Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Gästehaus Fernblick
Hotels in der Umgebung
146 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
136 $*
132 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Neckarblick(Bad Wimpfen)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel am Kurpark(Bad Wimpfen)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Adler(Bad Rappenau)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (25)
Bewertungen filtern
25 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
3
7
1
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1
3
7
1
13
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
16 - 21 von 25 Bewertungen
Bewertet 8. November 2013

Auf einer spontanen Geschäftsreise war ich auf der Suche nach einem Hotel. Mir war alles egal ich brauchte nur W-LAN damit ich dort noch arbeiten kann. Also ließ ich mir vorher 3 mal versichern, dass ich dort W-LAN habe.

Angekommen klang es dann erstmal anders. Der Empfang sei sehr schlecht, aber ich könnte rüber kommen in die "Business Corner". Also ging ich rüber, dort stand dann ein Windows 98 PC unter einer Treppe. Die sogenannte Business Corner. Leider Gottes funktionierte auch an diesem PC kein Internet. Das völlig überforderte Personal konnte mir nach meiner 400 km anreise auch nicht weiterhelfen. Man versuchte es mit Sprüchen wie "Das liegt vermutlich daran das gerade zu viele Leute auf das Internet zugreifen". Bis sich eine andere Empfangsdame auch noch verplapperte und meinte, dass das Internet doch schon länger nicht geht. Ein Brite versuchte in den 2 Std. die ich da am Empfang stand auch mit seinem Smartphone zu connecten...

Am Ende durfte ich mir ein paar Seiten im Personalbüro ausdrucken, aber von einer aufrichtigen Entschuldigung oder einer Geste der Wiedergutmachung war keine Spur.

Und wie gesagt, W-LAN war alles was ich wollte.
Mich störte gar nicht mal der Schimmel im Bad; der verrostete Abfluss der Dusche; Das vom Vorgast liebevoll parfümierte Bett; und das generell runtergekommene "Gebäude" - falls man es so nennen darf.

Und ich dachte ich hätte einen Schnapper gemacht für 38 Euro..

Zimmertipp: Tipp für die richtige Zimmerwahl: anderes Hotel!
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Charlie L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 7. März 2012

Dies ist nur für Kettenraucher (dann riechen Sie den Rauchgeruch aus dem Nichtraucher-Zimmer nicht), und nur wenn Sie ständig trinken, bis Sie umfallen und niemals nüchtern herumlaufen! Andernfalls werden Sie schockiert sein, dass eine solche Stelle überhaupt existiert und dass man tatsächlich Geld dafür verlangt, dass Sie dort wohnen. Ich lief schon nach 3 Stunden davon ohne mein Geld zurück zu verlangen, weil ich raus wollte und nichts mehr davon wissen. Wenn Sie es gebucht haben und nicht zu der oben beschriebenen Kategorie gehören, dann annullieren Sie die Reservierung! Das arme Personal muss den Mist schlucken wegen der Inhaber! Eine Schande!

3  Danke, laststation45!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.se auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 27. Juni 2010

Das Gästehaus Fernblick ist ein Gebäude, das innerhalb des Kurbetriebs von Bad Wimpfen liegt. Aus Gründen, die erst offenbar werden, wenn man ein Zimmer betritt, mutet man diese Zimmer nicht mehr den Kurgästen zu, sondern bietet es über Hotelreservierungs-Agenturen an.
Die Zimmer machen wirklich sprachlos: Bad, Toilette etc. zeigen die frühere Nutzung (Klinik), die Tapete fällt von der Wänden und es zeigen sich Risse im Gemäuer. Das ganze Zimmer erfüllt von undefinierbaren Ausdünstungen (Schimmel!).
Das Gebäude selbst ist wohl in den frühen Sechzigern gebaut worden und es hat den Anschein, daß man vor dem (wirklich notwendigen) Abriss noch den einen oder anderen Euro mitnehmen möchte,

  • Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, MarkMainz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. September 2014

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Dezember 2013
Mit Google übersetzen

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen