Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Papua Explorers Resort
Hotels in der Umgebung
Waiwo Dive Resort(Raja Ampat)
160 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Waigeo Villa(Waisai)
164 $
Expedia.com
zum Angebot
42 $
Hotels.com
zum Angebot
81 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
107 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Gurara Dive Resort(Raja Ampat)
70 $
Booking.com
zum Angebot
Warimpurem Homestay(Raja Ampat)(Großartige Preis/Leistung!)
60 $
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Kakatua Hostel(Raja Ampat)(Großartige Preis/Leistung!)
62 $
53 $
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
473 $
444 $
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
206 $
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (240)
Bewertungen filtern
240 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
220
18
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
220
18
2
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
20 - 25 von 240 Bewertungen
Bewertet 23. Juni 2014

Die Anreise nach Raja Ampat ist sehr lange und strapazierend aber nach der Ankunft bei Papua Explorers Resort kann man sagen, dass es sich wirklich wirklich gelohnt hat, einen derart langen Weg in Kauf zu nehmen. Aufgrund des langen Wegs und natürlich der Schönheit würde ich auch empfehlen, wenn möglich, mehr als 7 Nächte da zu bleiben.
Ankunft:
Wir wurden am Flughafen pünktlich und freundlich empfangen und zum Frühstück gebracht. Nach einem Frühstück gingen wir für die 2-3 stündige Fahrt nach Raja Ampat auf das Boot. Das Personal war sehr freundlich, sympathisch und hat sich für unser Wohlbefinden sehr bemüht. Die Ankunft im Resort war sensationell. Wir wurden mit Papua-Musik und einem Papua-Tanz vom ganzen Hotelpersonal empfangen. Schon da haben wir gemerkt, dass sowohl die Leute von Papua als auch das Hotelpersonal sehr herzlich waren.
Lage:
Das Resort liegt auf der Gam Insel an der Dampier Strait und ist sehr nahe zu den bekanntesten Tauchplätzen. Das Resort hat von morgens früh bis spät abends genügend Sonneneinstrahlung. Das Jetty bietet gute Möglichkeiten zum Sonnenbaden.
Bungalows:
Die Bungalows sind sehr geräumig und sehr sehr sauber. Das Material stammt mehrheitlich aus lokalem Material und ist naturfreundlich und authentisch aufgebaut. Die Zimmer sind sehr sauber. Auch für Familien sind die Bungalows sehr geeignet, da es genügend Platz im Zimmer hat. Jedes Bungalow hat eine Hängematte und einen direkten Anschluss zum Meer. Die Zimmer sind sehr romantisch eingerichtet und schön beleuchtet. Ein super schöner Ort auch für Honeymooners.
Essen:
Das Essen wird sehr herzlich und schmackhaft zubereitet. Wir haben in unseren Ferien an Gewicht zugenommen. Es wird continentales Frühstück zubereitet. Jeden Morgen wird frisches Brot gebacken und das Personal fragt einen, wie man sein Ei wünscht. Jeden Morgen gibt es etwas anderes zum Frühstück, manchmal sind es Crepes, manchmal Zimtrollen und andere Gebäckarten. Das Frühstück war sehr reichhaltig und gut.
Beim Mitagessen und Abendessen werden meistens 4-5 verschiedene Gerichte serviert. Es gibt immer fein zubereitetes Fleisch und natürlich Fisch. Nicht zu vergessen sind die verschiedenen Gemüsegerichte und Reis. Das Essen schmeckt wirklich sehr sehr gut. Dabei wird zwischen europäischer, mediterraner und asiatischer Küche immer wieder abgewechselt, wobei die feine asiatische Küche dominiert. Das Hotelpersonal kocht auch manchmal je nach vorhandenen Zutaten nach Wunsch, was wir sehr geschätzt haben. Zur Abrundung gab es immer Früchte und sehr schmackhafte Desserts.
Nicht zu vergessen sind auch die Snacks, Tee und Kaffee die an der Theke standen, bei denen man sich immer bedienen konnte. Ein spezieller Dank geht an Özden für die türkischen Gerichte.
Ambiente:
Das Ambiente ist sehr romantisch und authentisch. Wir haben uns sehr gut erholt in diesen Ferien. Raja Ampat ist neben dem Tauch- auch ein Vogelparadies. Direkt hinter den Bungalows ist nämlich der Urwald mit einer unglaublichen Vielfalt an Vögel. Morgens wacht man mit dem Rauschen des Meers und dem unglaublich schönen Vogelgesang. Ein Ort der puren Erholung! Vom Bett aus kann man das ruhige Meer betrachten und die Morgenruhe geniessen.
Das Restaurant hat zwei Lounges, wo man sich abends unterhalten kann oder aber nach den Tauchgängen die Logbücher ausfüllen, sich austauschen und die gesehenen Fische in den Büchern sichten kann. Die Bibliothek stellt genügend Bücher zur Verfügung, um die Artenvielfalt über und unter Wasser in Raja Ampat kennen zu lernen.
Service und Personal:
Wie bereits erwähnt, ist das Personal sehr freundlich und sympathisch. Wir wurden sehr warm empfangen. Die Bedienung war sehr gut und das Personal sehr aufmerksam. Abends beim Essen wurde in der Zwischenzeit das Zimmer mit Insektenspray behandelt und mit dem Insektenvorhang zum Schlafen vorbereitet (obwohl überraschenderweise sehr wenige Mücken vorhanden sind). Wir haben dies sehr geschätzt. Die Kleider werden wann immer man wollte, gewaschen.
Am letzten Abend gab es live-Papua-Musik zum Abschied, wo sich das ganze Personal beim Restaurant versammelt hat. Ich fand es sehr herzlich und sehr sehr sympathisch. Umso schwieriger, sich von diesem Paradies und von diesen Leuten zu trennen...
Tauchen:
Die Tauchplätze in Raja Ampat sind sensationell. Die Dive Instructors sind sehr vorsichtig und sind sehr bemüht, jegliche Tauchunfälle zu vermeiden. Unter den Dive Masters arbeiten auch Locals, die die Tauchplätze und die Tierarten unter Wasser sehr gut kennen. Vorallem Herfil (Divemaster) weiss sehr gut Bescheid, wo welche Tiere sich befinden, wie ihr Habitat ist. Die Tauchausrüstung ist sehr neu. Die Bootscrew ist sehr hilfsbereit und bereitet die Tauchausrüstung immer vor. Auch die Tauchflaschen werden zuverlässig zwischen den Tauchgängen gewechselt. Die Tauchplätze sind sensationell. Ich bin schon an vielen Orten getaucht (Ägypten, Philippinen, Australien, Sri Lanka, verschiedene Orte in Indonesien) aber so etwas schönes wie in Raja Ampat habe ich vorher noch nie gesehen. Ich werde definitiv nochmals dahin gehen!
Ich kann das Hotel wirklich sehr empfehlen. Das Personal geht individuelle Wünsche ein und lässt einen so richtig verwöhnen. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Sema602!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 8. Juni 2017

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 9. Mai 2017

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 15. April 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. April 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Selen P, Manager von Papua Explorers Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. April 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen