Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kein Hotel, das ich wieder besuchen würde!”
Bewertung zu St. Julian's Bay Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
St. Julian's Bay Hotel
Nr. 24 von 33 Hotels in San Ġiljan
Bewertet am 9. April 2010

Netter Eingang, aber nichts dahinter. Schlecht ausgestatte Zimmer, Duschen und Toiletten, die kaum funktionieren, kein Telefon, kein Fernseher (auf den kann ich getrost verzichten), wenn dann wenigsten der Internetanschluß funktionieren würde. Das tat er aber nur 2 Tage, dann war er, zumindest während unseres Aufenthaltes, nicht mehr zu reparieren. Ein Frühstücksbuffet, das den Namen nicht verdient. Wenn schon keine Auswahl, dann aber bitte die wenigen Dinge in sauberen Behältnissen und nicht die Flecken der ganzen Saison auf den Tischdecken!! Zum Abschluß noch etwas positives.Die Lage und die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist super.

Aufenthalt: März 2010, Reiseart: mit Freunden
Danke, ChristineBitterling!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (807)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

29 - 35 von 807 Bewertungen

Bewertet am 9. Februar 2010

Wie schon gesagt is das Hotel und die Zimmer an sich sauber und aufgeraeumt, doch wenn man bei halbpension in dem Restaurant neben dem Hotel essen geht, bekommt man im wahrsten sinne des wortes das "kotzen". Nicht nur ich kann das bestaetigen sondern die gesamte reisegruppe von knapp 60 Leuten. Ausserdem wurde innerhalb von 2 tagen mehrer sachen aus den Hotelzimmern bei verschlossener tuer entwendet (unteranderem Geld), also Wertsachen in den Safe packen. AN sich hat das hotel eine gute lage und man kommt, sowie in die Partymeile, wie auch nach valetta auf den markt, mit dem Bus gut hin.

  • Aufenthalt: Februar 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DerrickF09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. November 2009

Wir haben über das Intenet gebucht und über das Preis Leistungsverhältnis sehr positiv
überrascht.Top Lasge, gutes Essen, Spitzen Kaffee zum Frühstück,grosses Zimmer,
super sauber,kleines sauberes Bad mit immer aufgefüllten Toilettenartikeln,super sauber, immer gewechselte Bad und Bettwäsche.Reiseleitung vor Ort. Spitze.Wir
wussten gar nicht das es so was gibt.
Wir haben überlegt was uns stören könnte-das einzige wäre die falsch angebrachte
Badtür,sie wäre besser zur anderen Seite auf gegangen.Sonst`Top.Moderne Zimmer
Flachbildschirm,Kühlschrank und Safe inklusive.Nichts zu meckern.

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ikeeh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Oktober 2009

Für meine Frau und mich sind in einem Hotel eigentlich nur die gute ruhige Schlafmöglichkeit und ein gutes Frühstück wichtig. Beides hat in diesem Hotel nicht funktioniert.

Man betritt das Hotel in eine wirklich stilvoll gemachte Lobby mit der am Eingang stehenden Begrüßung "3 star with a mind of 4" und könnte es fast glauben, wenn nicht kurz nach dem Einchecken alle ankommenden Gäste vor einem Fahrstuhl warten würden, der mit Koffern maximal zwei Erwachsenen Zutritt gewährt. Die Treppe ist hier leider keine Alternative, da sich entgegenkommende Personen auch einigen müssten, wer zuerst geht. Mit dem Fahrstuhl konnten wir die nächsten Tage auch nicht wirklich rechnen, da nicht zu ergründen war, wann er kommt und wann nicht.

Die Zimmer sind funktionell eingerichtet, allerdings machten die weißen Fliesen einen sehr kalten Eindruck. Hier dachten wir dann aber im Sinne der Zimmermädchen, da eine Reinigung sicher einfacher wäre. Aber der Blick ins Bad und die Staubschicht auf den Nachttischen belehrte uns eines besseren. Wir erinnerten uns an die 3 Sterne und da auch alle technischen Geräte funktionierten, wollten wir darüber hinweg sehen.

Die Nächte auf den billigen, schlechten und alten Matratzen waren eine Qual und das Frühstück in einem fensterlosen, für 85 Zimmer viel zu kleinem Raum eine Zumutung. Ein mürrischer, überarbeiteter alter Mann sorgte mit seinen gehetzten Aufräumarbeiten für Unruhe und das Angebot an Speisen war ärmlich. Aber man wurde satt und hat sich keine Krankheiten geholt und somit waren wir auch hier bereit unseren Urlaub stressfrei verleben zu wollen. Sehr geärgert habe ich mich aber am Abreisetag, da es das Hotel trotz, wegen Air Malta üblicher frühen Abreisen nicht geschafft hat den Gästen wenigsten Kaffee oder Tee anzubieten. Den Automaten, der uns jeden Morgen mit Kaffee versorgt hat anzuwerfen wäre kein unverhältnismäßiger Aufwand gewesen. Zumal in dem gebuchten Reisangebot von 7 Übernachtungen mit Frühstück, somit auch für den letzten Tag die Rede war.

Warum empfehle ich nach der Meckerei dieses Hotel trotzdem weiter? Weil wir einen schönen Urlaub hatten und Malta uns mit seiner Kultur fasziniert hat. Diese Empfehlung ist aber auch mit Einschränkungen verbunden:

- man sollte für Flug/Hotel+Frühstück für 7Ü/pP auf keinen Fall mehr als 500,- EUR zahlen (das DZ kann man schon ab 54,- bekommen)
- nach der Erfahrung mit dem Frühstück ist aus unserer Sicht Halbpension nicht zu empfehlen
- nicht länger als 1 Woche

Gibt es gar nichts Positives? Doch, das Hotel stellt zwei PC mit kostenlosem Internetzugang sowie WiFi zur Verfügung . Die Lage ist wirklich gut. ÖPNV vor der Tür, einen schönen Blick auf die Bucht (sofern Zimmer nach vorn raus) und viele Restaurants/Bars/Pubs zu Fuß zu erreichen. Nur mit Parkplätzen sieht es für Selbstfahrer schlecht aus. Aber nach mindestens 30 Minuten Suche war jeden Abend ein Parkplatz zu finden.

Ich war vor 15 Jahren das letzte Mal in Malta und war absolut überrascht und begeistert. Es ist sauberer und attraktiver geworden. Man erkennt das Geld zum Erhalt der Architektur geflossen ist und man merkt aber auch, dass dieses Geld wieder reingeholt werden muss, vorzugsweise über die Touristen. Aber trotz allem, ein Stück Europa, dass man gesehen haben muss.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BotBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. September 2009

Wir hatten über das Hotel online recherchiert und waren deswegen mit gemischten Gefühlen dorthin gereist.
Aber bei uns kann ich nur sagen, das wir vollauf zufrieden waren.
Das Essen war zwar wirklich gerade so 3 Sterne- aber Lage, Zimmer, Rezeption, Pool, Busverbindungen und alles was mir sonst einfällt gab es einfach nix zu meckern.
Je nach Wetterlage gab es sogar einen winzigen Sandstrand direkt vor der Tür.
Wir hatten einen schönen Urlaub!

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, salabim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. März 2009

Das erste Zimmer, was man mir als Single-Reisender angeboten wurde, war schlicht schrecklich. Es war mickrig, müffelig, dunkel und ohne Balkon. Es lag Paterre und das Fensterchen war mit Eisenstangen wie im Gefängnis verkleidet. Der in meiner Reisebuchung vermekte Hinweis mit Balkon/Terrasse wurde in neuen Zimmer, das man nur wiederwillig rausrückte (plötzlich war die Verständigung auf Englich schwierig) hatte einen ca. 30 cm breiten Balkonansatz zur sehr nah gegenüberliegenden Häuserzeile. Vom strßenlärm ganz zu schweigen.
Das Zimmer wurde wohl renoviert, aber nicht das Bett. Die Matraze war wellig und eine Zumutung! Mörtelstaub rieselte von der Einganstür, wenn mann sie zu drückte.
Der Handwerker hatte im Bad vergessen, die blaue Schutzfolie vor dem einsetzen zu entfernen, sodas die Reste von Folie am Putz hängenblieb. Gegen das Licht sah man, dass hier nicht geputzt wurde. Erst auf Reklamation kam aus dem Wasserhahn ausreichend Wasser, was zudem immer braum war. selbst Zähneputzen war damit unangenehm. Das Frühstück ist auch unterste Kanone, aber gottseidank gibt es ein paar Häuser weiter einen Supermarkt. Das Schwimmbad (unbeheizt!) darf man nur mir Gutschein einmal täglich betreten und gehört anders als man auf den Werbefotos und im Prospekt vermuten könnte nicht zum Hotel.
Fazit sie werden mit dem dem Spruch "A 3 Star Hotel with a bit of 4" aber zutreffend wäre eher "A 3 Star Hotel with a hit of two "

  • Aufenthalt: Oktober 2008, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, didi33Essen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2009

sehr zentral gelegenes Hotel...die Renovierung hat sich gelohnt,
ordentliche grosse saubere Zimmer, Bad etwas klein,aber man muss ja nicht immer zu zweit rein, sehr freundliches personal, Tischdecken im Restaurant..naja..,
Preis-Leistung voll ok!

  • Aufenthalt: Februar 2009, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mamdoo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von San Ġiljan.
1,2 km entfernt
be.HOTEL
be.HOTEL
Nr. 13 von 33 in San Ġiljan
406 Bewertungen
0,7 km entfernt
Rokna
Rokna
Nr. 21 von 33 in San Ġiljan
389 Bewertungen
0,7 km entfernt
Dean Hamlet Hotel
Dean Hamlet Hotel
Nr. 22 von 33 in San Ġiljan
199 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,8 km entfernt
Allegro Hotel
Allegro Hotel
Nr. 20 von 33 in San Ġiljan
186 Bewertungen
0,5 km entfernt
Cavalieri Art Hotel
Cavalieri Art Hotel
Nr. 17 von 33 in San Ġiljan
1.261 Bewertungen
0,3 km entfernt
Carlton Hotel
Carlton Hotel
Nr. 14 von 28 in Sliema
607 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im St. Julian's Bay Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über St. Julian's Bay Hotel

Anschrift: 48 Main Street | St Julians, San Ġiljan, Malta STJ1017, Malta
Lage: Malta > Malta > San Ġiljan
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 24 von 33 Hotels in San Ġiljan
Preisklasse: 20€ - 90€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — St. Julian's Bay Hotel 3.5*
Anzahl der Zimmer: 85
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, HostelWorld, Ltur Tourism AG, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., TUI DE, HotelQuickly, Weg, Ebookers und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei St. Julian's Bay Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel St. Julian's Bay Saint Julian's
St Julian's Bay Hotel Malta
St Julians Bay Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen