Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (422)
Bewertungen filtern
422 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
154
168
63
29
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
154
168
63
29
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 422 Bewertungen
Bewertet am 12. August 2017 über Mobile-Apps

In dem Hotel habe ich mehrfach übernachtet. Ich würde es nicht empfehlen. Wie man dort auf die 4 Sterne gekommen ist, ist mir schleierhaft. Nicht zentrumsnah..
kleine, veraltete Zimmer. Keine Empfehlung wert.

Aufenthalt: September 2016, Reiseart: geschäftlich
Danke, entenfahrerha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Recptionsmanager, Receptionschef von Munkebjerg Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. August 2017

Vielen Dank für Ihr Feedback zu Munkebjerg Hotel. Wir freuen uns über Ihren Feedback.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 1. August 2017 über Mobile-Apps

Check-In war schnell und freundlich.
WiFi-Tempo gut.

Gebucht wurde ein Standart-Zimmer mit Meerblick (Preisaufschlag rund 30€). Bekommen, ein Zimmer im hintersten Eck mit Blick auf den Parkplatz (siehe Bilder).

Auswahl beim Frühstück eher mager.

Zusammenfassend:
Das Hotel haut mich leider nicht um.. Das Zimmer ist veraltet, klein und die Größe des Badezimmers ist auch etwas dürftig. Beim Frühstück geht es zu wie auf dem Rummelplatz. Besteck liegt auch nicht auf den Tischen bereit.
Zimmer mit Meerblick gibt es in diesem Hotel gar nicht..

Allein der Ausblick von der Terrasse lässt sich sehen.

Kein 4-Sterne Standart Hotel. Aller höchstens 3, deshalb auch nur 2,5Punkte für dieses Hotel.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: geschäftlich
Danke, iBaem!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Recptionsmanager, Receptionschef von Munkebjerg Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. August 2017
Mit Google übersetzen

Thank you for staying with us. We appreciate your feedback.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. Juli 2017

Mitten im Wald mit Blick auf den Fjord liegt dieses Hotel. Eine etwas merkwürdige Architektur mit einem urigen Haupthaus und moderner anmutenden Anbauten. Innen alles im skandinavischen Designstil. Integriert im Hotel gibt es auch ein Kasino das bis morgens um 4 geöffnet hat. Frühstücksbuffet ist ok.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Florianwashere!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Recptionsmanager, Receptionschef von Munkebjerg Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. August 2017
Mit Google übersetzen

Thank you for staying at Munkebjerg hotel. We appreciate your feedback.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 10. September 2016

Heidewitzka! Es gibt Orte auf dieser Welt, die sind nicht von dieser Welt.

Keine Ahnung, weshalb die Leute dieses Hotel in Scharen aufsuchen. Das Munkebjerg ist ein offenbar geschichtsträchtiges Hotel in einem Wald oberhalb des Vejle-Fjords. Die langen Korridore und der ungemütlich große Ess-Saal erinnern stark an den Film Shining. Neben einem übersichtlichen Wellness-Bereich gibt es hier auch ein Casino, wo die Leute ihren Zahltag in Automatenschlitze stecken.

Da sämtliche Tische im Großraum-Restaurant ausgebucht waren, haben wir unser Dinner in der Casino-Schänke zu uns genommen. Die Küche hier ist so ziemlich das Gegenteil der von uns sehr geschätzten "Neuen skandinavischen Küche", also "Alte skandinavische Küche", mit viel brauner Soße und ein paar Silberzwiebeln als Höhepunkt lukullischer Kreativität. Akustisch untermalt wurde das Erlebnis mit den üblichen Casino-Geräuschen und gedämpftem Gemurmel der Spielenden.

Unser Zimmer hatte in seiner Nüchternheit etwas von einem Sanatorium, außerdem müffelte es stark, wohl wegen des Spannteppichs, was sich auch bei dauerhaft geöffneten Fenstern nicht vertreiben ließ.

Empfang und Service waren von eher reservierter Freundlichkeit, dafür hat uns die ungeheure Anzahl an PH-Artischocken-Leuchten beeindruckt.

Vorübergehend im falschen Film zu sein, hat schon auch etwas Faszinierendes, mehr als eine Nacht wäre aber zu viel gewesen.

  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Fab3000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Recptionsmanager, Receptionschef von Munkebjerg Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. September 2016
Mit Google übersetzen

Dear Guest
Thank you for your review on tripadvisor.
Munkebjerg is a family owned hotel where we place great emphasis on our interior and furniture it is classic Danish design.

We are very sorry to hear about your experiences in our restaurant, and have taken note. Our reputation is jthat we are very service-minded, and we take it very seriously, so of course we will take up the matter with the staff.

Once again we would like to thank you for taking the time to write a review as it is our opportunity to correct the errors occurring

Wishing you a lovely day

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 1. Mai 2015

Das Hotel ist phantastisch gelegen, in einen Hang hineingebaut und man guckt auf das Wasser des Ostseefjords. Die Zimmer sind recht großzügig und hell, haben aber den Charme einer Jugendherberge. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, kommt aber nicht auf die Idee einem bei den Koffern zu helfen oder das Zimmer zu zeigen.
Der Pool sehr schön groß und mit zwei Whirlpool auch gut nach einer anstrengenden Golftour....übrigens sensationell der 27 Loch Platz um die Ecke.....Warum steht aber da kein Wasser zum trinken......also alles könnte mit einfachen Mitteln etwas gemütlicher und angenehmer werden. Das Restaurant ist ebenfalls vollkommen OK aber auch hier....Wärme Teller halten Speisen länger warm......der Gast bestimmt den Rythmus nicht der Kellner, warum soll man ein 4 Gänge Menü in 40 Minuten verschlingen......
Hoffentlich ließt das Management mal die Bewertungen und gibt dem ganzen den kleinen Ruck in Richtung mehr für den Gast !!!

Zimmertipp: Blick auf den Fjord
  • Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, fredyb403!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen