Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“ehemaliges Benediktinerkloster” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Klosterkirche Woltingerode St. Mariae

Klosterkirche Woltingerode St. Mariae
Platz Nr. 1 von 1 Aktivitäten in Vienenburg
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 
165 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 360 "Hilfreich"-
Wertungen
“ehemaliges Benediktinerkloster”
4 von fünf Punkten Bewertet am 7. September 2013

Wir besuchten die der Muttergottes Maria geweihte Kirche im Kloster Wöltingerode Ende August 2013. Das Gebäude ist eine kreuzförmige Basilika aus dem Ende des 12. Jahrhunderts. Durch mehrfache Um- und Anbauten in verschiedenen Bauzeiten hat die Klosterkirche erst ihr heutiges Aussehen bekommen und besteht aus zwei Teilen. Der östliche Teil dient heute als Kirche. Im 18. Jahrhundert wurde ein zweiter Chor angebaut und noch im 13. Jahrhundert entstand die romanische „Vorkirche“ im Westen mit einer Krypta, die vermutlich als Gruft für die Grafenfamilie von Wohldenberg diente. Darüber entstand in gotischem Stil die Nonnenempore in Form einer Staffelhalle, heute ein Konzert- und Veranstaltungsraum für etwa 250 Personen. Der quadratische Turm im Westen wurde im Barock angefügt. Der Innenraum ist durchgehend gewölbt, die Schiffe sind durch Arkaden mit einfachem Stützenwechsel (Pfeiler, Säule, Pfeiler) getrennt. Der zweistöckige barocke Hochaltar aus der Mitte des 18. Jahrhunderts zeigt in dem großen Ölgemälde ein Marienbild, die Krönung Mariens durch Jesus und Gott Vater mit der darüber schwebenden Taube des hl. Geistes und zahlreichen Putten und Puttenköpfen. Die etwas später entstandene barocke Kanzel zeigt Figuren von Jesus und den vier Evangelisten. Im Nordflügel des Querhauses wird ein spätmittelalterlicher, liegender Christusleichnam aus Holz in einem 1992 hergestellten Eichenholzsarkophag aufbewahrt. Heute ist die Kirche ein ökumenisches Gotteshaus, welches allerdings unregelmäßig für Gottesdienste genutzt wird, da es keine eigenständige Pfarrei mehr besitzt.

Klosterkirche Wöltingerode St. Mariae
Landkreis Goslar, Niedersachsen
Wöltingerode 1
38690 Vienenburg am Harz
Deutschland
Telefon: +49(5324)5880
Telefax: +49(5324)5860
Internet: http://www.woeltingerode.de

Die Klosterkirche Wöltingerode ist Bestandteil des ehemaligen Klosters Wöltingerode. Das Kloster Wöltingerode liegt in Vienenburg (Wöltingerode) einem Stadtteil von Goslar. Das Kloster wurde 1174 als Benediktinerkloster gegründet und bestand bis 1188. Anschließend wurde es ein Kloster für Zisterzienserinnen. In dieser Zeit wurde der Grundstein für die Klosterkirche gelegt, deren Ausmaße noch heute vorzufinden sind. Das Kloster wird von der Klosterkammer Hannover verwaltet. Wöltingerode wurde 1929 in die Gemeinde Vienenburg eingegliedert.

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
2 Danke, annafrieda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

14 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    8
    5
    0
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Klosterkirche Woltingerode St. Mariae angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Hahnenklee-Bockswiese, Goslar
 

Sie waren bereits im Klosterkirche Woltingerode St. Mariae? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen