Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Kings Creek Station
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Kings Canyon Resort(Kings Canyon)
Hotel anzeigen
Gut 3,5/5
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (269)
Bewertungen filtern
269 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
94
86
44
28
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
94
86
44
28
17
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 269 Bewertungen
Bewertet 30. April 2011

Wir (Familie mit zwei 16 und 19 Jahre alten Töchtern) waren Mitte April in der Kings Creek Wilderness Lodge, die zur Kings Creek Station, einer riesige Rinder- und Kamelfarm in der Nähe des Kings Canyon, gehört. Dabei handelt es sich um ein Luxuszeltcamp mit 10 großen klimatisierten Zelten, das einem schon echtes Outback - Feeling vermittelt. Der Service war sehr gut und persönlich, es gab gutes Essen am Lagerfeuer, aber am allerschönsten war eine Sternenführung nach dem Abendessen.....

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Evidie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. September 2010

Wir haben im letzten Jahr auf unserem Weg zum Kings Canyon auf der Kings Creek Station eine Nacht zugebracht.
Die Station befindet sich 36 Kilometer vom Kings Canyon entfernt in der Wüste mit Ausblick auf die umliegenden Berge und ist immer noch eine "aktive " Farm, allerdings werden hier ehemals wilde Kamele und keine Rinder gehalten.
Als Unterkünfte stehen entweder ein Zeltplatz oder sogenannte Safarizelte zur Verfügung, Diese bieten Platz für 2 Personen, sind sehr spartanisch eingerichtet und haben einen Elektroanschluss. Toiletten und eine Küche sind zur gemeinschaftlichen Nutzung vorgesehen.
Die Station besitzt ein Restaurant. Das Frühsück ( für das man anstehen muss, es werden gleichzeitig auch mehrere Reisebusse verköstigt )ist im Übernachtungspreis inbegriffen.
Falls man sein eigenes Steak zubereiten möchte, kann man dieses im Restaurant kaufen und dann auf dem zu den Kabinen gehörenden Grill selbst zubereiten.
Die Station bietet Aktivitäten wie Kamelreiten und Helikopterflüge an.
Wer wirklich am Leben im australischen Outback interessiert ist, für den wird diese Station zu touristisch sein, das wirkliche Leben auf einer Station ist sicher anders.
Als Platz zur Übernachtung ist die Station totzdem keine schlechte Wahl, da sie trotz eines überhöhten Preises( man zahlt den Preis eines guten Hotels anderswo für eine doch recht spartanische Kabine) für die gebotenen Leistungen immer noch billiger ist als das Kings Canyon Resort. Ausserdem ist die Station sehr schön gelegen, der Sonnenauf- und -untergang hier ist einfach beeindruckend.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wiprecht09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2010

Waren 3 Tage in den Safari Cabins untergebracht - sehr spartanisch, der kleine Ofen war mit den Temperaturen in der Nacht (5°C) überfordert, nur die dicken Decken halfen einigermaßen. Sanitäre Anlagen ok und sauber, Service freundlich, allerdings war am Abend, als eine Sicherung ausfiel niemand von der Mannschaft mehr zu finden.
Fazit: an sich nicht schlecht, um das Leben im Outback hautnah zu erleben, aber schwer überbezahlt.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bozzi66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 30. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KingsCreek S, Marketing Manager von Kings Creek Station, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 16. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KingsCreek S, Marketing Manager von Kings Creek Station, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen