Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Bahnfahrt”
Bewertung zu The Flam Railway

The Flam Railway
Im Voraus buchen
Weitere Infos
362,48 $*
oder mehr
Self-Guided Norway Roundtrip: Bergen to Bergen
Platz Nr. 2 von 17 Aktivitäten in Flam
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertet am 22. Dezember 2013

Die Bahnfahrt von Myrdal nach Flam durch diese malerische Landschaft hat uns sehr gefallen. Am Kjossfossen wird ein kurzer Halt gemacht und man kann sich den beeindruckenden Wasserfall von der Nähe aus ansehen und hat auch genügend Zeit um Fotos zu schiessen. Auf den Orientierungstafeln in der Bahn sieht man immer, wo genau man sich befindet und die Tafeln sind sogar mehrsprachig. Wirklich ein lohnender und romantischer Ausflug.

Danke, GSBERL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (3.358)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

55 - 59 von 3.358 Bewertungen

Bewertet am 19. August 2013

Unsere Fahrt mit der Flåmsbahn startete am Bahnhof in Flåm und wir waren erstmal etwas erschlagen vom Trubel der dort herrschte. Auf dem riesigen Parkplatz standen sehr viele PKWs und Busse, so dass wir befürchteten, dass die nächste Bahn evtl. schon ausgebucht sein könnte. Dies war zum Glück nicht der Fall, so dass wir Hin- und Rücktickets für 380 NOK bekamen. Der Zug fuhr dann auch pünktlich bereits wenige Minuten später ab, wobei überraschend viele Plätze frei waren.
Die 20 Kilometer lange Strecke durchs Flåmsdalen überwindet fast 900 Höhenmeter und führt durch 20 Tunnel, welche fast alle von Hand gegraben wurden, somit ist es auch kein Wunder, dass die Strecke fast 20 Jahre Bauzeit hatte.
Unterwegs gibt es am Wasserfall Kjosfossen sogar einen längeren Fotostopp und Gesangseinlage einer norwegischen Sagengestalt.
Nach kurzem Aufenthalt am Bahnhof in Myrdal fährt man mit dem Zug die gleiche Strecke wieder zurück, wobei die Natur so beeindruckend war, dass wir dies keinesfalls als schlimm oder langweilig empfanden. Die Fahrzeit beträgt jeweils 55 Minuten.

Danke, 2extreme4U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. August 2013

die Fahrt wurde duch MSC Kreuzfahrten organisiert und so war der ganze Waggon reichlich touristisch angehaucht .... das muss man dort in Kauf nehmen, das es hier entsprechend voll ist.

Aber Aussicht war schön und die Fahrt hat sich durchaus gelohnt mit schonen Aussichtsmöglichkeiten.

Wir führen nach Flam und fanden die linke Seite impossanter als die rechte, wobei die auch schön ist. Es gibt aber Fenster die man öffnen kann - und da sollte man sich platzieren

1  Danke, thomas1966!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juli 2013

Der Ort Flam am "Ende" eines Fjordes sieht aus wie aus dem Modelleisenbahnprospekt. Die Fahrt mit der Flamsbahn ist ein besonderes Fahrt- und Naturerlebnis mit tollen Ausblicken. Einzigartig und für eine Bahnfahrt nicht typisch ist der Zwischenstopp an einem Wasserfall mit der Möglichkeit, auszusteigen und zu Fotografieren. Auch eine Überraschung wartet dort...

Speziell wenn Kreuzfahrtschiffe anlanden, ist die Bahn ausgebucht und das Zusteigen ist nicht möglich. Es empfiehlt sich daher, die Tickets im Voraus für einen gewünschten Zug zu buchen. Das geht auch über eine App der NBS als Online-Ticket - auch wenn die Schaffner gerne einen Papierausdruck sehen (nicht zwingend).

Der ca. 20 km lange Abstieg zu Fuß (oder mit einem sehr guten Mountainbike) ist lohnend aber nur entsprechend geübten und fitten Wanderern (Bikern) zu empfehlen.

Danke, Kilian K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juni 2013

Wir sind im Rahmen einer Kreuzfahrt inden Norwegischen Fjordhafen Flam gekommen. Hübscher Fjord, nettes, pittoreskes typisch norwegisches Dorf und die Hauptattraktion ist die Fahrt mit der Flambahn von Flam nach Myrdal und zurück. Die nach Unternehmensangaben Eisenbahn mit der größten Steigung in Europa ( oder sogar weltweit ??) überwindet auf ca. 20 km Fahrstrecke einen Höhenunterschied von ca 850m. Die Fahrt führt durch ein wildromantisches Gebiet mit vielen Wasserfällen und schönen views. Unterwegs wird an einem gewaltigen Wasserfall ein Fotostop zum Aussteigen für 10min eingelegt. Die Fahrt dauert ca 1 Std ( einfache Fahrt von Flam nach Myrdal) die Rückfahrt dauert ebenfalls ca 1 Std. Ich habe mich gleich morgens um 8.00 Uhr ( Öffnungsbeginn im Sommer) am fußläufig ( ca 100m) vom Schiffsanleger erreichbaren Ticketschalter im Bahnhof angestellt, was sich als vorteilhaft erwiesen hat, da ich noch für alle Züge des Tages, die im 30 min. Abstand jeweils in beide Richtungen fahren, hätte Tickets kaufen können. Um 08.30 Uhr gab es bereits erhebliche Warteschlangen vor dem Bahnhof und die attraktivsten Zeiten waren ausverkauft. Also Kreuzfahrer: erst tickets kaufen,und anschließend in Ruhe an Bord frühstücken.
Die Hin-und Rückfahrt kostet je Erw. der Erinnerung nach 350.- NOK was im Juni 2013 ca 50.- € entsprach.
Auf meine Frage, ob ein Aufenthalt von 1 Std in Myrdal ausreiche, um einen Eindruck des Ortes zu gewinnen, lachte der Ticketverkäufer und erklärte, dass das mehr als ausreichend sei, da es dort ausser der Bahnstation ( Umsteigemöglichkeit in die Bahn Bergen/Oslo) nichts Nennenswertes zu sehen gäbe. Ich bin seiner Empfehlung gefolgt und bin im Zug sitzen geblieben , um sofort zurück nach Flam zu fahren. Bessere Seite von Flam nach Myrdal: in Fahrtrichtung rechts, da mehr eindrucksvolle views.
Alles in Allem ein nettes Erlebnis

1  Danke, m00si!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich The Flam Railway angesehen haben, interessierten sich auch für:

Flam, Aurland Municipality
Flam, Aurland Municipality
 

Sie waren bereits im The Flam Railway? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen