Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einzigartig :-)”
Bewertung zu Hofer Stubn

Hofer Stubn
Platz Nr. 2 von 41 Restaurants in Bad Aibling
Küche: Speiselokal
Beschreibung: Unser Motto …einfach genießen! Unsere Küche, ein Mix aus saisonaler Heimatküche, Klassikern und kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt. Stets frisch, handwerklich traditionell und mit Liebe zubereitet. Mit einer wöchentlich wechselnden, kleinen, aber feinen Speisenauswahl laden wir Euch zum Genießen über den Dächern von Bad Aibling ein. Wir freuen uns auf Euren Besuch Billy & Michael
Restaurantangaben
Beschreibung: Unser Motto …einfach genießen! Unsere Küche, ein Mix aus saisonaler Heimatküche, Klassikern und kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt. Stets frisch, handwerklich traditionell und mit Liebe zubereitet. Mit einer wöchentlich wechselnden, kleinen, aber feinen Speisenauswahl laden wir Euch zum Genießen über den Dächern von Bad Aibling ein. Wir freuen uns auf Euren Besuch Billy & Michael
Bewertet 27. Juli 2021

Hervorragende Küche - und jede Woche eine neue Speisekarte. Es ist also immer eine Überraschung :-)
Man fühlt sich einfach Wohl im Hofer Stubn :-)

Besuchsdatum: Juli 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, claudiasO692ZM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertung schreibenBewertungen (98)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 98 Bewertungen

Bewertet 17. Juli 2021 über Mobile-Apps

Das Restaurant &Terrasse eine gute Adresse.
Bedingung sehr nett und das Essen sehr gut,für mich 5 Sterne

Besuchsdatum: Juli 2021
Danke, marinaw413!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet 16. Juli 2021

Ambiente und Essen top.
Nach einem Job in Bad Aibling und etwas rumfragen nach gutem Veggi Essen hab ich von diesem Lokal gehört. Gerade noch den letzten Platz draußen reserviert und los. Sehr ruhig mit super Aussicht über die Stadt. Freundliches und professionelles Personal. Ich hatte auf der kleinen, feinen Karte ein Gericht gefunden und wollte es etwas verändert bzw. ohne Tier. Kurze Absprache mit dem Küchenchef der gar persönlich vorbeikam und alles easy! Nach einer, für ein frisch und individuell zubereitetes Essen, absolut angemessenen Wartezeit kam ein knackiges Gemüse in/mit ganz erstaunlich geschmackvoller Kokos-Galgant-Sauce. Dazu "gelber" Reis. Kleines Geschmacks-Feuerwerk im Mund. Klasse! Hinterher folgte ich der Empfehlung der Servicekraft und gönnte mir noch das sorgfältig angerichtete Desert. Schokokuchen mit Fruchtsößchen und Eis, Beeren, Schlag. Da ich noch fahren musste gab es nur Wasser und Espresso.

Preis war völlig angemessen. Komme sicher gerne Mal wieder.

Besuchsdatum: Juli 2021
Danke, 929germa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet 12. Juli 2021 über Mobile-Apps

Gut gelaunt sind sie wieder am Werk, unsere beiden Freunde der guten Küche über den Dächern Aiblings. Fast noch schöner als vorher ist die Terrasse geschmückt, und bei den Gerichten hat die Zeit der Pandemie keine Schockstarre erzeugt, sondern weitere Ideen beflügelt. Wir begannen mit Pad Wun Sen als Vorspeise, fein mit fernöstlichen Kräutern abgeschmeckte Glasnudeln. Danach gönnten wir uns den Rücken vom Irschenberger Reh, den uns Koch Michael selbst mit breitem Lächeln servierte. Große, rosa gebratene und zarte Scheiben, mit Rotkohl und Semmelnockerl, ein Hochgenuss, wie ihn unser hochdekorierter österreichischer Kochfreund auch nicht perfekter zubereiten könnte. Das Ganze in der warmen Sonne vor der herrlichen Bergkulisse, ein Traum am Wochenendbeginn. Wiederholungsgefahr!

Besuchsdatum: Juli 2021
1  Danke, Hans-Peter D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet 12. Juli 2021

Wer einen Platz reservieren konnte findet hier ein ganz besonderes Kleinod über den Dächern der Altstadt.

Kein Laufpublikum, keine lärmende Straße, kein Sehen- und Gesehen werden. Dafür Hochgenüsse in entschleunigter Atmosphäre und duftende Rosen, Lavendel oder Lilien ringsum.

Schon der erste Eindruck der, ungewöhnlich gemütlich und bis ins Detail, eher bis in viele Details, liebevoll hergerichteten Terrasse mit ihrem, wohl in der Stadt einzigartigen, Bergblick lässt aufmerksame Gäste ahnen, dass es hier nicht alltäglich zugeht.

Urig, liebevoll und gemütlich empfängt einem drinnen die hölzerne Stube. Da kann man selbst bei sommerlichen Regenschauern gut einen verregneten Abend abwettern.

Die Karte ist klein aber fein und wechselt offensichtlich regelmäßig. Alles wird, soweit wir das beurteilen können, frisch zubereitet.

Schon beim Gespräch mit dem Service wird klar hier sind Profis am Werk. Am gelernten Handwerk. Auf Vorlieben, wie in unserem Fall vegetarische Kost, wird gerne eingegangen. Variationen zum Angebot der Karte? Kein Problem. Wer einen freundlichen und höflichen Umgang mit Gästen wie Gastgebern schätzt und selber pflegt kann auch etwas ganz Anderes aus den vorhandenen, frischen und regionalen Produkten zubereitet bekommen.

Noch bevor der erste Gang serviert ist wird klar, dass in der Küche ein Chef-Handwerker zu finden sein muss dessen Kunst von Können kommt und der mit Leidenschaft ans Werk geht. Klingt komisch aber leider muss man schon das heutzutage hervorheben.

Ob Kaiserschmarrn oder Burgundersoße. Ob Currys, Salate oder Desserts. Handwerk soweit man schmecken kann.

Die feinen Südtiroler Weine machen sie zwar nicht selber aber auch hier wird auf Qualität und Herkunft statt auf Quantität und Preis Wert gelegt.

Nach mehreren Besuchen lassen wir uns von der Auswahl immer wieder überraschen. Bayerisch? Balinesisch? Afrikanisch? Eine kulinarische Weltreise auf engstem Raum. Passt alles nicht? Nun wer nicht fragt bleibt dumm :-) alle anderen werden vom Personal bis zum Chef höflich und kompetent beraten.
Als Gast sollte man hier nicht auf die Suche nach billigen XXL „Nahrungsmitteln“ mit öltriefenden Kartoffelstreifen gehen. Hastig Kalorien aufnehmen und weiter hetzen? Ein echtes Problem, wenn die Speisen erst frisch und individuell zubereitet werden müssen.

Ach ja, so richtig geil billig ist das Vergnügen auch nicht, sondern es ist schlicht den Preis wert.

Unser Fazit:

Wer sehr gut und entspannt in Ruhe genießen, dabei über den Tellerrand hinaussehen und sich auf die Atmosphäre einlassen mag, wird hier vorzüglich verwöhnt.

Besuchsdatum: Juli 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, harrymaxk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Reisende, die sich Hofer Stubn angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bad Aibling, Oberbayern
Bad Aibling, Oberbayern
 
Bad Aibling, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Hofer Stubn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren