Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Blick ins Tal”
Bewertung zu Nepenthe

Nepenthe
Platz Nr. 1 von 23 Restaurants in Big Sur
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 7 $ - 30 $
Küche: amerikanisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Frühstück, Spätabends, Mittagessen, Lieferservice, Reservierung empfohlen
Bewertet am 27. Oktober 2013

Obgleich wir den Highway1 schon viele Male Gefahren sind, ist das hier immer wieder unser Zwischenstopp, um von oben den Blick hinunter ins Tal zu werfen. Schön ist es, wenn man bei gutem Wetter draußen direkt an der Brüstung einen Platz findet. Man sitzt dann schön in der Sonne, für die Stühle gibt es bequeme Kissen und dann kann man bei einer Kleinigkeit ( z.B. Ambrosiaburger) die Landschaft genießen. Wir finden immer, hier lohnt sich ein Stopp. Sucht man eine kulinarische Herausforderung, so ist man hier sicher falsch, aber die Mischung aus ordentlichem Essen und schönem Blick in die Landschaft lohnt sich immer wieder

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, poldirosa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.738)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

23 - 27 von 2.738 Bewertungen

Bewertet am 1. Dezember 2012

...und trotzdem mit beiden Beinen auf der Erde. Dieses Restaurant liegt perfekt! Der Highway 1 ist die schönste Strasse der Welt und Big Sur eines der spannenden Schönheiten zu welchen der Highway einen führt. Hier ein gutes Restaurant zu eröffnen war sicher die beste Idee des Eigners überhaupt. Man sollte sich an schönen Tagen auf 5-10min Wartezeit einlassen, es lohnt sich. Egal ob man dann die herrliche Aussicht auf den Pazifik oder auf ein Feld von Wolken hat (wir hätten beides schon) es ist in jedem Fall eine perfekte Aussicht die ein erhebendes Gefühl auslöst. Dies dann noch bei leckerem amerikanischen Essen mit einem leicht griechischen Einschlag und echt zuvorkommender und netter wie auch gutaussehender Servicekräfte, Runden das Erlebnis ab.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Stringtheorie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Dezember 2011

Wer die Traumstraße, den Highway One, von Carmel in Richtung Süden fährt, kommt an diesem Lokal zwangsläufig vorbei. Es gibt ja nur diese eine Straße in Richtung Süden und das Lokal liegt direkt daneben. Nur Aufpassen muss man schon. Sonst ist man schnell vorbei.

In einer Linkskurve (Fahrtrichtung Süden) befindet sich dieses Lokal. Ein Parkplatz vor dem Lokal oder auch an der Straße, wenn der eigentliche Parkplatz mal voll ist, ist vorhanden.

Dann geht es eine Treppe hinauf und man gelangt auf die Terrasse. Von dort aus, schönes Wetter ist allerdings Voraussetzung, hat man einen tollen Blick über die Küstenlinie nach Süden.

Bei schönem Wetter sitzt man dann sicher gerne draußen. Wer Glück hat bekommt einen Sitzplatz direkt mit Blick hinab. Dabei sitzt man auf einer Sitzreihe, vor sich die Tischreihe und dahinter der Blick auf das Meer.

Wer dieses Glück nicht hat (oder das Wetter nicht passt) geht ins Innere des Lokals. Tagsüber findet man schon einen Platz (ggf. nach kurzer Wartezeit), abends ist Reservierung Pflicht.
Tagsüber ist die Karte kleiner. Burger, Salate und Sandwiches. Abends gibt es Steaks, Fisch oder Hühnergerichte.

Was ist länger als die Speisekarte? Die Weinliste. Das Angebot ist sehr reichlich.

Allerdings gibt es auch ein Manko zu vermelden. Die Lage und schöne Aussicht haben ihren Preis. Und dies merkt man auch bei den Preisen für Essen und Getränke.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Lothar-aus-Lauf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Oktober 2011

Auf jeden Fall einen Stopp wert ist das Nepenthe, wenn man auf dem Highway 1 unterwegs ist. Es gibt einen großen Kunstgewerbeladen, darüber ein Imbiß-Cafe, ganz oben das Restaurant mit Innen- und Außenplätzen. Bei passendem Wetter unbedingt versuchen, einen Platz am Geländer zu ergattern - man sitzt auf einfachen Bänken, vor sich die grandiose Küstenlandschaft. Bei meinem Lunchbesuch stieg gerade der Nebel über dem Pazifik auf und verdichtete sich innerhalb einer Stunde zu einer dicken Wolkenschicht - aber darüber gibt es ja noch die teils bewaldeten, teils kahlen Berge - ein schönes Panorama. Das Essen war ok, manchen Gästen wurden die Pommes vom Teller geklaut - von herrlich blau gefiederten Vögeln.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Gil_Koenigswinter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2011

Die sehr beliebte Location umfasst ein Café, einen Andenkenladen und das hier besprochene Restaurant. Parkplätze auf dem Parkplatz direkt auf dem Gelände waren Mangelware - man kann aber 30 Meter dahinter (aus Richtung Monterey kommend) direkt an der Straße parken. Nach der Anmeldung warteten wir (wie in Aussicht gestellt) knapp 30 Minuten und wurden dann durch das (bei starker Sonnet sehr heiße) Restaurant auf die hintere Terrasse geführt. Hier empfing uns ein unglaublich schöner Ausblick! Die Kellnerin war freundlich. Ich entschied mich für den Ambrosia Burger, der zwar eher klein, aber sehr lecker war. Als Nachtisch gab es dann einen Schokoladenkuchen, der jegliche anderen Vertreter seiner Spezies, die ich jemals gegessen habe, in den Schatten gestellt hat. Siehe auch Foto... Wir schauen auf jeden Fall wieder vorbei, wenn wir erneut in der Gegend sind!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, MWOMUC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nepenthe angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Nepenthe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen