Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Solana Hotel and Spa
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Pergola Hotel & Spa(Mellieha)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Panorama Hotel(Mellieha)
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Porto Azzurro(St. Paul's Bay)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Porto del Sol(St. Paul's Bay)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Bewertungen (2.323)
Bewertungen filtern
2.323 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.119
822
250
81
51
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.119
822
250
81
51
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
52 - 57 von 2.323 Bewertungen
Bewertet 15. April 2012

Laut, lauter, Solana. Aufgrund der Information, dass die Zimmer an der Straßenseite sehr laut seien, haben wir bei unserer Buchung extra eine Anfrage mit der Bitte nach einem Rückseitezimmer geschickt. Als wir ankamen, wurden wir vom Barkeeper mit einem leckren Drink empfangen und wurde uns gesagt, dass wir gemäß unserer Anfrage ein Zimmer zur Rückseite hatten. Weit gefehlt! Das Zimmer lag direkt an der Straße und die Fenster gaben dieselbe Geräuschkulisse ab wie als wenn man in Deutschland mit geöffnetem Fenster schläft (bzw. schlafen will). Wir sind deshalb sofort wieder zur Rezeption und haben auf diesen "Fehler" aufmerksam gemacht, wo uns eine andere Kollegin darauf hinwies, dass unsere Reservierung mit der Bitte um ein Rückseitezimmer nur eine ANFRAGE gewesen sei und wir deshalb keineswegs das Recht auf ein solches hätten! Professionalität sieht wahrlich anders aus...Nur zur Veranschaulichung: alle 5 Minuten fahren aus beiden Richtungen Busse am Fenster vorbei und der andere Hauptverkehr fährt ebenso durch diese Hauptstraße.
Im Laufe unserer Woche dort haben wir dasselbe Spielchen oft gesehen, so dass wir den Eindruck bekamen, dass Gäste erst einmal in die schlechten lauten Zimmer kamen, um dann nach Beschwerde erst in ein leiseres verlegt zu werden. Schade!
Denn es gibt auch sehr engagiertes Personal dort! Die Küchenchefs z.B., wobei man auf seine Teller aufpassen muss. Diese werden gerne auch schonmal "einfach so" abgeräumt, obwohl man Essen darauf noch essen wollte. Das Essen ist aber an sich völlig ok und wurde mit zu einem Highlight unseres Aufenthaltes!
Dann haben wir Gebrauch gemacht von der Credit-Card-Abrechnung, bei der zusätzlich Dinge abgerechnet wurden, die wir nicht gekauft hatten...also auch hier: aufpassen!
Es gibt mehrere kleine Läden in der Nähe und in den Zimmern hat man eine eigene kleine Küchenzeile, was ganz praktisch ist. Manchmal funktionierte das heiße Wasser der Dusche nicht und ganz wichtig: auch die rückliegenden Zimmer bieten keine wirkliche Ruhe, da die Wände sehr hellhörig sind und man seine sämtlichen Nachbarn hören kann. Es gibt keine Teppiche in den Zimmern, so dass man wie mitten dabei ist, wenn im Zimmer über einem der Tisch, das Bett oder die Stühle verschoben werden- wieder so ein kleiner Minuspunkt...
Der Strand unten wurde gerade gesäubert, einladend sah er (noch) überhaupt nicht aus. Da sind die Strände von Golden Beach schon empfehlenswerter. Oder die Filmkulisse von Popoeye mit Robin Williams, in Anchor Beach (mit der Buslinie 222 zu erreichen).
Fazit: Wer einen entspannenden Urlaub sucht, ist im Solana fehl am Platz, wenn auch einige Angestellte, wie z.B. der Roomcleaning-Service oder die Leute aus dem Restaurant sehr sehr nett sind.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, MAriella R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Februar 2012

War mit ein paar Freunden dort über ein günstiges Angebot im Internet. Das Hotel ist ziemlich sauber, aber wirkt etwas steril und durch die Größe unpersönlich. Etwas weit weg vom Meer, aber das ist im Winter eh' egal. Das Personal ist sehr freundlich, der Indoor-Whirlpool eiskalt. Hatte leider ein Zimmer im Keller, bei dem die Einrichtung -vor Allem im Bad- zu Wünschen übrig lässt.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, WeissBierVampir!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Januar 2012

Das Solana Hotel liegt direkt an der Durchgangsstrasse, was zum Einen bedeutet, dass es sehr laut ist, zum andren hat es den Vorteil, dass die Bushaltestelle direkt gegenüber auf der anderen Strassenseite ist.
Die Snaks im Bistro waren lecker und es gab abends Wein und Käse gratis.
Das Zimmer war groß und nach hinten mit Balkon. Außer, dass um 7 Uhr früh jeden Tag die Müllabfuhr dort kam, war es sehr ruhig.
Leider war es im Januar etwas kalt und die Klimaanlage, die auch heizen kann, wärmte den großen Raum nicht durch. Es war immer etwas klamm.
Das Schwimmbad roch man schon von weitem, es wird mit viel Chlor gearbeitet.
Im ganzen Hotel ist es ausgesprochen sauber!

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Christiane1956!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. November 2011

Das Hotel befindet sich unweit vom Meer und ist dennoch sehr zentral gelegen. Andere Hotels mögen etwas näher am Meer liegen aber man benötigt dann einen Bus um zu Einkaufsmöglichkeiten zu kommen. Beim Solana braucht man nur vor die Tür zu gehen, dort befinden sich alle Geschäfte, die man benötigt. Die Straße ist sehr viel befahren und man muss generell in Malta schon auf den Verkehr acht geben, vor allem wegen des Linksverkehres und der zügigen Fahrweise. Das Hotel hat sehr schön eingerichtete Zimmer, alles erinnert etwas an den Kolonialstil. Die Zimmer waren immer sauber, auch im Bad/WC. Es gibt zwei Pools, einen Outdoor und einen Indoor. Beide waren etwas kühl, besonders der Outdoor-Pool und das Jacuzzi, zum Schwimmen war die Temperatur aber sehr angenehm im Indoor-Pool, allerdings waren wir auch im November vor Ort und es mag zu dieser Zeit mangels Urlaubern und wegen des ohnehin etwas kühleren Wetters anders sein als in der Saison. Das Essen war reichhaltig in der Auswahl und immer abwechslungsreich. Wir empfehlen Halbpension, da das Essen sonst zu teuer würde im Vergleich zum Hotelpreis und die Buchung über einen Reiseanbieter bzw. über Internet, das spart Geld, weil es im Hotel, also vor Ort mehr kostet. Das Personal ist sehr freundlich und serviceorientiert. Die Mitarbeiter des Hotels beantworteten alle Fragen, helfen einem und organisieren Touren oder andere Sonderwünsche und das alles mit großer Freundlichkeit. Die sonstigen Kosten sind verhältnismäßig normal, wir haben aber nichts davon in Anspruch genommen, wie zum Beispiel Internet (30min für 2,50 Euro oder einen Bademantel für den Pool für 1,25 bei 5 Euro Pfand). Vom Hotel aus befindet sich nicht weit weg die Fähre nach Gozo, wo es viel Kulltur zu sehen gibt. Des weiteren kann man mit dem öffentlichen Bus (die Wochenkarte für die ganze Insel kostet nur 12 Euro) auch in 1h die Hauptstadt Valetta erreichen.
Nachts bzw. beim Einschlafen und Aufwachen war es etwas laut, teils von dem Hinterhof, wo ein Hund bellte oder vom Nachbarzimmer, das einen erhöhten Geräuschpegel hatte, weil zum Beispiel Kinder weinten oder Leute laut lachten als wenn sie gleich neben einem sitzen. Wenn man die Balkontür schließt, kann man zumindest das Hundeproblem abstellen, zumal auch das Zimmer eine Klimaanlage hatte. Zudem gab es im Zimmer eine kleine fertig eingerichtete Küche, die wie ein Schrank verkleidet war, so dass man diese bei Nichtbenutzung auch nicht störend wahrnahm.
Wir können dieses Hotel und überhaupt Malta absolut weiterempfehlen. Man muss es einfach selbst einmal erlebt haben.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Thomas F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. November 2011

Zuallererst - uns begegnete ein sauberes, sehr gastfreundliches Haus mit sehr freundlichem, hilfsbereiten Personal, Dach-Pool und Indoor-Pool, Fitnessbereich, Lobby-Bar, A-La-Cart-Restaurant und Buffet. Das Frühstück war vielfältig, wenn auch jeden Tag gleich. Man kann sich Waffeln selber machen, erhält auch frisch Omeletts und Spiegeleier und jeden Tag frisches Backwerk.

Alles hat mindestens zwei Seiten - so auch das Solana-Hotel in Mellieha. Verkehrsgünstig an der Hauptstraße gelegen (Bushaltestelle aus Richtung Valetta/in Richtung Strand vor der Tür, aus Richtung Gozo/Strand 200 Meter), kleine Geschäfte, kleiner Supermarkt, zwei Banken, zahlreiche Autovermietungen viele Restaurants in unmittelbarer Umgebung.

Aber, wenn man ein Zimmer nach vorne zur Straße hat, auch ziemlich laut. Fenster sind zwar gut gedämmt, Verkehrsgeräusche dringen trotzdem durch. Fenster öffnen nicht ratsam. Zimmer nach hinten oder im Haus 2 dagegen sehr empfehlenswert. Haus ist - wie oft auf Malta zu sehen - sehr verwinkelt, es gibt also eine Vielzahl an Zimmern, die ein Fenster in einen Lüftungsschacht oder einen kleinen Innenhof haben, zum Teil sogar Balkons mit Blick auf den gegenüberliegenden Balkon.

Nah zu Gozo und zu den schönsten Stränden und wunderschönen Tauchplätzen Maltas gelegen, können wir das Hotel bei richtiger Zimmerwahl nur empfehlen.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TravellingPooh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen