Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Weihnachten im Haus am See”

Haus am See - Seeterrassen
Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Haus am See - Seeterrassen
Bad Kissingen
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Weihnachten im Haus am See”
5 von fünf Punkten Bewertet am 31. Januar 2014

Wir haben ein absolut schönes Weihnachten im Haus am See verbracht. Die Lage: SUPER!!! Wellnessbereich: SUPER!!! Essen: naja für mich war nichts dabei, da es nur eine Auswahl an Speisen gab und ich sehr wählerisch bin, aber alle anderen aus meiner Familie fanden es toll.
Das Personal: Super nett und kompetent. Also ich muss sagen, alles in allem ein echt toller und wunderschöner Urlaub!!!!!

Zimmertipp: Also wir hatten ein Zimmer zum See und es war traumhaft schön am morgen dann auf den See zu schauen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Desiree K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

29 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    8
    10
    1
    4
    6
Bewertungen für
7
16
1
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    3,5 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. Juli 2013

Sonnige Tage am Märkischen Meer bei fantastischem Sonnenuntergang.
Tolle Lage, nette Servicekräfte, schönes Schwimmbad. Supertolle große Aussichtsterrasse auf den Scharmützelsee!
Spitzenbier aus eigner Brauerei von einem sehr gebildeten Braumeister!!!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Berni76_13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jena
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 21. Juni 2013

Vorab: Wir haben über einen Gutschein hier gebucht und waren also eigentlich "low-budget-Gäste". Trotzdem war der Service 1A.
Wir haben, wie bei der Buchungsbestätigung durch das Hotel vorab erbeten, die Termine für die im Deal inkludierten Massagen vorab gemacht, dennoch war es kein Problem, diese zwei Tage vor der Anreise zu ändern.
Das Zimmer war einfach klasse, toller Seeblick, groß und geräumig, die Möbel in sehr gutem Zustand, nichts abgenutzt, sauberer Teppichboden, sehr bequeme Betten, super Marmorbad, einfach echt schick. Ich wüßte nicht, was man an dem Zimmer kritisieren könnte. Der Zimmerservice war top, alles immer sauber, auch im Bad, jede Ecke. Auch sehr aufmerksam.
Das Restaurant und Frühstückslokal ist gediegen und schick, das Frühstück war angemessen gut, es wurde zügig nachgefüllt und insgesamt unauffällig agiert, wir finden es allerdings auch lästig, wenn ständig jemand ins Gespräch platzt und fragt, ob alles in Ordnung ist. Unser Kritikpunkt beim Frühstück ist subjektiv - wir sind Teetrinker, und die sind meistens arm dran.. Es gibt einen Samowar, aus dem das Wasser aber nicht wirklich kochend kommt, dazu mittelmäßige Teebeutel. (In ein ****-Hotel gehören u.E. Pyramiden-Teebeutel, wie die von Pure Tea.)
Einmal haben wir im Restaurant zu Abend gegessen, es war sehr gut, alles frisch gekocht und fein kombiniert, wenn auch für unser Empfinden die letzte Raffinesse fehlte. (Das muß aber kein Maßstab sein, wir sind selbst ausgezeichnete Köche.) Wir hatten Zander, der war auf den Punkt gegart.
Der Wellnessbereich ist sauber und ruhig, alles angemessen..
Die Außenanlagen sind in einem ausgezeichneten Zustand und immer ordentlich. Der zuständige Mitarbeiter, Herr Janek, ist ständig unauffällig am Werkeln, sammelt hier Laub, fegt dort Krümel, rückt hier die Liegen gerade, dafür sollte man mal danke sagen.
Das gesamte Personal, von der Rezeption bis zum Restaurant, war stets sehr freundlich und zuvorkommend.
Ich kann außer dem Tee zum Frühstück nichts kritisieren und gebe daher alle möglichen Punkte.
Allerdings sollte man den Gästen bei der Buchung mitteilen, daß Autan unabdingbar ist - ab abends halb 9 schwärmen die Mücken.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, fragomaus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kaunas, Litauen
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. Januar 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir haben Bad Saarow mit unseren erwachsenen Kindern besucht. Wir alle waren zufrieden. Hübsche, saubere und etwas kleine Zimmer mit Seeblick. Großartige Saunen und Pool (Wasser könnte wärmer sein). Gutes Frühstück im Hotelrestaurant. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Wir wurden umfassend über die Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung informiert. Wir kommen gerne wieder :-)

Hilfreich?
Danke, Audrius M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
all_over_the_world
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 7. Oktober 2012

Das Fazit vorweg: Trotz der schönen Lage werden wir dieses Hotel nicht wieder besuchen!

Der Gründe gibt es viele. Es beginnt mit dem Einchecken. Im "Haus am See" (3*-Hotel und direkt neben dem 4*-Hotel Seeterrassen gelegen) findet man weder eine Rezeption noch einen Hinweis darauf, dass man im Nachbarhaus einchecken muss. Dort wartet man gegen 14 Uhr mehr als fünf Minuten, ehe sich eine missmutige Mitarbeiterin einfindet. Von den gebuchten und zugesicherten zwei Zimmern in der 3 Etage stand nur eins in der gewünschten Etage, das andere im Erdgeschoss zur Verfügung. Ein Tausch war angeblich nicht möglich.

Wir bekamen vier winzige Zettel überreicht, auf denen die Termine der im "Deal" enthaltenen Massagen verzeichnet waren. Diese Termine waren einfach vom Hotel festgelegt worden, ohne sie mit uns vorher abzusprechen. Da sie absolut nicht unseren Vorstellungen entsprachen, wollten wir sie gegen irgendeine andere Aktivität eintauschen. Nach vielem Hin und Her bot man uns an, uns dafür Fahrräder zur Verfügung zu stellen. Ein feiner Deal: eine Massage im Wert von 20 € für einen Tag Fahrradmiete im Wert von 6,50 €. Ein Schelm, wer Arges dabei denkt.

Das Zimmer im Erdgeschoss war sehr klein und eng. Zwei nicht zueinander passende Stühle, aber kein Tisch. Unterhalb des Fenster befindet sich auf der Außenseite der Abluftschacht des Wintergartens. Zum Glück lief die Klimaanlage nicht. Im Bad empfing uns unangenehmer Kloakengeruch, da wahrscheinlich irgendein Geruchsverschluss nicht funktionierte. Das winzige Fenster ließ sich zwar öffnen, allerdings ohne Wirkung, denn unmittelbar vor dem Fenster befindet sich die Rückwand des Wintergartens. Und so ein Zimmer wird im Normalfall in der Reisezeit C für 93 € pro Nacht vermietet. Nach unserer Beschwerde ermöglichte es die Chefin, dass wir ein anderes Zimmer bekamen, allerdings auch dieses im Erdgeschoss. Dieses entsprach dann schon eher unseren Vorstellungen.

Die Sauberkeit lässt sowohl in den Zimmern als auch im gesamten Haus sehr zu wünschen übrig. Versiffter Teppichboden, Spinnweben in allen Ecken, leere und halbleere Flaschen in den Hotelgängen, Gerümpel in den Ecken. Die Reinigung der Zimmer erfolgt nur sehr oberflächlich. An einem der drei Tage unseres Aufenthalts wurde weder der Papierkorb geleert noch die Betten gemacht. Lediglich die Handtücher wurden komplett getauscht, obwohl dies gar nicht gewünscht und auch nicht nötig war. Als wir uns über die nicht erfolgte Zimmerreinigung beschwerten, erhielten wir zur Antwort: "Dazu kann ich nichts sagen, ich war schließlich nicht dabei." Und das in einem 3*- bzw. 4*-Haus! Kommentar überflüssig...

Das Frühstück war einigermaßen ok, lediglich beim Auffüllen der Speisen müsste das Personal aufmerksamer und schneller sein. Ein spezielles Highlight beim Früstück: Wir fragten nach einer Kanne Kaffe und erhielten zur Antwort: "Da steht doch schon eine auf Ihrem Tisch!" Dass diese leer sein könnte, kam der Bedienung offensichtlich nicht in den Sinn.

Auch der Wellnessbereich ist ok, aber leider gibt es auch hier wieder Einschränkungen. Der Wellnessbereich befindet sich m Untergeschoss der "Seeterrassen". Dies merkt man schon an der Rezeption an dem bis dorthin vordringenden penetranten Chlorgeruch, der dem Pool entströmt. Dieser Pool lädt absolut nicht zum Baden bzw. Schwimmen ein. Dies liegt zum einen an dem ekelhaften Chlorgeruch und zum anderen an der Farbe, die das Wasser scheinbar hat. Eine blaue Folie an der Decke über dem Pool lässt das Wasser trübe und grün erscheinen. In der Damenumkleide befindet sich ein total verrosteter Heizkörper, der auf den Gesamtzustand des Hauses schließen lässt. Alle anderen Einrichtungen im Wellnessbereich sind ok.

Ein Wort noch zu den Fahrrädern. Wer größer als 1,80 m ist, sollte es gleich lassen, da es kein Rad in entsprechender Größe gibt. Die Fahrräder befinden sich allesamt in einem erbärmlichen Zustand. Nach wenigen Kilometern quietschte es in allen Lagern. Der Hinweis, doch wenigstens der Kette ein bisschen Öl zu spendieren, zeigte natürlich keinen Erfolg. Die Nabenschaltung der Räder funktionierten auch nur sporadisch. Am zweiten Tag löste sich dann eine Pedale. Kurz darauf kam das endgültige Aus in Form eines Plattfußes. Luftpumpe: Fehlanzeige. Auf meinen Anruf im Hotel wurde dann allerdings freundlich und schnell reagiert. Trotzdem es Sonntagnachmittag war, wurde mir per Auto ein anderes Fahrrad gebracht!

Am letzten Tag mieteten wir ein Motorboot, das man ohne Führerschein bewegen darf. Dass an diesem der Rückwärtsgang nicht funktionierte, wunderte uns nun wirklich nicht mehr.

Beim Auschecken bediente uns wieder die gleiche Dame wie beim Einchecken. Als wir sie fragten, warum sie kein Namensschild trägt, bekamen wir nur eine schnippische Antwort. Wir wollten dann Ihren Namen wissen. "Warum sollte ich Ihnen denn meinen Namen sagen?" Na gut, widerstrebend gab sie ihn dann doch noch preis.

Nach unserer Heimkehr machte ich mir die Mühe und schrieb alle die hier genannten Missstände auf und schickte sie per Brief an Frau L, die Geschäftsführerin. Ohne Feedback können sich die Umstände schließlich nicht ändern. Inzwischen sind nun mehr als zwei Wochen vergangen, ohne dass es eine Reaktion seitens der Geschäftsleitung gegeben hätte.

Ursprünglich dachten wir, dass es vielleicht nur am wenig qualifizierten Personal liegt, dass so Einiges nicht richtig funktioniert und dass die Geschäftsleitung etwas überfordert ist. Doch einen solchen Brief einfach zu ignorieren, hat weder Stil noch Niveau und wirft nun auch noch auf die Geschäftsleitung einen großen Schatten

Obwohl dieses Hotel allein schon durch seine wunderschöne Lage am Scharmützelsee und die schöne Umgebung großes Potenzial aufweist, trüben zu viele Schatten die durchaus vorhandenen Lichter. Schade, aber wir werden dieses Hotel mit Sicherheit nicht wieder besuchen und können es auch leider nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
5 Danke, sachsess!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Diensdorf-Radlow.

Frankfurt (Oder), Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 2. Juni 2012

Das Restaurant ist leider nicht empfehlenswert für eine Gruppenreservierung von mehr als 80 Personen. Trotz Eingrenzung auf 5 Speisen und 2 stündiger vorheriger Anmeldung, über die Anzahl der gewählten Speisen, war es dem Restaurant nicht möglich das Essen zeitnah an die Tische zu bringen. Einige Gäste erhielten Ihr Essen nach 2 stündigem Warten obwohl man Salat und Suppen bestimmt eher hätte servieren können. Der Hauptgang folgte dann 2 Minuten nach der Vorspeise. Auch für das abkassieren benötigten wir insgesamt 2 geschlagene Stunden, wobei man sehr unfreundlich vom Restaurantchef behandelt wurde, egal um welche Frage es ging.

Wirklich sehr schade, da das Ambiente und auch das Essen kaum zu toppen war.

  • Aufenthalt Mai 2012, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Anja K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 25. Juli 2011

Wir haben uns bei Schnee und Eis für einen Kurztrip zu dieser Hotelanlage entschieden. Nicht so einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, aber möglich. Wunderschön gelegen, direkt am See und Wald. Es gibt zwei Häuser, wir waren im "schickeren" untergebracht und mussten nur eine kleine Treppe zum Sauna- und Poolbereich runter. Gepflegte und nette Anlage - für einen Kurztrip zB. von Berlin nur empfehlenswert. Durch die Lage am See bestimmt auch im Sommer ein schönes Ziel - das haben wir aber noch nicht probiert.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, liness!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Diensdorf-Radlow.
2.6 km entfernt
a-ja Bad Saarow. Das Resort.
a-ja Bad Saarow. Das Resort.
Nr. 3 von 7 in Bad Saarow
4.0 von fünf Punkten 186 Bewertungen
3.5 km entfernt
Landhaus Alte Eichen
Landhaus Alte Eichen
Nr. 4 von 7 in Bad Saarow
4.5 von fünf Punkten 73 Bewertungen
5.5 km entfernt
Seehotel am Südhorn
Seehotel am Südhorn
Nr. 1 von 1 in Wendisch Rietz
4.5 von fünf Punkten 32 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
21.9 km entfernt
Gut Klostermühle
Gut Klostermühle
Nr. 1 von 1 in Madlitz-Wilmersdorf
4.0 von fünf Punkten 102 Bewertungen
5.1 km entfernt
Hotel Esplanade Resort & Spa
Hotel Esplanade Resort & Spa
Nr. 1 von 7 in Bad Saarow
4.5 von fünf Punkten 188 Bewertungen
3.0 km entfernt
A-ROSA Scharmutzelsee
A-ROSA Scharmutzelsee
Nr. 2 von 7 in Bad Saarow
4.0 von fünf Punkten 257 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Haus am See - Seeterrassen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Haus am See - Seeterrassen

Unternehmen: Haus am See - Seeterrassen
Anschrift: Hauptstr. 2, 15864 Diensdorf-Radlow, Brandenburg, Deutschland
Lage: Deutschland > Brandenburg > Diensdorf-Radlow
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Diensdorf-Radlow
Preisspanne pro Nacht: 104 € - 134 €
Anzahl der Zimmer: 23
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, HotelQuickly, Evoline ltd und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Haus am See - Seeterrassen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Haus Am See - Seeterrassen Diensdorf-Radlow, Brandenburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen