Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (412)
Bewertungen filtern
412 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
166
137
65
26
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
166
137
65
26
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 412 Bewertungen
Bewertet am 30. August 2017 über Mobile-Apps

Der Eingangsbereich wenn man reinkommt ist wunderschön und wir dachten zu diesem Zeitpunkt noch, dass wir ein gutes Hotel gebucht haben. Auch Personal war nett. Leider hatten wir ein altes unglaublich abgewohntes Zimmer mit einem ganz unschönen Ausblick auf eine Dachwand-das mag Pech sein. Auch, dass es genau in unserem Bereich (gerade bei den Familienzimmern!!) keinen Aufzug gab, darüber könnte man noch hinwegsehen auch wenn es offensichtlich eine Fehlplanung ist. Aber was einfach ein NoGo war, ist das Bad: abgewohnt ja - aber vor Allem eine Baustelle. 2 riesen Löcher in der Badewanne wo Kacheln fehlten und es sah aus wie rausgeschlagen. Scharfe Kanten und Isolierung/Dichtungsmaterial was zu sehen war. Man hat sich nicht mal die Mühe gemacht es abzudecken oder zuzukleben mit einer provisorischen Folie oder Ähnlichem. Man muss dazu sagen, dass wir ein krabbelndes Baby dabei hatten (war dem Hotel bekannt)und das ein Familienzimmer war. Ich war geschockt, dass so ein Zimmer für 155€ überhaupt angeboten wird, aber noch mehr, dass es sogar trotz Kind zugeteilt wurde. Unfassbar. Wir waren ziemlich enttäuscht, dass wir so ein Pech mit dem Zimmer hatten. Wir würden definitiv keinen Freunden empfehlen hierherzufahren. So ein schlechtes Zimmer hatten wir noch nie-nicht mal zu Studentenzeiten für 50€ die Nacht. Auf der Buchungsseite war übrigens auch nicht angegeben, dass Spa bzw. Sauna extra kosten.

Aufenthaltsdatum: August 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, DieUschi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2017

Es mag ja in Großen und Ganzen ein gutes Hotel sein. Veranstalter von Reisegruppen sollten jedoch das Hotel meiden. In Rahmen einer Rundreise waren wir eine Nacht im Hotel untergebracht. Da Abendessen, mit dem üblichen Fischgericht, Gemüse, Reis und Nachtisch war weniger als lauwarm. Als ich bat, das Kuchenbuffet für den Nachtisch doch nachzulegen, konnte eine Praktikantin aus Kärnten, erst nah längerer Diskussion in der Küche, ein Tablett bringen. Die Kaffemaschine fiel aus, Am Morgen dann ein karges Frühstück (ohne den sonst üblichen Lachs). Auch hier fiel die Kaffeemaschine aus. Es war der schlechteste Service unserer 9-tägigen Reise!! Ich werde dies auch dem Reiseveranstalter berichten!

Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
Danke, jensonsopa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. August 2017

Das Vestlia Resort in Geilo ist eigentlich in der Winterszeit gut besucht, denn es handelt sich u.a. um ein Ski-Resort. Aber auch in der Sommerszeit war es nicht leer. Das Personal war sehr freundlich, die Zimmer gut, das Parken vor der Haustür umsonst. Hat gepasst.

Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Max-Leonhard v!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juni 2017

Abgesehen von den Tourigruppen und der Baustelle war das Hotel wirklich toll ! Tourigruppen hat man (fast) überall und da gerade keine Ski Saison ist war auch die Baustelle kein Problem.
Das Hotel ist wunderschön und hat eindeutig einen WoW Effekt ! Das Personal war ebenfalls sehr freundlich und das Frühstück sehr lecker.
Das Zimmer war groß und sauber und auch Supermarkt und Tankstelle waren mit dem Auto in 5 min zu erreichen. Hier würde ich wieder her kommen.

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, unterwegsX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juni 2017

... machen wir uns nichts vor, auch ein sehr gutes großes Hotel muss auch in den sauren Gurkenzeit (Sommer) "brummen". Wie in anderen großen Hotels in Bergen etc.wird dies durch Busgruppen erreicht. Wie in Bergen standen etwa 10 Busse am Abend vor dem Hotel; wie es beim Abendessen und Frünstück zuging kann sich jeder selbst ausmalen. Die ersten Busse waren um 7.30 Uhr schon wieder weg und spätestens um 8.30hr war der ganze Spuk zu Ende und nur noch die letzten Einzelreisenden im Hotel. Das ist eigentlich schade. Z.Zt. wird auch das Hotel baulich erweitert; davon habe ich aber nichts gemerkt außer das man vom Rest. halt auf ne Baustelle schaut. Das Zimmer war sehr gut, das Schwimmbad ist riesig mit 2 20 mtr Bahnen und Nebenbecken, die Hotelanlage an sich hat mir gut gefallen. Für die Reisegruppen gab es als Abendessen ein Bufett, für Einzelreisende etwas abgetrennt ein 3 Gänge Menu (keine Wahlmöglichkeit). Ich muss dazu sagen, dass ich im Rahmen einer vorgebucht Autorundreise mit HP im Hotel war.

Zimmertipp: .. zur Vermeidung der Reisegruppen erst nach 8 Uhr frühstücken gehen
Aufenthaltsdatum: Juni 2017
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Klaus v!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen