Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wanderwoche im Juni”
Bewertung zu Hotel Eder

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hotel Eder
Nr. 1 von 7 Hotels in Maria Alm
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 23. Juni 2013

Wir kommen seit 30 Jahren nach Maria Alm und haben in diesem Jahr zum ersten Mal im Hotel Eder eine Wanderwoche verbracht, die wir privat gebucht haben. Leider kam Anfang Juni das Hochwasser dazwischen, so dass wir die ersten 2 Urlaubstage im Alpbachtal verbringen mussten und später anreisten.
Die Familie Schwaiger zeigte sich sehr bemüht, hielt täglich telefonischen Kontakt zu uns und informierte uns über die aktuelle Hochwasserlage. Bei unserer Anreise wurden wir freundlich empfangen, das Zimmer war wunderschön und sehr sauber. Alle unsere Abendessen umfassten mindestens 5 Gänge, einmal sogar 7 Gänge. Sehr abwechselungsreiche und gute Küche. Die Betreuung durch das Personal stets aufmerksam und freundlich. An der neuen Bar ließen wir unsere Abende gemütlich ausklingen. Eine Fahrradfahrer-Gruppe, die von ihrem Niveau noch nicht einmal in die Jugendherberge passte, hatte dort auch einen Kurztrip gebucht. Das war das einzige Ärgernis - das kann aber überall passieren. Alles in allem ein sehr gelungener Urlaub, abgerundet mit einer ausgezeichneten Massage, die in unserem Paket enthalten war. Sehr nützlich hat sich für uns die Hochkönig-Card erwiesen, da wir dadurch die Gondeln und den Postbus jederzeit kostenlos benutzen konnten. Ein Highlight des Wanderwochen-Pakets waren die Gutscheine für diverse Almjausen, die wir auf unseren Wanderungen einlösen konnten. Die nicht in Anspruch genommen Übernachtungen bekamen wir von der Gesamtrechnung abgezogen. Wir werden sicherlich immer wieder das Hotel Eder wählen und können es gut empfehlen!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andrea N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (252)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hotel Eder
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

150 - 156 von 252 Bewertungen

Bewertet am 28. März 2013

Unser zweiter Besuch im "Hotel am Meer" war noch schöner als der erste.

Wir bekamen "unser" Zimmer 322 (Gipfelstürmer) wieder und hatten sogar das Glück schon um 11 Uhr einchecken zu können.
Alles ist dort Tip-Top in Ordnung und das gesamte Personal super freundlich und sympatisch:-))
Da wir leider nicht das allerbeste Wetter erwischt hatten, nahmen wir gerne den tollen Wellnessbereich in Anspruch, der sehr chic und gemütlich im Luis Trenker Stil eingerichtet ist und wohl im April 2013 vergrössert wird.

Eine Massage bei Lisa muss man einfach erleben!! Terminwünsche werden erfüllt und das Mädel beherrscht den Job...Thanks!

Wie gesagt , das Personal Top, aber die Inhaber schafften noch die Steigerung von Wohlfühl-
Erleben.
Meine Frau bekam nicht nur ein Sektfrühstück zum Geburtstag, sondern ganz viel Zeit und Aufmerksamkeit , wo es doch sonst immer heißt "Time is money"...

1000 Dank für die wunderschöne Zeit in Euerem tollen Wohlfühlhotel sagen
Reinhard und Suzana+ Lumpi, die Euch viel Erfolg und eine glückliche Hand für den Umbau wünschen

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reinhard57Aachen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Februar 2013

Das Hotel liegt ganz zentral, wir hatten ein ganz ruhiges Zimmer Richtung Kirche. Die "Gipfelstürmer"- Zimmer sind modern und sehr geschmackvoll eingerichtet, wir haben sehr gut geschlafen und uns wohl gefühlt. Von der Betreuung durch das Personal waren wir -nach einigen negativen Bewertungen - positiv überrascht. Der Eingangsbereich ist tatsächlich sehr eng und man muss an den Rauchern vorbei und der Wellnessbereich ist, wenn das Hotel voll belegt ist, zu klein. Da bekommt man eventuell keine Liege mehr. -Aber dieser Bereich soll im Frühjahr ausgebaut und vergrößert werden.
Wir finden alles in allem: ein gutes Preis-Leistungsverhältnis

Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
Danke, Dorit07!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Januar 2013

Ein Platz um sich wie wohl zu fühlen. Hotel Eder mit seinem freundlichem und kompetenten Mitarbeitern kann man nur empfehlen. Die Lage mit dem Skilift direkt im Ort ist hervorragend und man kann, wenn man möchte, für die Zeit seines Urlaubes, gestrost das Auto unbenutzt stehen lassen. Vielen Dank für die schönen Tage kurz vor Weihnachten.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Raimund K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Oktober 2012

Wir waren am vergangene Wochenende (Sonntag auf Montag) im Hotel Eder zu Gast. Wir waren Gutscheingäste, da hat man ja sowieso immer das Gefühl eher lästig zu sein - kleiner Tipp: Niemand zwingt Euch zu diesen Deals liebe Hotelbetreiber!
Vorfreude hatte sich ausgebreitet, wir waren mit einem befreundeten Pärchen angereist, sind alle voer viel unterwegs und verschiedenste Standards gewohnt.
Privat gönnen wir uns ab und zu eine kurze Auszeit vom Stress, uns erschien dieses Angebot als absolut vielversprechend.

Es fing mit der Anreise an. Eintritt in die Raucherstube, suchen nach Rezeptionspersonal. Nach einigen Minuten steht uns eine völlig entnervte Chefin gegenüber. Wenn wir die Gutscheine nicht dabei haben, bekommen Sie kein Geld, dass ginge so nicht. Ich beruhigte Sie, sagte, wir schicken es Ihr sofort vom Zimmer aus per Mail (hätten wir auch gern sofort gemacht aber leider funktionierte das W-Lan nicht)
Im nächsten Atemzug klatschte man uns die Anmeldebögen hin, und Sie verschwand.
Im Zimmer angekommen, die erste Enttäuschung, das Upgrade auf die Berg Relax Suite hätten wir uns schenken können. Wir freuten uns über die Terrasse, leider mussten wir sie mit zahlreichen anderen Gästen teilen (wie hier schon erwähnt).

Wir gingen zum Wellnessbereich, hier kann man echt nicht meckern. man hat sich Mühe gegeben. Wäre anstatt der runden Sitzgelegenheit ein kleiner Pool installiert, wäre es perfekt für uns gewesen.

Das Abendessen:
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: Billige Produkte, versucht nett angerichtet - geschmacklich leider nicht einmal ausreichend. Loben müssen wir hier den Service, stets bemüht und freundlich, wenn auch leider permanent im Stress.
Die Nachspeise des Menüs konnten wir ohne Gemurre in einen Kaiserschmarrn umwandeln lassen, es schien bergauf zu gehen.

Das Frühstück:
Nett, bis 10:30 Uhr. Buffet war nur noch zu 30% befüllt, Semmeln hart und leider --> kein echtes Rührei.

Ersatzkarte & late check out:
Ich fragte nach einer Ersatzkarte, weil mein Freund zu dieser Zeit schon bei der Massage war. Das ginge nicht, sie hätte die Rechnungen geschrieben und ab 12:00 Uhr werden die Zimmer eh gesperrt. Ähm, unsere Behandlungen dauern aber bis 12:00 Uhr, ginge denn ein Late Check Out? diese Frage machte alles nur noch schlimmer.
Schlussendlich bekamen wir kein Late check out, keine Ersatzkarte.

Die Massagen:
Zu unserem Package gehörte 1 Massage pro Zimmer a 45 Minuten. Wir haben versucht das umzuwandeln, auch gegen Bezahlung, wir hätten einfach gern 4 Massagen gehabt. Flexibilität ist auch hier nicht zu erwarten gewesen, man bekäme einmal 20 und einmal 25 Minuten zum gleichen Preis. Zum Abschluss zahlte jedoch jedes Paar 25 EUR oben drauf, wir hatten leider einfach keine Lust mehr uns zu wehren.
Loben möchte ich jedoch die Dame die die Massagen ausgeführt hat, Sie versteht Ihr Handwerk und war ein kleiner Lichtblick in diesen 24 h.

Was übrigens auch toll wäre - ein - "Hat es Ihnen bei uns gefallen?" Nicht ein Wort, nicht ein Lächeln, man hatte eher das Gefühl, die Belegschaft war froh, dass die Gäste schnell wieder abreisen.

Alles in allem wirklich schade, Freizeit ist heutzutage so knapp, wir wollten doch nur ein wenig ausspannen.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, Rennerin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
Pfullendorf, Deutschland
11
Bewertet am 20. August 2012

Insgesamt betrachtet ein sehr gutes Hotel. Sauber, nettes Personal und ein reichhaltiges Menü (der Nachtisch war exzellent). Liegt direkt im Dorfzentrum von Maria Alm, so dass man auch von dort aus Wanderungen vornehmen kann. Die Hochkönig Card die man gratis im Hotel erhält bietet einige Vergünstigungen und gratis Leistungen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
1  Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2012

Wir waren hier mit Travelzoo-Gutschein und für den Preis kann man wirklich nicht mehr erwarten. Ich kann mich meinen Vorrednern anschließen, Zimmer sehr schön, ruhig, Bad topp.
Abendessen und Frühstück ist völlig ok, auch das Ambiente ist ok, nicht so stylisch wie die Zimmer, aber vlielleicht kommt das noch? Es stimmt Diskokugel ist etwas seltsam, Reste der Weihnachstdeko sollte man entfernen. Ich denke der Raum wird aber als Multifunktionsraum eben auch für Fest benutzt.
Freundlichkeit und Server waren sehr gut.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Reise-Monster0815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Maria Alm.
0.1 km entfernt
AlpenParks Hotel & Apartment Maria Alm
0.3 km entfernt
Naturhotel Thalerhof
Naturhotel Thalerhof
Nr. 7 von 7 in Maria Alm
41 Bewertungen
4.5 km entfernt
Hotel Ritzenhof
Hotel Ritzenhof
Nr. 2 von 4 in Saalfelden am Steinernen Meer
163 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.3 km entfernt
Alpenland Sporthotel
Alpenland Sporthotel
Nr. 2 von 7 in Maria Alm
204 Bewertungen
0.3 km entfernt
Hotel Lohningerhof
Hotel Lohningerhof
Nr. 4 von 7 in Maria Alm
31 Bewertungen
5.3 km entfernt
Urslauerhof Berg & Spa
Urslauerhof Berg & Spa
Nr. 3 von 7 in Maria Alm
33 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Eder? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Eder

Anschrift: Am Dorfplatz 5, Maria Alm 5761, Österreich (ehemals Gasthof Eder)
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Salzburg > Maria Alm
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Spa Suiten Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 7 Hotels in Maria Alm
Preisklasse: 180€ - 348€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Eder 4*
Anzahl der Zimmer: 70
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Alpines Lifesyle Hotel, mitten am Hauptplatz in Maria Alm. Mitten im echten Geschehen und auch an der Skipiste ermöglichen den perfekten Eintritt in das Hochkönig Skigebiet im Winter. Im Sommer stehen die Bahnen kostenlos zur Verfügung. Beim nahegelegenen Golfplatz erhalten Sie als Eder-Gast 30% Rabatt. Das Hotel verfügt über SPA, Fitness, Bike und Wander-Guides. Ganzjährig ist das Hotel Eder ein Hot-Spot im schönen Ort Maria Alm - nahe Zell am See, Leogang oder Saalfelden. Ein mit Herzlichkeit geführtes Familien-Unternehmen in Mitten eines der schönsten Alpendörfer in Österreich und dem Salzburger Land. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Expedia, Booking.com, Ameropa-Reisen GmbH, Hotels.com, Weg, TUI DE, Odigeo, Agoda, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Eder daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Eder Maria Alm
Gasthof Eder Maria Alm
Eder Maria Alm
Gasthof Eder Hotel
Gasthof Eder Saalbach
Gasthof Maria Alm Eder

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen