Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Historische Gebäude Fürsrsift”
Bewertung zu Residenz Kempten

Residenz Kempten
Platz Nr. 4 von 17 Aktivitäten in Kempten
Details zur Sehenswürdigkeit
Weilheim
Beitragender der Stufe 6
584 Bewertungen
424 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 892 "Hilfreich"-
Wertungen
“Historische Gebäude Fürsrsift”
Bewertet am 11. Mai 2012

Die Residenz, ehemaliges Beneiktinerkloster 752 gegründet
von Angar, das der heiligen Maria Gordian udn St. Epmachus gewidmet wurde,
1062 vonKaiser Heinrich IV. zur Reichmittelbarkeit ernannt,
Kaiser Karl IV. zum
Fürsstift, 1803 Auflösung, Teil heute Amts- und Landgericht,
Es sind Führungen möglich !

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
1 Danke, ericmue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

37 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    21
    13
    1
    1
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kempten
Beitragender der Stufe 6
191 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 93 "Hilfreich"-
Wertungen
“wunderbar”
Bewertet am 29. April 2012

immer einen besuch wert ist die residenz in kempten,
am besten ist immer eine vorreservierung und eine führung durch dieses kleinod in der innenstadt von kempten,
ungefähr 2 stunden sollte man einplanen, dann kann man die kemptener geschichte erleben,
die führer sind kompetent und helfen mit, die lokale geschichte einordnen zu können,
danach kann man selbst durch die innenstadt schlendern und die häuserfassaden genießen oder noch eine eigene stadtführuung buchen,
auch die lorenzkirche daneben passt gut in das tagesprogramm

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
Danke, Konsti13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Großraum Ulm
Beitragender der Stufe 6
203 Bewertungen
80 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 147 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehenswerte Klosteranlage”
Bewertet am 15. Februar 2012

Der um 750 gegründete Benediktinerstift wurde im Dreißigjährigen Krieg zerstört. Ab 1652 wurde die Residenz Kempten (direkt bei der St.Lorenz Basilika im Norden der Altstadt) als erste monumentale Klosteranlage Deutschlands neu erbaut. Heute sind noch einige Prunkräume im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Die im Rokokostil eingerichteten Räume zählen zu den schönsten Prunkräumen in Süddeutschland. Sehenswert ist auch der Hofgarten.

Aufenthalt Januar 2012
Hilfreich?
Danke, Preischaot!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Buchenberg, Deutschland
1 Bewertung
“Auf leisen Sohlen durch die Prunk-Räume,der Residenz.”
Bewertet am 24. Januar 2012

Ich möchte jedem Reisenden,empfehlen,die wunderschönen Räume zu besichtigen.Die Führung ist sehr nett u.unterhaltsam.
Das lustige ist dabei,jeder bekommt so einen Stoffüberzieher über sein Schuhwerk,damit die Parkettböden nicht durch die Straßenschuhe verkratzt werden,Sie müssen sich vorstellen,es begehen,sehr viele Personen die Räume.die Stadt Kempten,spart sich das Reinigungspersonal,weil die Besucher,mit ihren Stoffüberziehern den Parkett polieren,beim durchlaufen.Hihi.....

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, Siegfried E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nordhorn
Beitragender der Stufe 5
77 Bewertungen
46 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 62 "Hilfreich"-
Wertungen
“Residenz in Kempten”
Bewertet am 19. August 2011

Die Residenz Kempten ist sehr Sehenswert. Sie war früher ein Benidektinerkloster. Ab 1652 wurde sie als erste grosse barocke Klosteranlage Deutschland nach den 30 jährigen Krieg wieder aufgebaut. Die Ausstattung der Wohn- und Prunkräume sind einmalig schön. Die herrliche Rokokausstattung ist unbeschreiblich. Es findet aller 45 min. eine Führung statt.

Aufenthalt Mai 2011
Hilfreich?
Danke, 999900813390840!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Residenz Kempten angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Residenz Kempten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen