Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
InterContinental Malta
Hotels in der Umgebung
261 $*
246 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
298 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
217 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
The George Hotel(San Ġiljan)
199 $*
193 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Argento Hotel(San Ġiljan)
217 $*
182 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
280 $*
250 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
282 $*
267 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
259 $*
231 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
186 $*
169 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Juliani(San Ġiljan)
245 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (4.249)
Bewertungen filtern
4.249 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.895
1.426
587
213
128
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.895
1.426
587
213
128
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
74 - 79 von 4.249 Bewertungen
Bewertet 11. Januar 2014 über Mobile-Apps

Ich kann nur sagen es lief alles so wie man sich das vorstellt. Seriöse Angestellte an der Rezeption, Solides Frühstück und Pool auf dem Dach. Die Zimmer sind etwas abgewohnt.
Aber die Lage holt alles wieder raus...sehr ruhig aber dennoch Zentral, genau in der Club und Barszene.

Aufenthalt: September 2013, Reiseart: geschäftlich
1  Danke, Marcel H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Dezember 2013

Ich war von meinem Aufenthalt im IC Malta begeistert. Das Hotel ist zwar von der Bauweise nicht top-modern, aber in bestem Zustand.
Ebenso kann ich nur positives über Zimmer und Personal berichten.

Das Hotel liegt in Mitten zahlreicher Bars, Kinos und Restaurants.

Das Hotel ist vom Flughafen gut mit dem Bus X2 zu erreichen.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, shortfinal25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. November 2013

Das Intercontinental in Malta habe ich nun schon viele Male ausgewählt. Die Zimmer sind klasse, Service am Kunden wird groß geschrieben und das Preis-Leistungsverhältnis paßt. Der Pool ist ebenfalls schön angelegt. Die Lage ist ideal wenn man abends noch ausgehen möchte. Auch die Nutzung der Lounge im 15. Stock ist zu empfehlen. Guest Manager Peter Kriznar ist immer ansprechbar und hilfsbereit. Auch die Taxis, die für das Interconti unterwegs sind nehme ich immer gerne in Anspruch. Neue Fahezeuge und ebenfalls freundlicher und guter Service. Ganz besonders kann ich Jimmy hervorheben. Immer pünktlich und zuverlässig

1  Danke, djtom666!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 7. November 2013

Die Lage des Hotels ist kaum zu schlagen. Direkt am Geschehen und dem ganzen Trubel. Zum hauseigenen Strand sind es vielleicht zwei Gehminuten. Nun muss man sagen, dass Malta nicht die Liebe auf den ersten Blick ist. Dicht bebaut und etwas hügelig alles.
Strände gibt es auch nicht viele. Wir besuchten nur den hauseigenen und Golden Bay. Die Insel Gozo soll wohl ganz nett sein, leider hatten wir für diesen Besuch keine Zeit bzw hat das Wetter nicht mitgespielt.
Nun aber zum Hotel im Einzelnen:
Wie schon erwähnt die Lage des Hotels ist kaum zu überbieten. Am hoteleigenen Strand bekommt man Handtücher,Liegen und Sonnenschirme bereit gestellt. Angrenzent befindet sich eine Beachbar und das Restaurant Paranga.
Wir wurden recht freundlich eingecheckt und uns wurde mitgeteilt, dass wir ein Upgrade auf eine Suite mit Clublounge-Zugang bekommen. Die Suite die im 15 Stock lag, war mit allem was man brauch ausgestattet(inkl. Meerblick). Große Terrasse, zwei wirklich komfortablen Betten und einem großzügigen Badezimmer mit seperater Dusche und Toilette. Die Clublounge lag bequemlicherweise direkt im selben Stockwerk.Hier gibt es ein reichhaltiges Frühstück. Softdrinks, Tee und Kaffee zur jeder Tageszeit und kleine Snackangebote zur Mittags- bzw. Abendzeit.Es ist wie ein großes Wohnzimmer aufgemacht. Viele Sofas laden zum Entspannen und Relaxen ein. Genügend Fernseher,Ipads,PCs stehen zur Verfügung. Auf der großzügigen Terrasse kann man die Sonne genießen und lecker Essen. Was mir besonders gefallen hat war der Punkt, dass man hier auch auschecken konnte. Das ist noch nicht in allen Intercontinentals möglich.
Des Weiteren besuchten wir die Sportsbar, wo wir nett umsorgt wurden. Und die Restaurants am Strand und im Hotel.
Das hauseigene Fitnessstudio kann sich im Vergleich zu deutschen Fitnessstudios sehen lassen. Ein großes Angebot an Geräten, Freihanteln, sogar Kursen war vorhanden.
Nun muss man sagen, dass das Interconti Malta mit über 400 Zimmern schon ein wirklich großer Hotelkomplex ist und sich architekthonisch nicht besonders elegant zeigt ( was auf Malta eh selten der Fall ist).
Doch all der Service vom Einchecken, über den Service in der Bar, bishin zum Auschecken ist wirklich fantastisch und der Marke Intercontinental wirklich gerecht gewesen.
Einen besonderen Dank geht es Peter Kriznar dem Guest Service Manager auszusprechen, der wirklich alles getan hat um unseren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Vielleicht werde ich nochmal wiederkommen, weil wie gesagt man soll sich wohl erst beim zweiten Mal in die Insel verlieben können :)

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Tim B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. November 2013

Wir buchten eine Diamond Suite, die von Hapimag vermittelt wird. Sie bestand aus 2 Räumen, Schlafzimmer und Wohnzimmer mit Essbereich und Küche, sowie 2 Bädern, da es sich um eine Suite für 4 Personen handelte. Zwar straßenseitig gelegen, waren wir trotzdem nicht dem nächtlichen Lärm ausgeliefert, da die doppelten Fenster und Türen gut abschirmten. Die Einrichtung ist zweckmäßig, einfach, aber nett. Alles sauber.
Trotzdem: Es wäre dringend nötig, ab und zu eine Person mit Augen im Kopf durch die Räume zu schicken. In einem der Bäder hing der Vergrößerungsspiegel nur mehr an einer Schraube, wahrscheinlich hat einer der Vormieter versucht, in diesem sehr schlecht ausgeleuchteten Bad wenigstens den Spiegel etwas näher heranzuziehen um vielleicht doch das eigene Gesicht sehen zu können. Die Waschbecken sind ganz gut angestrahlt, aber die Person, die daran steht, ist im Dunkeln. Der sehr schön große Spiegel ist so schlecht abgedichtet, dass der untere Rand schon schwarz ist vor Feuchtigkeit. Die Ablagemöglichkeiten sind sehr gut. Ein Sessel beim Esstisch hat einen zerrissenen Bezug.
Das Personal ist überaus gut geschult, sehr höflich und bemüht. Trotzdem mussten wir beim letzten Frühstück im Waterbiscuit (Beschreibung dort) mehrmals unsere Speisen und Getränke urgieren und lang warten. Das eigentliche Frühstückslokal Harruba haben wir 2 x besucht, es ist eine Massenabfertigung, die allerdings sehr rasch funktioniert, auch da ist das Personal sehr gut geschult.
Die Poolanlage auf dem Dach ist recht nett, leider dröhnt die Musik für Ruhesuchende zu sehr. Das Wasser war uns zu kalt, Ende Oktober haben wir nichts anderes erwartet. Der Strand ist klein aber sehr sauber.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ingeborganni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen