Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nettes Hotel etwas außerhalb des Ortskerns”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Centro Vacanze La Limonaia
Bewertet am 29. Juli 2014

Um es gleich vorweg zu nehmen, das Hotel ist wahrlich keine Katastrophe und wir waren am Ende durchaus zufrieden. Ein paar Dinge sollten aber angemerkt werden.

Die Lage: Das Limonaia liegt nicht im Ort um es mal klar zu sagen. Man hat also die Möglichkeit zu Fuß zu gehen, was jeweils so 20 Minuten dauert und bei hohen Temperaturen mit den Badesachen als Gepäck kein Vergnügen ist oder man benutzt den hoteleigenen Shuttle Service der glaube ich alle 30 Minuten zum Strand fährt. Kostet allerdings jedes mal einen Euro pro Person. Und es kann schon mal sein das man bei den Rückfahrten noch mal extra warten muss weil zu viele Gäste mitfahren wollen.

Das Hotel selbst: wer hier ein klassisches Hotel im Sinne von alle Zimmer unter einem Dach erwartet der sollte umdenken. Die Anlage ist ziemlich groß und verteilt sich über mehrere Gebäude den Berghang entlang. Bei uns war das Zimmer beispielsweise knapp fünfzig Meter vom Speisesaal in einem extra Gebäude lokalisiert. Wir hatten dann sozusagen unsere eigene Haustür während die Stockwerke unter uns die Zimmer wieder wie gewohnt durch lange Gänge mit Nummerierungen zu erreichen waren. Also alles sehr gemischt. Das Zimmer selbst war ok aber auch nicht riesig. Wirkte auch schon etwas nachholbedürftig. Tragisch war vor allem das wir die heißeste Woche des Jahres erwischt hatten, was an sich kein Problem gewesen wäre, hätte die Klimaanlage funktionert. Diese ist in einem Zimmer das sich tagsüber tierisch aufheizt nun mal einfach nötig was dazu führte das wir nachts über sowohl Fenster als auch Terrasentür offen lassen mussten um nicht komplett zu dehydrieren. Was wiederum mit fleißigen Mückenbesuch verbunden war. Ich habe irgendwann aufgehört die Stiche zu zählen.

Essen: Wir hatten Halbpension und an zwei drei Abenden auch davon Gebrauch gemacht. Das Essen war gut und abwechslungsreich, gibt es nix zu meckern. Gilt auch für das Frühstück.

Wie eingangs erwähnt will ich hier nichts schlecht reden. Wollte schlicht die Sachen ansprechen die man vielleicht bedenken sollte. Die Lage etwas außerhalb des Ortes hat natürlich den Vorteil das man eine ruhige Ecke hat. Dazu kommt das der Terrassenblick auf den See sehr schön ist. Waren zum Vergleich auch im Hotel Alexander das direkt am See liegt und das kann da nicht mithalten. Auch empfand ich die verteilten Gebäude und etwas willkürlich wirkende Bauweise nicht als Problem. Immerhin hatten wir so in unserem Zimmer unsere Ruhe.

Fazit: wer sich an der Entfernung zum Ort und Hauptstrand (es gibt auch einen kleineren der nur fünf Minuten zu Fuß entfernt ist) nicht stört und vielleicht ein Zimmer mit funktionierender Klimaanlage erwischt trifft mit dem Limonaia eine gute, weil auch preiswerte Wahl. Der Ausblick und die Umgebung alleine machen die Abstriche in anderen Bereichen leicht wieder wett.

Zimmertipp: Terrasse oder Balkon mit Seeblick. Ein Muss.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Darth R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (600)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

24 - 30 von 600 Bewertungen

Bewertet am 4. Juli 2014

Noch nie haben wir in einem italienischen 3 Sterne Hotel so gut gegessen. Auch mit unserem Zimmer (vorletztes in der Straße über dem Pool) waren wir äußerst zufrieden. Sehr angenehm der danebenliegende kleine Wasserfall. Für gehbehinderte und ältere Menschen durch die Lage am steilen Hang jedoch nur bedingt geeignet. Für die Stadt kann man zwar den Shuttlebus benutzen, die Wege in der Anlage sind jedoch beschwerlich. Für uns war es trotzdem sehr schön.

Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
2  Danke, Kvarnerfanincrikveni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juni 2014

Hotel und Anlage nur für einigermaßen sportliche Gäste erreichbar, Busse schaffen die Steigung nicht. Einziger Lichtblick: die Aussicht von den Zimmern ist traumhaft über den Gardasee. Keine Klimaanlage vor Juli, Reklamation zwecklos. Keine einzige brauchbare Steckdose verfügbar, lediglich uralte exotische Dreipoldosen, Adapter erforderlich. Von den Handtuchhaltern blättert der Rost ab. Fliesen im Bad sind teilweise ausgebrochen, Stromanschlüsse hängen offen lose in der Wand. Das Wasser im Pool war 7 Tage so trüb, das der Beckenboden nicht sichtbar war, Die Liegen sind ohne Auflage, man kann sich mit Decken aus den Zimmern behelfen. Die sehr spärlichen Sonnenschirme sind reichlich defekt. Eine Umkleidemöglichkeit fehlt, das WC ist ohne Licht und nicht abschließbar.Das angebotene Frühstücksbüffett ist sehr spartanisch, 2 Wochen ohne jede Abwechslung. Das Abendessen ist akzeptabel aber nicht begeisternd. Insgesamt sind die drei Sterne mindestens zwei zu viel.

Zimmertipp: Zimmer mit freiem Blick auf den Gardasee entschädigen teilweise für den ansonsten minderwertigen Ser ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, peter N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. April 2014 über Mobile-Apps

In diesem Hotel gibt es sehr große Unterschiede bei den Zimmern. Wer ein Zimmer erwischt, welches man eigentlich nicht mehr vermieten kann, muss einen Tausch versuchen. Außerhalb der Saison klappt dies auch. Das Personal ist nett und bemüht.

  • Aufenthalt: März 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, buerobergner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. April 2014 über Mobile-Apps

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub in diesem Hotel.
Ja, wir hatten Glück mit dem Zimmer. Es war relativ sauber und ordentlich, hatte einen Balkon und bot eine traumhafte Aussicht auf den Gardesee und Limone. Das Schlafen auf der 2. Ebene hat uns besonders gefallen. Es gibt noch bessere Zimmer, aber auch richtig schlechte. Mit dem Essen waren nicht nur wir, sondern fast alle unserer knapp 60 Personen unserer Reisegruppe zufrieden. Das Servicepersonal aus Rumänien und Polen war zu jeder Zeit freundlich und aufmerksam. Den Rest hat das durchweg schöne Wetter gemacht.

Aufenthalt: April 2014
4  Danke, buerobergner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. März 2014

Dies ist eine Betthochburg. Mit 170 Zimmer, kommen sie so auf eine Urlauberzahl auf ca 600 bis 750 Personen. Dementsprechend hoffen sie nicht, das das Essen, das Frühstück ein Genuss wird. Unfreundliches Personal, Bedienung auf Jobbasis, Rumänen und Afrikaner. Steile Hanglage, wundervoll bei 30 Grad den Berg hoch zu krabbeln. In einer Traumhaften Natur, ohne Gleichen steht ein abgewohntes Hotel, Innenausstattung kommt den 70 ziger Jahren gleich. Zusammengewürfeltes Mobiljahr. Es müßte ordentlich generalüberholt und saniert werden. Dann hätte dieses Hotel bestimmt eine Chance.
Ich rate jedem der sich ein halbes Jahr vorher wie wir und sich auf den Sommerurlaub freuen, nehmen sie ein anderes Hotel. Ansonsten werden sie es bereuen. Wir haben Big-Xtra verklagt.

Zimmertipp: Suchen sie sich ein anderes Hotel, wenn ihr Urlaub kein reinfall werden soll.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Heiko S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Oktober 2013

Wir hatten im Juli recht spontan über Kaufland eine Woche mit Halbpension in dem Hotel gebucht. Nachdem ich erst nach der Buchung die Bewertungen hier gelesen hatte, reisten wir dann doch mit etwas flauem Gefühl an. Unser Fazit dieser Woche: Preis-Leistung angemessen, für den Preis ist eben kein Luxus zu erwarten.
Der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich. Obwohl wir zu früh angekommen waren, war unser Zimmer schon bereit. Die Anlage könnte im gesamten eine Renovierung vertragen. Unser Zimmer war jedoch ordentlich und sauber. Das Frühstück war eben italienisch, Brötchen und Brot nicht in der Qualität wie man sie bei uns kennt aber genügend Auswahl vorhanden um satt zu werden. Das Abendessen hatten wir im unteren Speisesaal in der zweiten Schicht. Es gab immer zwei Fleischsorten zur Auswahl, ebenso eine größere Auswahl an Gemüsen und ein ausreichend großes Salatbüffet. Am leckersten waren aber die Pasta, welche als Vorspeise direkt am Tisch serviert wurden. Etwas störend war, dass wenn man länger sitzen blieb, die Kellner bereits begannen die Tische für das Frühstück vorzubereiten. Ebenso die Unterhaltungsmusik, die jeden zweiten Abend live geboten wurde und für die Essenszeit einen Tick zu laut war.
Unterhalb des Pools gibt es eine hoteleigene Pizzeria, welche sehr empfehlenswert ist. Die Pizza wird traditionell im Holzbackofen gebacken und schmeckt hervorragend. Wir genossen die Abende auf dem Balkon der Pizzeria. Bei einem Glas Wein hat man einen herrlichen Blick über den nächtlichen Gardasee.
Alles in allem war es ein gelungener Urlaub. Wir würden das nächste Mal jedoch keine Halbpension mehr buchen und lieber in der Pizzeria oder im Ort direkt essen gehen. Die Preise in den Restaurants im Ort waren dann doch geringer als wir das vor unserer Anreise gedacht hätten.
Außerdem wäre es tatsächlich angebracht in den Reisebeschreibungen bessere Angaben bezüglich der steilen Lage des Hotels zu hinterlassen. Für gehbehinderte Menschen oder auch Familien mit Kleinkindern, welche noch den Kinderwagen benötigen ist die Anlage eher ungeeignet.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Alohajuheh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Limone sul Garda angesehen:
1,9 km entfernt
Hotel Cristina
Hotel Cristina
Nr. 14 von 42 in Limone sul Garda
380 Bewertungen
0,3 km entfernt
Hotel Villa Romantica
Hotel Villa Romantica
Nr. 5 von 42 in Limone sul Garda
195 Bewertungen
1 km entfernt
Hotel Castell
Hotel Castell
Nr. 12 von 42 in Limone sul Garda
273 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1,5 km entfernt
Hotel Ilma
Hotel Ilma
Nr. 22 von 42 in Limone sul Garda
177 Bewertungen
2,6 km entfernt
Leonardo Da Vinci Hotel
Leonardo Da Vinci Hotel
Nr. 8 von 42 in Limone sul Garda
614 Bewertungen
1,2 km entfernt
Hotel Limone
Hotel Limone
Nr. 29 von 42 in Limone sul Garda
84 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Centro Vacanze La Limonaia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Centro Vacanze La Limonaia

Anschrift: Via Sopino Alto, 25010 Limone sul Garda, Italien
Lage: Italien > Lombardei > Province of Brescia > Limone sul Garda
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 6 der Spa-Hotels in Limone sul Garda
Preisklasse: 66€ - 117€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Centro Vacanze La Limonaia 3*
Anzahl der Zimmer: 341
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Ltur Tourism AG, Hotels.com, TUI DE, HotelsClick, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly, Ebookers und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Centro Vacanze La Limonaia daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
La Limonaia Gardasee
Hotel La Limonaia Gardasee
Hotel Centro Vacanze La Limonaia Limone Sul Garda
Centro Vacanze La Limonaia Limone Sul Garda, Gardasee
Centro Vacanze La Limonaia Hotel Limone Sul Garda

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen