Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
6 Wochen ohne Panne, Zubehör Mängel

Erstmal zum Positiven: Der Mitarbeiter bei der Camperübergabe war äußert freundlich und ... mehr lesen

Bewertet am 31. Mai 2017
Leopold297368
über Mobile-Apps
Alles super jederzeit wieder

Wir hatten für 3 Wochen einen kleinen Campervan und haben uns aufgrund der guten Bewertungen bei ... mehr lesen

Bewertet am 1. November 2018
maxlamne
über Mobile-Apps
Alle 103 Bewertungen lesen
  
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Sydney
ab 159,23 $
Weitere Infos
ab 71,65 $
Weitere Infos
ab 28,95 $
Weitere Infos
Sydney BridgeClimb
1.783 Bewertungen
ab 121,59 $
Weitere Infos
Bewertungen (103)
Bewertungen filtern
103 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
57
8
4
5
29
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
57
8
4
5
29
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 103 Bewertungen
Bewertet am 1. November 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten für 3 Wochen einen kleinen Campervan und haben uns aufgrund der guten Bewertungen bei TripAdvisor und Facebook sowie dem Preis für Travellers Autobarn entschieden.
Mit dieser Entscheidung sind wir sehr zufrieden.
Die Abholung in Cairns war super nett. Wir haben sogar noch ein paar wirklich gute Tipps für die Route bekommen.
Das Auto hatte knapp 200.000 Km runter war aber in einem sauberen Zustand und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Küchenausstattung mit Gaskocher und Kühltruhe sowie Geschirr und ein paar Utensilien beinhaltete alles was wir brauchten.
Mit dem Auto gab es keinerlei Probleme auch die Rückgabe in Brisbane war unkompliziert.
Wir haben rund 1.000AUD für die Miete und nochmal 400 AUD für Extras bezahlt. Die Versicherung haben wir separat abgeschlossen da die bei anderen Anbietern deutlich günstiger ist.
Wie gesagt eine tolle Erfahrung auf der Strecke von Cairns nach Brisbane.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, maxlamne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. September 2018

Wir haben für unseren Roadtrip entlang der Ostküste von Cairns nach Melbourne bei Travellers Autobarn für 7 Wochen einen Chubby Campervan gemietet.

Der Kundenservice beim Abholen des Campers war hervorragend. Uns wurde alles, was wir rund um das Fahrzeug wissen mussten, ausführlich erklärt. Auch gab es wichtige Infos zu Pannenhilfe, Travellers Autobarn App und zu Mautstraßen in Australien.

Handtücher, Schlafsäcke und Ausrüstung waren in einem sehr guten Zustand. Unter den Sitzflächen fanden wir erstaunlicherweise sehr viel Stauraum vor. Trotz unseren vier Backpacks und viel Gepäck hatten wir noch massig freien Platz. Das Bett war wirklich ein Traum. Im Vergleich zu unserem Camper in Neuseeland hatte Stefan mit seiner Körpergröße hier keinerlei Probleme. Im Gegenteil, das Bett war über zwei Meter lang.
Die Küche ist mit verschiedenen Fächern geräumig gestaltet. Einen Gasherd, Kühlbox und alle Küchenutensilien, die zur Grundausstattung gehören, waren vorhanden.

Auch super fanden wir die Bucket List. Hier kann man selbst mit einem Whiteboard Marker seine Ziele, Route oder Sonstiges aufschreiben. Wir haben die Wand zusätzlich mit Bildern versehen, um ein wohnliches Ambiente zu schaffen. Wir fühlten uns im Camper schnell wie zu Hause .

Die zweite Batterie mit seinen zwei USB-Anschlüssen war natürlich super, um die mobilen Geräte auch bei stehendem Fahrzeug zu laden. Ebenso die zwei LED Lichter, die über diese Batterie laufen.
Die 2 x 240 V Steckdosen können problemlos über einen externen Anschluss an powered campsites genutzt werden.

Der Van ließ sich hervorragend fahren, was wir gerade in Australien, wo meist viele Kilometer zurückgelegt werden müssen, als sehr wichtig empfinden. Die Automatik macht das Fahren sehr angenehm und gerade für die, die das erste Mal auf der linken Seite fahren müssen einfacher.

Die Roadside Assistance hat auch exzellent funktioniert (Ja wir mussten diesen in Anspruch nehmen). Durch ein defektes Ventil haben wir einen Platten bekommen. Nach einem Anruf bei der Hotline war bereits nach 30 Minuten ein Techniker vor Ort, der den Reifen gewechselt hat und die Fahrt konnte weitergehen.

Für die Rückgabe des Fahrzeuges in Melbourne verlief problemlos über die Schlüsselbox. Da wir bereits sehr früh zum Flughafen mussten, war es sehr praktisch, dass wir den Camper auch außerhalb der Öffnungszeiten zurückbringen konnten.

Wir können Travellers Autobarn definitiv weiterempfehlen und falls wir ein weiteres Abenteuer planen, werden wir sicherlich wieder einen ihrer Camper nutzen.

Erlebnisdatum: September 2018
1  Danke, Stefan E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2017 über Mobile-Apps

Die Autos sind in schlechter Verfassung. Travellers Autobarn ist sich mancher Mängel bewusst, macht die Kunden jedoch nicht darauf aufmerksam. Haben am Ende der Reise große Mängel angemerkt, die Mitarbeiter vor Ort sind freundlich aber der Kundenservice wollte uns schließlich die Schuld dafür geben, dass wir die Mängel nicht früher angemerkt haben (war manchmal auch einfach nicht möglich weil man an bestimmten Orten kein Netz hat).
Die Vermietung zieht Geld ein wo sie kann, die Einrichtung ist in schlechter Verfassung und dafür viel zu teuer.
Auch wenn sie eine low budget Vermietung sind sollten sie die Autos in guter Verfassung vermieten bzw auch die Verantwortung dafür übernehmen. Probleme die wir hatten: Motor versagte auf steileren Straßen, Moskitonetz war defekt, Dichtung am Fenster zu schlecht so dass es rein regnet etc etc. Lieber woanders mieten, dann hat man einen stressfreieren Urlaub!

Erlebnisdatum: August 2017
7  Danke, 296rebekkab!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TABTAB93, Manager von Travellers Autobarn, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. August 2017
Mit Google übersetzen

Dear Rebekka,

sorry to hear that you are not enjoying your road trip experience with us. If you don't mind please get in touch with us so that we can assist you in a better way. Please call us on 1800 674 374 or email customercare@travellers-autobarn.com and ask directly for James.

Many thanks,

James

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 31. Mai 2017 über Mobile-Apps

Erstmal zum Positiven:
Der Mitarbeiter bei der Camperübergabe war äußert freundlich und zuvorkommend. Wir hatten keine technischen Probleme mit dem Fahrzeug während unserer sechs Wochen Neuseelandreise. Immer gut gestartet und sonst auch flott unterwegs das ist wohl das Wichtigste.

Nun die etwas enttäuschenden Kleinigkeiten:
Die Schlafsäcke waren teilweise zerrissen, aufgeschnitten und muffig. Ebenso die gesamte Bettwäsche, Kissenbezüge und Bettbezug widerlich muffig und übelriechend- wir mussten alles erstmal heiss waschen bevor wir wagten diese zu verwenden. Die "Polster" sind 10cm Hohe Schaumstofffetzen die genauso muffeln.
Das Geschirr ist ausschließlich aus Plastik und teilweise schon so verfärbt das man kaum noch sauber und schmutzig unterscheiden kann. Die Pfanne war total zerkratzt, da schmeckt das Frühstücksei schon mal nach Beschichtungsmaterial. Einer der beiden Campingsessel war halb kaputt, die Armlehnen hatten nicht mehr gehalten.

Travellers Autobarn ist ein low budget Anbieter, daher die alten Autos- vollkommen verständlich und in Ordnung. Was ich absulot nicht verstehen kann ist, warum das Unternehmen nicht ein paar Dollar investiert und wenigstens ordentliches Geschirr bereitstellt und frische, saubere Bettwäsche. Wenn Sie sich für diese Camper entscheiden, kaufen Sie sich bei One World oder in irgendeinem anderen Supermarkt um wenige Dollar anständiges Geschirr am Anfang ihrer Reise und waschen Sie nochmal alles ordentlich heiss durch.

Erlebnisdatum: März 2017
1  Danke, Leopold297368!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Peter B, Owner von Travellers Autobarn, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Hello Leopold297368,

Thank for the review of our KuGA Campervan in NEW ZEALAND. They are great vans, as they all have 2016 built living areas.
The living equipment we supply with the vehicles can not be supplied new every trip, but I guess you know that. We are aware of the issues of wear and tear on the cooking equipment and linen, and we are aiming to find a new source of equipment that is a lot more durable.
Most people buy replacement items if any of the pots, pans, plates, pillows, sheets etc become a problem and are reimbursed for that cost by Travellers Autobarn at the end of the rental. Purchases under $100 do not need authorisation, receipts are required. Can usually buy most of these items at supermarkets at the same time you do your grocery shop.
Cheers,
Peter Burke

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Erlebnisdatum: Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen