Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Kurzurlaub”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Landhaus Zu Den Rothen Forellen
Nr. 1 von 7 Hotels in Ilsenburg
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 17. April 2013

Vom 19.10.12-21.10.12 waren mein Mann und ich zu Gast im Landhaus. Wir hatten ein Angebot über Tchibo gebucht mit Halbpension und einer Spa-Behandlung inklusive. Die Behandlung konnten wir aus mehreren Möglichkeiten auswählen.
Wir wurden sehr nett empfangen und uns wurde alle wichtigen Räumlichkeiten (Restaurant, Spa Bereich, Fahrradschuppen, gebuchtes Zimmer) gezeigt.
Unser Zimmer war hell und geräumig, es gab ein separates WC und der Inhalt der Minibar war kostenfrei. Das Frühstück und Abendessen hat uns sehr gut gefallen. Die Auswahl beim Frühstück war reichlich und hat uns gut geschmeckt. Am Sonntag hatten wir etwas länger geschlafen und waren gegen 10 Uhr beim Frühstück. Das war wohl die Hauptzeit, weil wir erst einmal keinen Platz bekommen haben. Wir wurden aber während der Wartezeit nett mit Kaffee versorgt und haben kurz darauf einen Platz in der Forellenstube angeboten bekommen.
Der Spa-Bereich ist klein aber sauber und hübsch. Schade war, dass die Biosauna erst nicht an war. Durch nachfragen wurde das aber schnell behoben. Auch wurden wir dort mit Wasser und Obst versorgt. Die Behandlungen die wir uns ausgesucht haben (mein Mann wurde massiert, ich hatte eine Gesichtsbehandlung), waren sehr angenehm und gut durchgeführt.

Ansonsten waren wir mit unseren Mountainbikes in der Umgebung unterwegs. Dafür ist Ilsenburg und der Harz gut geeignet. Auf unserem Zimmer hingen drei Karten mit verschieden schwierigen Mountainbike Strecken, von der wir mit Freunden zusammen die leichteste Strecke ausprobiert haben. Wir fanden die Strecke aber alles andere als einfach und standen mit unseren Rädern irgendwann vor einer steilen Felswand. Leider haben wir auch nach mehrfachem Absuchen keine andere Möglichkeit gefunden, wo die angegebene Strecke hätte langführen können (es gab ansonsten keine Beschilderung für Mountainbike Strecken). Wir haben uns danach einfach einen anderen Weg gesucht, der auch sehr viel Spaß gemacht hat zu fahren. Vielleicht können diese Karten auf den Zimmern noch einmal überarbeitet werden.

Im Ganzen ging der Aufenthalt viel zu schnell vorbei und wir wären gern noch länger geblieben. Dafür kommen wir aber bestimmt bald wieder und empfehlen das Hotel mit gutem Gewissen weiter.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Antje D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (147)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Landhaus Zu Den Rothen Forellen
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

94 - 100 von 148 Bewertungen

Bewertet am 22. März 2013

Wir waren hier für 2 Nächte. Zu betonen ist der überaus hervorragende Service und das Supernette Personal.
Sehr zuvorkommend und aufmerksam.
Das Zimmer im Haupthaus was wir hatten, war geräumig, sehr sauber und ruhig gelegen. Der Wellnessbereich ebenfalls ruhig, komfortabel und hell und freundlich. Nur die 90grad Sauna haben wir vermisst.
Das Restaurant verdient seine Sterne und die Küche ist vorzüglich. Ebenfalls das Frühstück, gut sortiert und es fehlte an nichts.
Wir können das Haus nur weiter empfehlen.

Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
1  Danke, ktreppschuh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. März 2013

Wir haben ein verlängertes Wochenende in diesem Hotel verbracht. Im Eingangsbereich brannte Feuer im Kamin, unsere Koffer wurden zum Zimmer gebracht, einen Massagetermin hatten wir bereits von zu Hause gebucht. Die Einrichtung unseres Zimmers 810 war sehr schön und neu, leider war der Weg zur Reception und zum Frühstück etwas lang. Wenn man einen schönen Blick vom Zimmer aus wünscht, sollte man ein anderes Zimmer oder eine Suite buchen. Vor unserem Zimmer war eine Hecke, dahinter ein Park. Da das Hotel sehr ruhig liegt, haben wir wunderbar bei geöffnetem Fenster geschlafen. Das Essen, wir hatten HP gebucht, war perfekt. Auch das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Das Personal ist sehr freundlich. Einzig der Poolbereich könnte etwas größer sein. In der näheren Umgebung haben wir kein besseres und schöneres Hotel finden können.
Direkt vom Hotel aus haben wir eine Wanderung zum Brocken unternommen, den wir im tiefen Schnee nach 5 Stunden erreichten.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, URDDortmund!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. März 2013

Entschleunigung ist angesagt, wenn man an den Mühlenteich und den zauberhaft spielzeugähnlichen Altstadtkern von Ilsenburg kommt. Hier kann man von der guten alten Zeit träumen, die es ja außer in der Erinnerung, so nie gegeben hat. Der Empfang ist freundlch, selbst der Hoteldirektor schnappt sich mal schnell schon am Auto einen Koffer. Einchecken kann man in der bequemen Sitzgruppe am Kamin, wo man auch gleich etwas angeboten bekommt. Aufzug im Haupthaus.
Die Landhauszimmer sind wirklich sehr geräumig (es gibt im Nebenhaus auch etwas kleinere, die aber auch zauberhaft möbliert sind) alle mit Sitzecke,Schreibtisch, die Bäder großzügig, teils mit Fenstern und WC getrennt. Die Möblierung geschmackvoll gehobener Landhausstil, inzwischen teilweise ein paar Gebrauchsspuren. Minibar mit alkoholfreien Getränken und Weißwein frei. Schöne Farben, überall frische Blumen, auch in Bar, Lobby und Speiseräumen. Wlan kostenfrei im ganzen Haus.
Schwimmbad und Spa-Räume sehr schön, einige hochbeinige Liegen mit Auflage, heiß begehrt, aber zahlreiche bequeme Stühle mit Fußstück, auch die flachen Dedonliegen, aus denen unser Senior niemals hochgekommen wäre, erstaunlich bequem und mit Blick über den Teich. Natürlich war das Schwimmbad einst für ein etwas kleineres Hotel konzipiert, aber die lange geplanten zusätzlich gekauften Häuser und damit Zimmer bringen das Hotel wohl auf eine wirtschaftlich bessere Grundlage, die sich auch darin zeigt, daß es an einem trüben Märzwochenende ausgebucht war. Außerdem bis auf den frühen Freitagabend herrschte darin eine wunderbar wohltuende Ruhe und Athmosphäre, die noch durch eine freundliche Badefee die nach Getränken fragt, gesteigert wird.
Überhaupt, das Personal: wohltuend freundlich, zuvorkommend und kompetent. Probleme werden sofort erledigt, abends ging im Zimmer ein Glas zu Bruch, umgehend kam jemand mit Staubsauger.
Frühstück sehr schön, reiche Auswahl, ständig nachgelegt, vielleicht z. T. etwas unlogisch aufgebaut, Butter beim Müsli usw. Reiche Obst- , Wurst-, Käse- und Fischauswahl, auch regionale Spezialitäten, viele Teesorten, kleine Brötchen, Kuchen..
Gourmetrestaurant Forellenstube, das ist ganz ganz hohe Kochkunst vom Allerfeinsten. Es gibt immer ein Gourmetmenü, 8 Gänge, im hübschen Glashaus.Ein Augen- und Gaumenschmaus, eine Aromenvielfalt, ein absolutes Geschmackserlebnis. Mir inzwischen fast zu abgehoben...Die Weinkarte klein aber mit interessanten Weingütern, erstaunlich viel deutsche Weine, auch aus dem Harz vom Weingut Kirmann, dem Kultwinzer vom Kamelberg, erstaunlich gut, ganz wenige Italiener. Der Ober kennt seine Weine!
Neben dem Gourmetrestaurant mit seiner MichelinKüche gibt es naürlich noch das normale Hotelrestaurant, mit nicht riesiger gepflegter Karte und sehr qualitätvollem Essen. Nachmittags gibts köstlichen Kuchen.
Jeder im Landhaus gibt einem das Gefühl, daß ihm das Wohlergehen des Besuchers am Herzen liegt, dass man nicht nur Gast ist sondern für die Dauer des Aufenthalts so etwas wie Heimat findet.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, BraunschweigAnemone!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Februar 2013

Rundum schöner Winterurlaub. Top Hotel mit super leckerem Essen. Service lässt keine Wünsche offen. Jeder Stern ist gerechtfertigt. Empfehle Hotel sehr gerne weiter. Ausgangspunkt für Wanderungen ideal. Hatten aber auch perfektes Winterwetter, Sonne und Schnee in herrlicher Abwechslung ;-) Der Ort Ilsenburg an sich hat viel Charme noch aus der Vergangenheit, aber trotzdem sehr sehr schön.
Kommen gerne wieder!!!

  • Aufenthalt: Februar 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 437Alexa72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Januar 2013

Mit seit zwei Jahren neuem Eigentümer (Privathotels Dr. Lohbeck), sichtbaren Investitionen und einer ungemein motivierten Mannschaft sind Hotel und Restaurant ein wunderbares hideaway für ein paar Tage (oder mehr). Es ist nicht nur das einzige (!) Michelin-Stern-Restaurant, es ist die Kombination von sehr schönen Landhaus-Zimmern, Kamin-Lobby mit anheimelnder Bar und großem Spa-Bereich und die Lage am großen Forellen-Teich in dem (jedenfalls teilweise) idyllischen Harzrand-Städtchen, welche den Aufenthalt wohltuend macht.
Das Frühstücksbüffet ist nicht zu verbessern, das Essen Spitzenklasse (wenngleich, um auch zu mäkeln, Bullenfilet auf Garnelenschaum-Rösti nicht jedermanns Geschmack ist). Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, und für die Qualität der Leistung muss man auch ein wenig mehr bezahlen als in einem "normalen" Landhotel.
Bemerkenswert ist die Freundlichkeit und Kompetenz des Personals.
Ilsenburg hat ein sehenswertes Schloß der Fürsten von Stolberg-Wernigerode mit altem Klosterteil aus dem 10. Jahrhundert, in Spaziergang-Entfernung das ebenfalls 1000-jährige Kloster Drühbeck und den Eingangspunkt zum malerischen Ilsetal mit dem Heine-Weg, die sicher schönste Wanderstrecke (rund 3 Stunden) hinauf zum Brocken. Das Hotelpersonal holt einen, wenn man mit der Brockenbahn hinunter nach Wernigerode fährt, dort ab. Das sind rund 10 km.
Die Dr. Lohberg-Gruppe strebt an, aus Gästen Stammgäste zu machen. Man glaubt es gern.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, HaraldN128!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Januar 2013

Ich habe vor kurzem drei Tage in den Rothen Forellen verbracht und es war eine ausnahmslos schöne Zeit. Die Zimmer sind geräumig und geschmackvoll möbliert, der Service tadellos, freundlich und zuvorkommend - das Personal denkt mit - der Spa Bereich erholsam und absolut sauber... gefallen haben mir auch viele Kleinigkeiten, z.B. dass die Zimmer nach dem Frühstück bereits gemacht waren, die Gute-Nacht-Geschichte auf dem Nachttisch oder die Wander- und Radkarten im Zimmer. Ich komme gerne wieder!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, soupmama!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Ilsenburg.
8.2 km entfernt
Travel Charme Gothisches Haus
Travel Charme Gothisches Haus
Nr. 1 von 34 in Wernigerode
277 Bewertungen
37.8 km entfernt
Naturresort Schindelbruch
Naturresort Schindelbruch
Nr. 1 von 6 in Stolberg
252 Bewertungen
21.2 km entfernt
Hotel und Spa Wasserschloss Westerburg
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.0 km entfernt
Waldhotel Am Ilsestein
Waldhotel Am Ilsestein
Nr. 6 von 7 in Ilsenburg
49 Bewertungen
7.3 km entfernt
Hasseröder Burghotel
Hasseröder Burghotel
Nr. 4 von 34 in Wernigerode
28 Bewertungen
1.4 km entfernt
Kurpark- FLAIR - Hotel "Im Ilsetal"
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Landhaus Zu Den Rothen Forellen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Landhaus Zu Den Rothen Forellen

Anschrift: Marktplatz 2, 38871 Ilsenburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen-Anhalt > Ilsenburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 7 Hotels in Ilsenburg
Preisklasse: 141€ - 228€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Landhaus Zu Den Rothen Forellen 5*
Anzahl der Zimmer: 76
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Weg, Ebookers und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Landhaus Zu Den Rothen Forellen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rothe Forellen Ilsenburg
Rote Forellen Ilsenburg
Rothen Forellen Ilsenburg
Hotel Zu Den Rothen Forellen Ilsenburg
Zu Den Rothen Forellen Hotel Ilsenburg
Zu Den Roten Forellen Ilsenburg
Landhaus Zu Den Rothen Forellen Ilsenburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen