Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine kulinarische Reise wert !”

Reck's Hotel Restaurant
Platz Nr. 1 von 10 Restaurants in Salem
Küche: deutsch
Restaurantangaben
Bewertet 30. August 2018 über Mobile-Apps

Vom Empfang über das Zimmer in diesem « Familienbetrieb » fühlte man sich sofort herzlich willkommen. Als Vorspeise das Matjes Filet vom Saibling wie es besser kaum schmecken könnte- mit Raffinesse ohne ChIchi- abgeschmeckt, zur traditionellen Sauren Leber mit Bratkartoffeln alles zum Schwärmen. Es zeigt einmal zum Kochen gehört mehr als ein gutes Rezept, es bedarf des Handwerks wie es früher in jeder guten Küche Voraussetzung war. Dazu eine interessante Weinkarte und ein Pils aus der Region- was will man mehr. Der Service der gesamten Familie so beispielhaft wie die alte Gaststube. Eine Reise wert !

Danke, franz39!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (61)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 61 Bewertungen

Bewertet 25. August 2018

Wir sind seit zwei Tagen da und wir können schon laut sagen, dass dieses Hotel echt klasse ist! Als erstes fehlt die unglaublich nette Bedienung auf, schon bei der Reservierung wurden alle meine Fragen bzw. Wünsche berücksichtigt. Auf uns erwartete das wunderschöne, offene und sonnige Zimmer mit kleiner privater Terrasse. Ein Traum! Auch unser Hundi wurde herzlichst willkommen! Das Hotel befindet sich in einem Garten, der einfach wunderschön ist. Wenn man Ruhe braucht, dann ist man hier genau richtig! Und auch das Essen ist super, mit frischen Zutaten zubereitet, schmeckt mega gut ! Die Portionen sind echt großzügig! Ich stimme anderen Bewertungen nicht zu, dass man so lange auf die Bestellung warten musste. Gestern war sogar eine Hochzeit hier und trotzdem hat man sich um alle anderen Gäste richtig gekümmert und unseres Essen war in Nu fertig! Auch Frühstück war mega lecker, nur frische Produkte und ausreichender Auswahl! Insgesamt ist der Recks eine richtig gute Wahl, wir sind sehr zufrieden und froh, da mal ein Gast gewesen zu sein!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Diana N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren heutevauf Empfehlung von Freunden bei Recks zum Mittagessen. Nachdem wir sehr viele gute Restaurants im In- und Ausland besuchen, waren wir gespannt. Der Empfang war sehr sympathisch und unkompliziert. Die Vorstellung der Speisen war sehr kompetent. Sowohl der Service als auch die Inhaber wissen von was sie sprechen. Wir hatten den lauwarmen Pulpo auf Spagettini. Ein Gedicht mit frischer Zitronencest, sehr schmackhaften Tomatenwürfeln, Petersilie und alles dezent gewürzt. Besonders toll war, dass es eigentlich ein Hauptgericht war, aber für uns als Vorspeise geteilt serviert wurde. Tolles Preis-Leistungsverhältnis!!! Als Hauptgericht hatte ich das Wiener Schnitzel. Klingt nicht spektakulär, aber es liegen Welten zwischen Schnitzel und Schnitzel. Wer Fancy Cuisine will: geht woanders hin. Das braucht‘s im Recks nicht. Aber ein Schnitzel mit wunderbarem Kalbfleisch (nicht zu zart mit Weichmachern wie es viele Köche machen). Eine wunderbare Panade mit einem Hauch von Kümmel, kross in der Pfanne mit Butter gebraten (klingt auch einfach, isses aber nicht, weil Butter einen tiefen Siedepunkt hat und gerne anbrennt). Der Kartoffelsalat mit Kartoffeln, die nach Kartoffeln schmecken und mit etwas Olivenöl und Gurkenwasser angemacht. Wie bei Oma. Dazu noch etwas Wein und einen tollen Marc. Ein Schwätzchen mit der Bedienung. Und schon hatten wir einen wunderbaren Tag! Das ist Gastronomie wie wir sie mögen: ehrlich, nett und ohne Schischi.

Danke, AndreasM382!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2018

Das Konzept « 3 Schwestern verschreiben sich regionalen Werten » hört sich durchaus verlockend an.
Im Reck’s erwarten einen mehrere Räume mit der landestypischen, leicht schummerigen Beleuchtung; die Deko der Salemer-Stube ist originell mit ihren barocken Putten an der Wand und dem aufgebocktem Karussel-Holzschaukelpferdchen. Warum nicht?
Was hingegen gar nicht geht ist das, was den Gast eigentlich angelockt hat: die saisonale Linzgau-Küche und der geschwisterliche Service, eine Katastrophe! Die ersten 30 Minuten vergehen bis die Vorspeise kommt, danach weitere 50 Minuten bis zum Kalbsfrikassee, das mich sehr an Kantinenfutter erinnert hat.
Das « 3 Schwestern-Konzept » also nichts als Marketing, das offensichtlich bisher erfolgreich ist!

1  Danke, Olivier d!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juli 2018 über Mobile-Apps

solide küche, nichts aussnahmemässiges.
aber stolze preise.
sehr nette und höfliche bediehnung. sehr zuvorkommend. wunderschöner garten und therasse.

1  Danke, heirnele a!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Reck's Hotel Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

Salem, Baden-Württemberg
Salem, Baden-Württemberg
 
Überlingen, Baden-Württemberg
 
Frickingen, Baden-Württemberg
Überlingen, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Reck's Hotel Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen