Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Interessanteste für uns ist die Krypta”

Museo Nacional de Arte Romano
Platz Nr. 2 von 40 Aktivitäten in Merida
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 6. April 2013

Das Nationalmuseum Römischer Kunst ist ein riesiges Gebäude, das uns sofort auffällt, als wir das Römische Theater und das Römische Amphitheater besuchen wollen. Es ist noch ziemlich“ neu, im Vergleich zu den anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es wurde erst 1986 fertiggestellt, wobei sich die Bauarbeiten verzögerten, als plötzlich im Fundament ein Römischer Stadtteil der alten Stadt "Emerita Augusta" sichtbar wurde. Ganz raffiniert wurde dieser Stadtteil in das Museum eingebaut und ehrlicherweise besuchen wir das Museum nur der Krypta wegen. Das Gesamterscheinungsbild der alten Römerstadt, die natürlich etliche Bauten des Mittelalters zu bieten hat, wird durch den riesigen Bau nicht gestört. Die Architekten haben es wirklich gut verstanden, die Fassaden und ebenso den inneren Bau mit Ziegelsteinen und anderen Steinen so zu gestalten, dass sich der Bau in die Stadtstruktur gut einpasst. Und innen geben die römischen Kunstgegenstände keinen Kontrast, sondern es sieht aus, als gehörten sie einfach daher. Die gesamte Beleuchtung dieses Museums erfolgt ausschließlich durch natürliches Licht, das mit einer raffinierten Bauart so gebrochen wird. Das Museum selbst ist über mehrere Etagen sowohl nach Themen als auch chronologisch sortiert. Große Tafeln erläutern in spanischer und englischer Sprache die ausgestellten Gegenstände und geben Hintergrundwissen weiter. Das Interessanteste an dem riesigen Museum aber ist, wie schon gesagt, eigentlich seine Krypta. Gut abgestützt und mit moderner Technik gehalten, bildet die alte römische Stadt quasi das Fundament des Museumsgebäudes. Mehrere römische Häuser, Straßen und Wasserleitungen können besichtigt werden und es sind sogar noch einige wunderbare Originalzeichnungen zu sehen. Dieser Ortsteil ist wahnsinnig interessant. Hier wohnten wahrscheinlich damals die Bediensteten der beiden Römischen Theater. Es ist also eigentlich alles eine Einheit.
Einige Exponate, die überall in Merida gefunden wurden, sind besonders gut erhalten. Gerade auch die alten Wandzeichnungen sind wunderschön und uns gefiel sowieso ganz besonders gut die Krypta mit den alten römischen Häusern, Straßen und Wasserleitungen

1  Danke, Elke H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.278)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 1.278 Bewertungen

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Juli 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Museo Nacional de Arte Romano angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Merida, Province of Badajoz
Merida, Province of Badajoz
 

Sie waren bereits im Museo Nacional de Arte Romano? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen