Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schrecklich!!!!”

Blum's Fischspezialitäten GmbH
Platz Nr. 45 von 96 Restaurants in Westerland
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern, regionale Küche
Optionen: Spätabends
Bewertet 1. April 2018 über Mobile-Apps

Schlechtes Essen!! Schlechtes Personal!!
Turiabzocke!!!

Vielleicht lagst dran, dass noch keine Saison war. Aber ich kann nur abraten.
Ich war höchst enttäuscht !!!

1  Danke, Kath B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (269)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

42 - 46 von 269 Bewertungen

Bewertet 30. März 2018

Trotz Selbstbedienung ist dieses Restaurant zu empfehlen.
Das Essen wird nach Bestellung gerichtet und man wird mit
einem Pieper aufgerufen, wenn fertig. Das Essen ist wärmstens
zu empfehlen. Hat toll geschmeckt. Wir hatten 4 verschiedene
Speisen. Einfach toll.

Danke, immernordseefan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2018

Es handelt sich tatsächlich um ein Selbstbedienungsrestaurant und es wird dem Kunden zugemutet, an einer Station zu bestellen, an einer anderen Station wieder zu warten um zu bezahlen und dann letztendlich an der dritten Station das Essen abzuholen.

Und dafür verlangt an hier Preise wie in einem Bedien-Restaurant.

Die Qualität der Speisen ist gut. Die Mitarbeiter freundlich, lediglich an der Speisenausgabe habe ich einen mürrischen, wortlosen und genervten Mitarbeiter getroffen.

Das kann meiner Meinung nach Go... viel besser.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, bobby1a!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. März 2018

Hier müssen 2 Standorte unterschieden werden. Das Fischgeschäft mit kleinem Imbiss und das Bistro, das direkt nebenan ist.
Ich war in dem Bistro. Ich habe schon in Kantinen gesessen, die liebevoller gestaltet waren. Kalt und unpersönlich mit Personal, dass keine Ausbildung hat. Entsprechend war der Grillteller mit Edelfischen. Die armen Fische sind das zweite Mal gestorben. Auch für das Braten/Grillen von Fisch benötigt man Fachpersonal und kann kein ungelerntes Hilfspersonal an die Bratstraße stellen. Also habe ich den Fischteller, auf dem ich nur Thunfisch erkannte, zurückgegeben. Die drei Fischsorten waren komplett durchgebraten und staubtrocken. Mein Ersatz, der Garnelenteller, war ganz ok, aber nicht außergewöhnlich. Hier wird beim Einkauf an Qualität gespart. Schade eigentlich. Jeder weiß, dass frischer Fisch seinen Preis hat. Aber um einen niedrigen Preis zu halten, Minderqualität einzukaufen wird den Gästen nicht gerecht. Hier muss sich dringend etwas ändern. Es geht auch nicht an, dass das Personal sich quer durch den Laden über ihre privaten Angelegenheiten unterhält. Geht auch nicht in einer Kantine.
Ein Hinweis an die Foristen: gleich das schlechte Essen vor Ort reklamieren. Das trifft den Geschäftsinhaber mehr und er wird hoffentlich etwas ändern. Über die Kritiken im Forum zuckt er mit den Schultern. Der nächste Touri bringt dann eben den Ertrag.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
4  Danke, SlyBerlin4711!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. März 2018 über Mobile-Apps

Dadurch das Gosch in der Friedrichstr. geschlossen hat, sind wir in einer passablen Alternative bei Blum gelandet. Es ist nicht ganz so viel Betrieb und von der Atmosphäre wie dort vorhanden, aber ebenso viele fantastische frische Gerichte zur Auswahl. Die Räumlichkeiten sind hell und freundlich und bieten genügend Platz auch für große Gruppen. Der Hammer ist die gemischte Heringsplatte bestehend aus Curry Hering, gebratener Hering und eingelegter Hering. Dazu Rollmops, Bratkartoffeln und Salat. Einfach genial. Der Curry Hering hat uns so gut geschmeckt, dass wir uns den nebenan fürs Abendbrot im Fischgeschäft von Blum noch mitgenommen haben. Die Flasche Grauburger kommt € 15,00, was OK ist. Der Service ist auch soweit OK, eben Selbsbedienung. Hier passt alles.

Danke, Knut H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Blum's Fischspezialitäten GmbH angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Blum's Fischspezialitäten GmbH? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen