm stehen noch zwei seltsame Konstrukte.

Es sollen zwei Segel sein. Sie haben einen rostfarbenen Anstrich. Bei genauem Hinsehen sieht man, dass sei vom Wind so aufgeplustert sind. Ich habe das auf den zweiten Blick erkannt. Somit ist die Umsetzung gelungen.

Aufenthalt Dezember 2010
Hilfreich?
Danke, karlheinz46!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

748 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    209
    293
    159
    58
    29
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“ein wenig teuer, ab trotzdem nett anzuschauen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2011

Der Swan Bells Tower befindet sich dicht am Swan River, gleich gegenüber den Bootsanlegestellen und am Ende der Barrack Street. Da der Turm nicht sonderlich hoch ist, lohnt sich unserer Meinung nach keine kostenpflichtige Turmbesichtigung. Einen guten Blick auf die Skyline von Perth hat man hier genauso gut ein paar Meter neben dem Tower, da die Parkanlagen auch so eine tolle Sicht auf die Skyline zulassen. Wer trotzdem hoch will findet in den Touristenmaps oft einen Discount Coupon.

Aufenthalt Januar 2011
Hilfreich?
1 Danke, biara010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich The Bell Tower angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im The Bell Tower? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen