Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Bayerischer Hof
Hotels in der Umgebung
Smart Motel(Kempten)
89 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Restaurant
  • Kostenloses Internet
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (158)
Bewertungen filtern
158 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
65
56
29
6
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
65
56
29
6
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
88 - 93 von 158 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 3. Februar 2013

Sehr schönes Hotel gerade außerhalb des Kemptener Stadtzentrums. Ich wohnte in der großzügigen, schön möblierten Suite mit Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer mit Whirlpool und begehbarem Kleiderschrank, deren einziger Nachteil die lange Treppe ist, die man erklimmen muss, um zum Zimmer zu gelangen. Das Frühstücksbuffet auf dem ersten Stock ist sehr reichhaltig und die Bedienung schnell. Das Restaurant ist in einen breiten Speisesaal und eine eher informelle bayrische Gaststätte geteilt, die beide eine warme Atmosphäre haben; die Qualität des Essens ist sehr gut, und das Bier natürlich super. Auf jeden Fall zu empfehlen.

Danke, TrapAdvisor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 7. Oktober 2012

Das Hotel Bayerischer Hof liegt in Kempten, wenige (Auto)Minuten vom Bahnhof entfernt an einer vielbefahrenen Straße.

Das unansehnliche Äussere stellt sich innen als stilvoll neu renoviertes Hotel heraus, das den Gast freundlich empfängt.

Mein Einzelzimmer war mit einem klassichen Einzelbett, einem LCD Fernseher und einem sehr kleinen, frisch renoviertem Bad ausgestattet. Das Zimmer war recht klein, aber sehr ordentlich.

Das Frühstück war in Ordnung.

Die Freundlichkeit hätte noch etwas Verbesserungspotential.

Für das Gebotene war das Zimmer mit ca. 90 EUR schlicht zu teuer.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, stupfel25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. August 2012

Wir durften eine Nacht in diesem Hotel nächtigen. Das Personal war sehr zuvorkommend.
Die Zimmer sehr schön und geräumig.In manchen Zimmern hat es neue, moderne Bäder.
Sehr schöner Garten, aber leider hat es geregnet. Es fand eine Hochzeitsfeier statt, darum war es in einigen Zimmern ein bisschen laut. In ein paar Minuten ist man zu Fuss in der Altstadt.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ruki66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. April 2012

Das Hotel liegt in direkter Nähe zur Innenstadt mit einem grossen Parkplatz gegen Gebühr und ist für jeden sehr leicht zu erreichen. Der Eingangsbereich vom Hotel ist neu renoviert und im Stil einer Skihütte - sehr chic. Geht man dann in die Zimmer ist es eher so ein 80iger Jahre schick. Ich habe ohne vorherige Anfrage ein Zimmer im Dach mit einer sehr steilen Wendeltreppe erhalten. Oben lag das Bad mit nur einer Eckwanne. Auch dies ohne Rückfrage beim einchecken ob ich eine Wanne möchte statt einer Dusche. Dann gabe es ein schmales Einzelbett im "Jugendherbergsstil" und ein Tagesbett im unteren Bereich. Der Fernseher funktionierte erst nicht, wurde jedoch sofort repariert. Die CD/Radio Anlage war mühsam zu bedienen und ging mitten in der Nacht mit einem Alarm los. Das Radio im Bad hatte eine völlig falsche Uhrzeit eingestellt. Die Handtücher waren sehr klein und dünn, es gab auch nur 1 kleines und eins zum duschen, nichts extra für die Hände. Der Fön funktionierte nicht. Das Frühstück ist in der ersten Etage in einer Art Wintergarten. Leider riecht es durch das ganze Hotel danach, so das ich am zweiten Tag von dem Geruch aufgewacht bin. Das Frühstück selbst war sehr umfangreich und hatte für jeden Wunsch etwas zu bieten - hier waren 4 Sterne gerechtfertigt. Zum auschecken war nur eine Person an der Rezeption und man musste eine längere Wartezeit einplanen. Ausser einer Sauna gegen Gebühr gab es keinerlei andere Dinge wie z.B. Fittnessraum. Im Mülleimer war noch Müll vom Vorgänger.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, FernwehMUC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. März 2012

Vom Bahnhof rd. 10 Euro mit dem Taxi.
In die Innenstadt zu Fuß ca. 5 Min.
Das Hotel ist ein schöner Altbau, besteht aus mehreren Gebäuden und liegt an einer erstaunlich stark befahrenen Kreuzung.
Im Hauptgebäude befinden sich Rezeption, wohl die meisten Zimmer, Restaurant, Frühstücksraum, Sauna/Fitness-Raum.
Die Appartements befinden sich wohl nicht im Hauptgebäude.
Mein Zimmer war durchschnittlich gross.
Kleines Doppelbett, Schrank mit Safe (keine Hosenbügel), Schreibtisch an Wand unter kleinem LCD-TV, CD-Stereo-Anlage, Minibar (jeder Inhalt 1,50€).
Room-Services wird angeboten.
Sehr kleines, enges Duschbad (Wassertemperatur zur Stosszeit spürbar schwankend) mit Fön, Rasierspiegel, Seifenspender, Eingangsstolperschwelle und sehr lauter Elektroheizung.
Obwohl es ein (von mir auch gewünschtes) Raucherzimmer war, konnte ich im Zimmer erstaunlicherweise keinerlei Rauchergeruch feststellen.
Fahrstuhl ist vorhanden, der Hotelflur (2. Etage) ist nicht komplett barrierefrei (verschiedene Stufen vorhanden).
Der Sauna/Fitness-Raum ist eher klein, die Zugangstür ist direkt neben der Rezeption.
Bademantel und Schlappen gab es auf Anfrage kostenfrei.
Die Sauna-Nutzung ist aber vermutlich nur kostenlos bei Internet-Buchung.
WLAN war gratis, die Zugangsdaten wurden unaufgefordert angeboten.
Frühstück war ok. Leider wurde der O-Saft offensichtlich nicht aufgefüllt.
Service-Mitarbeiter standen mehrfach direkt davor, lieferten auch neue Saft-Gläser nach.

Würde dort wieder übernachten.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wertgeher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen