Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Califfo
Hotels in der Umgebung
Su Meriagu(Quartu Sant'Elena)
93 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Setar Palace(Quartu Sant'Elena)
79 $*
76 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Best Western Hotel Residence Italia(Quartu Sant'Elena)(Großartige Preis/Leistung!)
66 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Setar(Quartu Sant'Elena)
79 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
QT Hotel(Quartu Sant'Elena)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel il Monastero(Quartu Sant'Elena)
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hinterland Hotel(Selargius)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (368)
Bewertungen filtern
368 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
68
90
82
68
60
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
68
90
82
68
60
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
12 - 17 von 368 Bewertungen
Bewertet 30. Oktober 2007

Ich(23) habe im August mit meiner Schwester (30) und Mutter (63) 11 Tage Urlaub auf Sardinien gemacht und da unsere Nächte verbringen müssen.
Als wir das Hotel endlich gefunden haben waren wir von der Gegen schon einmal gar nicht angetan- und es war Nacht!
Am nächsten Morgen wurde uns das Ausmaß bewusst: Das Hotel liegt an einer Schnellstraße, wenn man zum gegenüberliegenden Restaurant will muss man sich schon mal über die Straße beeilen!
Die Fassade des Hotels war an gut sehbaren Stellen "renoviert", in unserem Bau bröckelte die Farbe ab. Das Interieur des Hotels war alt, die Sitzgelegenheiten in den öffentlichen Räumen waren fleckig. Der Durchgang zu unseren Zimmern auch (Wände, sporadisch mit Farbe drübergestrichen auch wenn es nicht ganz die selbe Farbe war!).
Die Zimmer waren sauber, jeden Tag Zimmerservice mit frischen Handtüchern. Allerdings war das gebuchte Dreibettzimmer ein Doppelzimmer mit zugestelltem Klapp-Kinderbett aus den 80ern. Die Zudekce war fleckig, man will gar nicht wissen woher.
Bis 24 Uhr gab es meist Veranstaltungen am Hotel, d.h. es war auch mal lauter.
Der Witz war das TV Gerät mit Sat Anlage. Leider nur auf ital. Touristen ausgerichtet, nicht einmal englisch sprachige Sender konnten empfangen, von deutschen Sendern konnte man nur träumen. Als ir bei der Rezeption nachgefragt haben, wurden wir schlecht vertröstet.
Der versprochene Internetzugang war...nicht vorhanden! "Morgen kommt ein Techniker..", nach 11 Tagen war es immer noch kaputt.
Immerhin konnte eine Dame an der Rezeption gut deutsch sprechen, ein Herr englisch.
Das Frühstücksbuffet war für ein 4 * Hotel mangelhaft. Jeden Tag die gleichen Brötchen, Hörnchen, Toast (aus einem Toaster der endliche Minuten zum bräunen brauchte), abwechselnd mal Kuchen. Marmelade aus kleinen Päckchen, Nutella und Honig. Jeden Tag der gleiche Käse, der gleiche Schinken. Nach 11 Tagen konnte man das wirklich nicht mehr sehen. Immerhin waren 2 Herren die bedient haben sehr nett, auch wenn sie nur Italienisch geredet haben.
Ohne Auto wären wir aufgeschmisen gewesen, da der Strand am Haus überhaupt nicht nutzbar war und selbst Poetto zu Fuß kaum zu erreichen ist. Zudem ist Cagliari ein Stück weit entfernt und man will sich auch einmal die Insel anschauen und nicht immer bei der Pizzeria an der Schnellstraße essen.
Alles in allem, wird das Hotel Califfo seinen 4 Sternen in keinster Weise gerecht. Maximal 3 * wären nach deutschem Standard akzeptabel. Nach einer Beschwerde beim Hotelbesitzer und unserem Reisebüro wurden wir nur vertröstet, das Hotel sei doch kürzlich renoviert worden, man könnte uns da gar nicht verstehen.
Ich will sehr gerne noch einmal nach Sardinien, aber Quartu muss nicht noch einmal sein (ein Sarde in Cagliari meinte, nachdem wir sagten wir würden in Quartu wohnen "Why???").
Und das Hotel Califfo auch nicht.

  • Aufenthalt: August 2007, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
2  Danke, Feloidea!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 1. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 10. September 2016

  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. August 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 23. August 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen