Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (814)
Bewertungen filtern
814 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
452
300
49
10
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
452
300
49
10
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 814 Bewertungen
Bewertet am 18. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir sind hier als Untergekommen auf einer Geschäftsreise, das Hotel ist klein aber fein, direkt am Fluss gelegen, schöner Ausblick garantiert, alles recht gemütlich und das Personal hilfsbereit, sie machen nicht mehr als nötig aber das ist okay. Die Lage zum Meer ist optimal, die Gegend ist zauberhaft.
Die Zimmer sind klein aber fein, alles ordentlich, passt also.
Das Frühstück ist okay, nichts großes aber für französische Verhältnisse schon viel.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: geschäftlich
Danke, Felix K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Oktober 2016

Gemütliches, kleines 3 Sterne Hotel in Toplage, die Komfort - Doppelzimmer "mit Flussblick" und Blick auf die alte Steinbrücke sind sehr romantisch,
bei geöffneten Fenster hört man das Wasser vom kleinen Wasserfall am Fuße des Hotels beruhigend rauschen, sehr freundliche, Englisch sprechende Rezeptionsdamen,
ausreichendes Frühstücksbüffett, eigene ,kostenlose Parkplätze beim Hotel.

Zimmertipp: Zimmer mit Flussblick
Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FritzLinz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2016

Ein beruhigendes Plätschern des kleinen Flusses kann einen in den Schlaf wiegen, wenn man ein Zimmer mit Blick zum Fluss hat. Es bietet zudem einen netten Ausblick. Bemerkenswerterweise ist der Lärm der Nationalstraße. die in ca 100m Entfernung über die nächste Brücke am Hotel vorbeiführt, fast gar nicht zu vernehmen. Zu dem Hotel gehört die kleine Halbinsel mit Apfelbäumen, unter denen man prächtig entspannen kann. Allerdings sollten sich die Naturliebhaber auf Besucher wie Bisamratte oder Eisvogel einstellen, der hier in der Flussmauer nistet.
Die Größe der Zimmer ist der alten Mühle geschuldet, sie sind sehr klein und verwinkelt. Dafür ist der Frühstücksraum umso lichter, das Frühstück selbst normaler Standard. Wer hier abends (auf Vorbestellung) isst, kann allerdings nur Standard erwarten. Entweder sind die Möglichkeiten der Küche oder die Kompetenzen des Koches begrenzt. Wer nicht gleich in dem sehr guten und auch deutlich teureren Logis de France essen will, findet am oberen Ende des Dorfes auch eine solide Pizzeria.
Wer den Mont St Michel besuchen will, der sollte einen Service des Hotels in Anspruch nehmen, nämlich die Eintrittskarten bei Nichtgebrauch auch wieder zurückgeben zu können. Das haben wir auch gemacht, weil hunderte von Chinesen in einigen Busladungen uns den Aufstieg versperrten. Von unten ist der Berg auch ganz schön.

Zimmertipp: Blick zum Fluss wählen
Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, winontours!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juni 2016

Wir wollten nicht direkt unterhalb vom Mont übernachten und haben diese schöne Location gefunden. Sehr schön renoviertes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Die Zimmer sind sicherlich nicht übermäßig groß aber gemütlich eingerichtet. An die Lobby grenzt der Frühstücksbereich (Restaurant); wäre schön, wenn man hier die Abgrenzung zum Durchgangsbereich etwas schöner gestalten würde. Man kann auch Abends hier essen, mit einem schönen Blick auf den Fluß
Das Frühstück ist gut und reichlich. Zum Mont St. Michel sind es entspannte 20 Minuten mit dem Auto, so dass man schon einen frühen Besuch planen kann.

Zimmertipp: Blick auf den Fluss ist auf jeden Fall zu empfehlen!
Aufenthaltsdatum: Mai 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, kg_bienias!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2016 über Mobile-Apps

Der Empfang muss noch besser zu werden. Die Freundlichkeit lässt auf sich warten, aber Englisch sprechen die Damen.

Unser Zimmer war leider in die Jahre gekommen. Teppichboden und Schränken sahen nicht mehr so toll aus. Das Frühstück war o. k. aber die Mitarbeiter sind mit dem Empfang und dem Frühstücksraum gleichzeitig beschäftigt.

In der Zukunft würde ich mir ein anderes Hotel wählen.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: mit Freunden
Danke, bossanova60!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen