Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (591)
Bewertungen filtern
591 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
264
219
67
29
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
264
219
67
29
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 591 Bewertungen
Bewertet 18. Juli 2017

Freundlicher Empfang,
schöne Dachterrasse/Roof Top Bar, mit einem tollen Ausblick, leider bei vielen Hochzeiten an wochenenden gesperrt und starke Lärmbelästigung
schöne Restaurant-Terrasse, aber den Speisen fehlt der Pfiff und vor allem die Würze (im Sommer Mückenplage)
fleissige Zimmermädchen. die Standardzimmer zur Strasse (hatten Freunde) sind klein und bekommen viel Verkehrlärm ab.
Die Comfortzimmer zum See sind I. O. aber teuer, auch funktioniert die Klimaanlage ordentlich.
Der Liegebreich am See ist sehr eng, allerdings das Baden im kristallklaren Lago di Orta ein Traum. Der Pool ist etwas für Kinder.

Zimmertipp: Nur zum See, es sei denn, man ist schwerhörig
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, walter14!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juli 2017

Etwas in die Jahre gekommen, aber mit typisch italienischem Charme. Das Zimmer war ok, der Blick wie vom Kreuzfahrtschiff! Absolut ruhig (bis auf die Frühaufsteher neben uns). Die Zimmerreinigung ist allerdings verbesserungswürdig. Während einer Woche wurde nur oberflächlich um alles herum geputzt. Viele Parkplätze, wunderschöne Terrasse (gutes Essen, leider bezahlt man den Blick mit) und ein wirklich bemühtes Personal. Der Juniorchef (?) sollte aber noch an seinen Manieren arbeiten. Das Grüßen der Gäste kann man lernen. Nicht unerwähnt bleiben darf, dass man uns wegen der harten Betten umgehend geholfen hat. Alles in allem ein empfehlenswertes Haus.

Zimmertipp: Unbedingt Seeblick (vorne ist die Hauptstraße)
  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Thomas F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juni 2017 über Mobile-Apps

Erstmal hat die internet buchung nicht geklappt, wollte aus zwei drei nächte machen, jedoch resultierte daraus, dass wir bei ankunft zwei zimmer auf die strasse ohne balkon anstelle der zwei superiore seeblick beziehen mussten. Unsere zimmer empfingen uns mit einem heftigen miefigen geruch, sodass wir an der rezeption um zwei andere zimmer baten. Nach langem hin und her erhielten wir für eine nacht zwei zimmer mit seeblick wie wir sie reserviert hatten. Nach einer nacht mussten wir zuviert in ein appartment nebenan mit uraltem mobiliar ohne klimaanlage umziehen. Dieses war erst um 15.30 bezugsbereit.
Das ganze hotel ist mit uraltem gerümpel überstellt. Essen im hause okay, lage am see super. Preise im tieferen segment.
Trotzdem für uns hat sich die sache erledigt.
Lieber bleibe ich zuhause.

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit Freunden
3  Danke, DaveGayer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juni 2017

An Reception freundlich empfangen worden. Man spricht nicht nur Italienisch sondern auch Englisch. Praktisches, sauberes "advanced" Zimmer mit wunderschöner Seesicht bekommen. Lift vorhanden.
Abendessen ist etwas überteuert. Der Gruss aus der Küche bestand aus einem Gurken-, Joghurt-Mus mit einem kalten Stück gebratenem Speck. Gummig und geschmacklos. Gurken stossen mir auf. Also nichts für mich. Auf den Schinken mit Melone 45 Minuten gewartet... Erst nach Aufforderung kam es dann aber sofort. Wurde einfach vergessen. Hauptspeise Hähnchen war OK gebraten, raffiniert gewürzt mit zu wenig Beilage. € 99,50 für Wasser, 3 Gläser Wein, 1 Kaffee, 1 The, 1 Vorspeise und 2 Hauptspeisen finde ich zu viel. Insbesondere dann, wenn nicht alles perfekt ist. Aber die wunderschöne Aussicht auf den Ortasee entschädigt für so vieles.

Zimmertipp: Seesicht wählen
  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Martin_P6219!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Oktober 2016

Schöne Lage am See. Gemütliche Terrasse für Apéro und Essen. Die Zimmer sind gut, wenn möglich Zimmer auf der Seeseite nehmen.
Das Hotel ist etwas verwinkelt aber trotzdem gemütlich.
Das Essen im Hotel ist ausgezeichnet. Das Team freundlich und hilfsbereit.

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer auf Seeseite buchen.
  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, anton495!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen