Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4.979)
Bewertungen filtern
4.979 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.399
1.623
607
213
137
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.399
1.623
607
213
137
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 4.979 Bewertungen
Bewertet 18. März 2018

Als ersten Stopp nach Ankunft in Australien hatten wir das Hilton Sydney gewählt, da bei einem Hilton an sich nicht soviel schief gehen kann. Das ist auch richtig, uns erwartete ein von der Einrichtung eher kühl gehaltenes Business-Zimmer mit einem sehr schönen, großzügigen Badezimmer.

Service und Personal waren jedoch eher unterdurchschnittlich: klar, wir waren viel zu früh zum Einchecken da (was man uns auch sehr direkt mitteilte), es interessierte aber auch keinen, ob vielleicht ein Zimmer schon ein bisschen früher gereinigt ist. Kurios war dann am dritten Tag, dass plötzlich ungefragt ein drittes Bett in unserem Zimmer stand, das erstmal wieder beseitigt werden musste. Interessant auch das lärmende Aggregat der Klimaanlage auf dem Dach des Nachbargebäudes, das sehr laut in das Zimmer abstrahlte. Das müsste an sich eine ganze Hotelseite betreffen.

Zuguterletzt war dann die Rechnung auch noch falsch, die zwar umgehend korrigiert wurde, aber auch hier hatte man das Gefühl, dass es dem Personal letztendlich egal war. Insofern drei Punkte: vier für das Hotel und einen Punkt Abzug für das Personal.

Bei der Lage ist positiv anzumerken, dass die U-Bahn-Station "Town hall" nur ca. 150 Meter fussläufig entfernt ist und man von dort ohne Umsteigen direkt zum Flughafen kommt.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, RMS_FRA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alyssa K, Guest Relations Manager von Hilton Sydney, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear RMS_FRA,

Thank you for sharing your valuable feedback regarding your recent stay with us at Hilton Sydney. I am disappointed to hear that your experience overall was not up to the standard you would expect from Hilton. This is not indicative of our usual standards that we are known for.

Providing warmth via service is one thing we always strive for every single guest staying with us and please accept my sincere apologies for not providing such experience. It is via guest feedback and customer experiences that we can endeavour to provide our guests with a more luxurious and superior stay and we thank you for sharing your feedback.

We hope to welcome you back at Hilton Sydney in near future.

Kind regards,
Alyssa
Guest Relations Executive

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. Februar 2018

ist zwar ein bisschen teuer aber prima Lage und professionelle Mitarbeiter. Ausstattung ein bisschen abgewohnt aber sehr sauber. Da die Küche aktuell renoviert wird ist frühstücken ne kleine Herausforderung, sollte aber bald abgeschlossen sein.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hilton Hotels & Resorts
Danke, peterkN8992HB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alyssa K, Guest Relations Manager von Hilton Sydney, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Dear peterkN8992HB,

Thank you for taking the time to post a review after your stay.

It is great to hear you enjoyed your stay and especially appreciated the hotel's convenient location and great service.

The team and I appreciate your feedback and we all look forward to your return in the not too distant future.

Kind regards,
Alyssa
Guest Relations Executive

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. Februar 2018

Das Hotel liegt ausgezeichnet mitten in der CBD, auch wenn die George Street zurzeit wegen der Baumaßnahmen nicht zu befahren und nur mit Mühe zu Fuß begehbar ist. Aber zum Opera House sind es nicht mehr als ca. 15-20 Minuten. Das Zimmer hat alles, was man sich wünscht. Die Lounge ist großzügig, und der Blick aus der Höhe auf Teile der Stadt ist wunderbar. Sehr guter und freundlicher Service.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, EH66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alyssa K, Guest Relations Manager von Hilton Sydney, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Dear EH66,

Thank you for taking the time to leave such a lovely review of your recent stay at the Hilton Sydney. On behalf of the entire team, we are so pleased that you enjoyed your time at the hotel.

We look forward to welcoming you back in the near future.

Kind regards,
Alyssa
Guest Relations Executive

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. Januar 2018 über Mobile-Apps

Drei Tage Hilton in Sydney, auf die wir uns sehr gefreut hatten, haben nicht gebracht, was man von einem solchen Haus erwarten können muss.
Mit unserem Zimmer waren wir sehr zufrieden, da es alles bot, was man so braucht, inklusive Minibar, deren Funktionsweise allerdings gewöhnungsbedürftig erscheint. Da angeblich computergesteuert bedeutet jedes anheben bzw. entfernen eines Getränkes aus dem Kühlschrank berechnet wird. Hier gilt es aufzupassen.
Das angebotene Frühstück hingegen erfüllte alle Erwartungen, für Hausgäste zum Preis von 32,00 AUD sollte es dies auch.
Leider haben wir sehr schlechte Erfahrungen mit dem Service gemacht. In der Zeta-Bar des Hauses gibt es zwischen 17:00 und 19:00 Uhr von Montag bis Samstag eine Happy Hour und dazu einige wenige Cocktails preiswerter. Als wir dort Platz genommen hatten und uns die Karte in die Hand gedrückt worden war würde seitens der Angestellten des Hauses erst einmal geklärt, ob und wie wir bezahlen wollen, Eindruck für uns war eher: Könnt ist Euch hier überhaupt einen Drink leisten!? Auf jeden Fall erhielten wir unsere Drinks, trotz des Hinweises, dass wir Gäste des Hauses und ein Deposition hinterlegt haben, nachdem wir bezahlt hatten. Wäschst das denn: Unaufmerksamkeit, Dummheit oder Arroganz.
Ein weiterer Vorfall zum Service Verständnis dieses Hauses. Ich bin sichtbar gehbehindert und bat den Concierge um ein Taxi, zu einem zugegeben naheliegende Lokal. Allen Ernstes würde dann am Taxistand besprochen, ob es tatsächlich notwendig sei mich zu fahren, oder ob ich nicht einfach dahin laufen sollte. Sorry, das war ganz schlechter Stil.

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
Danke, Werner H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
James W, Guest Relations Manager von Hilton Sydney, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Werner H,

Thank you for sharing your experience at Hilton Sydney.

Please accept my sincere apologies that we did not deliver on your expectations and the disappointments you had encountered upon your visit to Zeta Bar. At Hilton Sydney, we make every effort to ensure that all guests receive the utmost in service, and I am disappointed that you experienced otherwise.

Kind regards,

James Worrall
Guest Relations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. August 2017

Lage:
Das Hilton Sydney liegt mitten in der Innenstadt (CBD). Zur St. James Station (Zug zum Flughafen) sind es 5 min, zum Circular Quai 15 min und nach Darling Harbour 10 min. Das Queen Vicotria Building ist direkt gegenüber. Zentraler geht es nicht.

Empfang:
Ich bin gegen 11:00 Uhr im Hotel eingetroffen. Mir wurde erklärt, dass für mich vorgesehene Zimmer sei noch nicht fertig (schon geräumt vom Vorgast, müsste nur noch gereinigt werden), ich solle mich in die Executive Lounge setzen, würde um 12:00 Uhr sicher fertig sein. Auf Lounge hatte ich nach der Anreise wenig Lust und wollte etwas in der Stadt rumlaufen. Man versprach mir, mir eine SMS zu schicken sobald das Zimmer fertig sei. Gegen 14:00 Uhr habe ich dann noch einmal am Empfang gefragt, ob das Zimmer nun fertig sei und habe die klare Ansage bekommen, ich solle die SMS abwarten. Als ich gegen 17:00 Uhr immer noch keine SMS erhalten hatte, bin ich dann noch einmal ins Hotel. Dort meinte man, das Zimmer sein wohl gerade fertig geworden... Am nächsten Morgen hatte ich das bei der Dame angesprochen, die mich am Vortag eingecheckt hatte und sie meinte, um 15:30 Uhr wären alle Zimmer fertig. Einen späteren Check Out wollte man mir trotz Hilton Gold und dem Ärger am Vortag auch nicht gewähren. 12:00 Uhr muss ich raus aus dem Zimmer.

Zimmer:
Tolles Zimmer mit super Ausblick auf das Queen Victoria Building und Sydney Town Hall. Bequemes Bett und auch sonst einen super Ausstattung, wie man es von einem Hilton gewohnt ist. Auch das Bad toll ausgestattet inkl. Fernseher in der Dusche. Auf dem Zimmer lag ein Adapter, was ich auch sehr nett fand.

Executive Lounge:
Als HIlton Gold Member habe ich Lounge-Zugang erhalten. Abends war das Angebot ganz ok: Salate, Frühlingsrollen, gute Käseauswahl. Dazu Wein, Bier und einige Spirituosen im Angebot. Das Frühstück hingegen war eine zeimliche Enttäuschung: Salate, Käseplatte, Früchte (Melone), etwas Corn Flakes und Brot. Keine Eierspeisen und auch sonst nichts warmes. Das hätte man sich sparen können.

Pool/Spa:
Das Hilton verfügt über ein großes Fitnessstudio mit sehr guter Ausstattung und einen großen Poolbereich. Im Pool kann man sehr ordentlich schwimmen. Die ganze Atmosphäre (inkl. der Umkleiden) erinnert aber mehr an einen Hallenbad als an ein Spa.

Fazit:
Die Lage ist super, die Zimmer ebenfalls sehr schön, aber der Service schlecht. Als Gold member Late Check-In und Early Check-Out erhalten, keine Entschuldigung für die nicht verschickte SMS und das arrogante Auftreten zeigen, dass man genug Gäste hat und man meine Buchungen nicht mehr braucht.

Zimmertipp: Je höher desto besser der Ausblick
  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, tirreg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jessica N, Guest Relations Manager von Hilton Sydney, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. August 2017
Mit Google übersetzen

Dear tirreg,

Thank you for taking the time to share your recent experience with us at the Hilton Sydney.

Please accept my sincere apologies that we did not deliver on your expectations and for the disappointments you had encountered upon your arrival to our hotel. At Hilton Sydney, we make every effort to ensure that all guests receive the utmost in service, and I am disappointed that you experienced otherwise. These comments have been shared with our Front Office team to better serve our guests in the future.

I was however delighted to see that you enjoyed your Executive Lounge experience, Guest Room, and Fitness Centre. I can assure you that this serves as great motivation for us all.

I do hope you will give us another opportunity to restore your confidence in the hotel when you visit us again.

Kind regards,
Jessica

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen