Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (379)
Bewertungen filtern
379 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
253
97
19
6
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
253
97
19
6
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 379 Bewertungen
Bewertet 28. August 2017 über Mobile-Apps

Mit meiner Mutter und meinem kleinen Bruder war ich für ganze 8 Tage im Resort. Erstmal das Positive: Das Hotel ist wirklich traumhaft gelegen, die Weinberge und der Ausblick sind gigantisch. Saubere Zimmer, toller Roomservice. Frühstück war OK, Personal war sehr nett, die Poolanlage ist klein und fein, gehört aber stellenweise mal gereinigt. Leider pinkelte eines Tages vor aller Augen eine Dame, die wohl an einem dort abgehaltenen Seminar teilnahm, einfach von ihrer Poolliege auf das Gras. Das war ziemlich unschön.

Gebucht haben wir eine Junior Suite über Secret Escapes. Durch diese gab es einen erheblichen Rabatt auf das, laut der Webseite, für drei Personen geeignete Zimmer. Dort angekommen stellte sich jedoch heraus, dass die Buchung für das Kind nicht übermittelt wurde, und wir deshalb noch einen Aufpreis von 40 Euro pro Tag (!!!) für die Extra"Person" zahlen mussten. Dafür konnte das Hotel zwar nichts, jedoch erscheint uns dieser Preis nach wie vor erheblich, für ein Kind das zum Frühstück ungefähr ein halbes Toast isst, und eine Ausziehcouch, die im Zimmer ohnehin bereits vorhanden war (= Extrabett). Ein Entgegenkommen oder Kompromiss war nicht zu erhandeln. Kundenservice scheint daher eher klein geschrieben. So haben wir pro Tag dann über 200 Euro bezahlt - ohne Mittag- oder Abendessen.

Alles in allem war es ein wirklich schöner und erholsamer Urlaub, vor allem
weil es eher wenig Gäste gibt, jedoch fanden wir den Preis (gerade auf Grund der Tatsache, dass unser Preis angeblich schon stark reduziert war) nicht angemessen, da auch die Restaurants, für die angebotenen Portionen, eher teuer sind (10 Euro für ca. 10 kleine Ravioli) und nicht einmal Wasser inklusive ist. Um die rund 350 Euro mehr wieder einzusparen und weil es außenrum kaum etwas gibt, haben wir deshalb fast immer auf dem Zimmer Baguette und Antipasti aus dem
Supermarkt gegessen.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, HannahWe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. August 2017

Eingebettet in herrliche Weinberge ist das Borgo Condé Wine Resort perfekt gelegen, um einen ruhigen erholsamen Urlaub genießen zu können. Abseits vom trubeligen Massentourismus an der Adria verbringt man den Tag mit einem Bad im schönen Pool und genießt die herrliche Ruhe, die fantastische Aussicht und natürlich den hauseigenen Wein.Der Tag begann jeweils mit einem reichhaltigen Frühstück, das Team war stet freundlich und zuvorkommend. Das Essen in der Osteria oder im kleinen Restaurant direkt in der Anlage war sehr bekömmlich. Wir waren in einer der geräumigen Juniorsuiten untergebracht mit direktem Blick auf den Pool und die schöne Landschaft. Wir haben hervorragend geschlafen, dank guter Matratzen und gut isolierter Wände.
Die Anlage liegt abgelegen ca. 20 Kilometer von der Autobahn A14 entfernt. Wer also Ausflüge in die Umgebung machen möchte, benötigt ein Auto (zur Adria sind es ca.60-70 Kilometer). Empfehlen können wir:
- Abendessen in der Osteria des Borgo Condé Wine
- Altstadt von Rimini mit vielen Erinnerungsstücken an die Römerzeit
- Hochgelegenes San Leo, eine einzigartige Anlage mit einer interessanten Ausstellung
- Stadtstaat San Marino mit eindrucksvollem Rundumblick auf historischen Gemäuern
- Hafenkanal von Cesenatico mit bunt-besegelten Booten und guten Restaurants
- Ravenna mit filigraner Mosaikkunst und anschließendem Bad im naturbelassenen Strand des Lido di Dante

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, GlobetrottrBinMalWeg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir verbrachten 5 Tage im Resort. Eigentlich ist diese Anlage sehr schön - eigentlich:

- große geräumige Zimmer, schön ausgestattete ebenso große Badezimmer, gut funktionierende und leise Klimaanlage

- eine große Anlage mit mehreren Gebäuden, einem herrlichen Blick und eigentlich 3 Restaurants - wir waren Mitte Juli, mitten in der Hochsaison vor Ort und es waren nur 2 Restaurants geöffnet

- der Service im Restaurant abends wie auch morgens zum Frühstück war sehr herzlich und zuvorkommend und hat den Aufenthalt erheblich aufgewertet!! Wechselnde Tasting Menues abends und ein Frühstücksbüffet mit einer guten Auswahl

- die Anlage selber war kaum begrünt, der wahrscheinlich mal vorhandene Rasen verdorrt und vor allem um den Pool herum ungepflegt - insgesamt fehlte jegliches Ambiente und jegliche Behaglichkeit - sehr schade, mit wenigen Details könnte hier ein Schmuckstück entstehen

- der Service an der Rezeption war bemüht, leider nicht mehr - Hilfe mit den Koffern wurde nicht angeboten, die Möglichkeit eines Shuttles zur ca 500 Meter entfernten Osteria wurde nicht aktiv angeboten und erfuhren wir nur durch Zufall - die Frauen schienen mehr miteinander zu konkurrieren als sich um die Gäste zu kümmern

- die Hygieneartikel im Badezimmer waren wunderbar - leider bekamen wir erst am 5. und letzten Tag wieder neue - Sparen am falschen

Insgesamt ein schöner Aufenthalt - die Anlage könnte sich durch mehr Liebe zum Detail und mehr Persönlichkeit erheblich verbessern.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Isabel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Daniel T, Direttore von Borgo Conde Wine Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Dear Isabel,

thank you for your patronage and your comments. Just wish to let you know that the state of the lawn is due to shortage of water as it hasn't been raining for months and it has become a real problem in several regions of Italy. However we've already scheduled to re-do the lawn end of this September.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 28. Juni 2017

Tolle Lage, sehr freundliches Personal, neue und gepflegte Anlage, hervorragendes Abendessen, reichhaltiges Frühstück, sehr stilvolle und saubere Zimmer, toller Wellnessbereich, sehr romantisch angelegt

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, gastj2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Mai 2017 über Mobile-Apps

Wir waren letztes Jahr für eine Übernachtung im wine Resort.
Ich habe bereits viele Hotels gesehen aber dieser Ort hat geradezu etwas magisches. Einfach nur traumhaft. Ich hoffe mein Weg führt mich einmal dorthin zurück.

Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: als Paar
1  Danke, Susahna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen