Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.581)
Bewertungen filtern
1.581 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.335
174
35
21
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.335
174
35
21
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 1.581 Bewertungen
Bewertet 23. August 2017 über Mobile-Apps

Lage und Architektur absolut großartig. Hotel im Reisfeld und im Dschungel und direkt am Ayan Fluss und das ganze wunderbar in die Landschaft inszeniert: mehr geht nicht. Staff sehr nett & freundlich & zuvorkommend wie fast immer auf Bali. Hatten eine verwunschene Private Villa am Fluss im Dschungel, Zimmer & Bad mit Patio und Outdoor living room und kleinem Pool waren chic und luxuriös und einsam. Anlage maximal perfekt gepflegt. Ausgedehnte Wellness & Yoga und Sportangebote inkl. River rafting mit Anlandung am Hotelsteg. Kleine zweisame Relaxliegen im Spa mit Dschungelblick in luftiger Höhe und schwebendem Minipool echt gelungen. Das Hauptrestaurant ebenso wie die Lobby auf Höhe der Palmwipfel als zur Natur offene Halle ist spektakulär und unvergesslich. Food gehoben solide aber leider nicht so superb wie das setting. Idealer Augangspunkt für Touren, da alle Tempel und sonstigen hot Spots grausam überlaufen sind hier ein Tip: mit dem Fahrer morgens um 6-7starten und im die Mittagszeit zurück sein. Dann ist man vor den Bussen da und es ist noch die Schönheit der heiligen Stätten in aller Stille erfahrbar. Was wünschen wir uns: die balinesische Küche ist wunderbar und muss sich nicht verstecken hinter den sonstigen indonesischen Köstlichkeiten, hier upgraden, das Potential ist da. Weine sind leider systembedingt teuer und eher mediokre auf Bali. Die eigenen Versuch eines balinesischen Pinot Grigios ist anerkennenswert, den Preis bleibt so erträglich aber der Genuss stellt sich nicht ein. Insgesamt ohne großen Firlefanz satte Nebenkostenrechnung. Teuer aber gut. Recommended.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Jörg H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FSBali, Manager von Four Seasons Resort Bali at Sayan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. September 2017

Sehr geehrter Jörg H,

vielen Dank für die Zeit nehmen Sie Ihre Bewertung schreiben
wir sind sehr glücklich, zu lesen, das Sie mit unsere Umgebung des Hotels Lage, Architektur, Service von unseren Mitarbeitern, Aktivitäten und Spa-Behandlungen. zufrieden sind.

Auf einer anderen Anmerkung stimme ich Ihnen zu, dass unsere lokale Küche wunderbar ist und wir werden im Dezember 2017 eine neue Kochschule starten, um den Gästen Tagesunterricht in balinesischer Küche zu bieten. Wir präsentieren auch balinesisches Essen jeden Mittwoch im Restaurant Ayung Terrace mit unserem Ubud Night Buffet Dinner mit der Unterschrift Ubud-Stil Spanferkel, Auswahl von frisch gegrillten Gerichten wie Satays, Hühnchen, gegrillter Riesengarnelen und Hackfleisch und "Bebek Tutu" Balinese gebratene Ente.

Noch einmal vielen Dank für Ihre freundliche Empfehlung und nützliche Tipps für andere Gäste, wie man Ubuds Erbe-Stätten genießt, freuen wir uns alle, uns bald wieder zu sehen.

Mit freundlichen Grüßen,
Sean

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. August 2017 über Mobile-Apps

Dieses Hotel liest einem jeden Wunsch von den Augen ab. Wir reisen viel und haben so einen freundlichen und perfekten Service selten erlebt! Mehr geht nicht! Angefangen von der Rezeption, über Restaurant und auch der Roomservice sind überragend.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Familienreisemaus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FSBali, Manager von Four Seasons Resort Bali at Sayan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. September 2017

Sehr geehrter Familienreisemaus’

herzliche Grüße aus magischem Sayan.
Vielen Dank für die Zeit nehmen Sie Ihre Bewertung schreiben, wir freuen uns sehr dass Sie auf unsere freundlichen Service und effizient zufrieden sind.
Ich werde Ihre freundlichen Kommentare an unser Team weitergeben, sie sind in der Tat großartige "Mind-Leser", um die Bedürfnisse und Wünsche der Gäste zu antizipieren, und ich bin sehr stolz auf sie alle.

Nochmals vielen Dank für deiner Kommentare bei uns zu teilen..

Mit freundlichen Grüßen,
Sean

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 7. August 2017 über Mobile-Apps

Wir verbrachten 7 Nächte in diesem wunderschönen Resort. Von unserer Villa aus genossen wir einen traumhaften Blick auf den Regenwald. Wir bewohnten die Sayan Villa und waren von dieser begeistert. Die Zimmer sind großzügig und die Terrasse mit dem privaten Pool viel größer als man es von den Fotos her vermuten würde. Der Service war erstklassig und die Mitarbeiter freundlich, zuvorkommend und sehr aufmerksam. Die Anlage des Resorts ist sehr abwechslungsreich und wirklich atemberaubend. Es lohnt sich jede Ecke zu erkunden. Das Frühstück hat mir gut gefallen. Neben einem ganz kleinen Buffet, konnte man sehr leckere Speisen bestellen, wie z.B. Avocadocreme mit Fetakäse. Wir waren am Abend oft im Riverside Restaurant essen, da es uns persönlich dort besser gefallen hat als im indonesischen Restaurant und die Gerichte mehr nach unserem Geschmack waren. Ausflüge kann man über die Rezeption auch spontan organisieren. Während unseres Aufenthalts hatten wir ein romantisches und privates Dinner auf dem Lotus Point. Das können wir sehr empfehlen, da es wunderschön war und für uns unvergessen bleibt. Wir sind sehr glücklich diese wundervollen Tage im Four Seasons Sayan verbracht zu haben und empfehlen es weiter.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Danke, 389.922!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FSBali, Manager von Four Seasons Resort Bali at Sayan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. August 2017
Mit Google übersetzen

Dear ‘389922’

Thank you for your kind words regarding your stay at Four Seasons Sayan. It’s a pleasure to hear that you enjoyed your villa not only because of its facilities but also the wonderful surroundings and service from our team. I'm also delighted  that you enjoyed the unlimited a la carte breakfast each morning and the menu at Riverside Cafe, we have worked hard on our menus as we strive to satisfy all guests' different tastes and preferences.
Once again thank you for recommending us, we all hope to welcome you again in future.

Best Regards,

Sean Mosher
Resort Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. Juli 2017

Wir haben weltweit schon in vielen schönen Hotels übernachtet, aber dieses war in jeder Hinsicht das perfekte! Wir liessen uns am Flughafen vom Hotelchauffeur abholen. Nach der langen Reise eine gute Wahl. Die Fahrt dauerte rund eine Stunde und war bereits sehr erholsam. Einerseits gab es wunderbar kühle Waschlappen, andererseits mussten wir uns nicht mit dem chaotischen Verkehr in Denpasar herumschlagen.
Wenn in die kleine Strasse, die zum Hotel führt, abgebogen wird, glaubt man, sich in einer anderen Welt zu befinden. Die Hotelanlage, mehrheitlich aus einzelnen Bungalows bestehend, ist umgeben von tropischem Regenwald. Ein Fluss führt mitten durch und in der äusserst gepflegten Anlage hat es auch Reisfelder zu bewundern. Wir hatten ein waterfront-1bedroom-Bungalow. Dieses war sehr geräumig und hochwertig eingerichtet. Neben dem Schlafzimmer hat es ein grosses Badezimmer mit Dusche und Badewanne. Der Blick aus der Badewanne in den Regenwald ist einfach umwerfend. Auf der grosszügigen Terrasse hat es, neben dem eigenen kleinen Pool, eine überdachte Sitzgruppe, ein grosses Sonnenbett sowie Tisch und Stühle.
Wir haben uns zweimal das Abendessen auf unsere Terrasse liefern lassen. Es hat alles wunderbar geklappt, inklusive warme Brötchen und kühler Wein.
Die Zimmer, wie auch das gesamte Hotel sind sehr sauber. Täglich haben wir frische Blumen und Früchte im Zimmer vorgefunden.
Da wir ein rundes Hochzeitsjubiläum zu feiern hatten, haben wir ein Abendessen auf dem Deck über dem Lotusteich genossen. Es wird uns unvergesslich sein. Mit Blumen und Kerzen hat das Personal das Deck und den Tisch wunderschön hergerichtet. Das Essen und der Service waren hervorragend. Bei der Rückkehr in unseren Bungalow haben wir noch 1 Flasche Champagner und eine Schokoladentorte vorgefunden.
Ebenso empfehlenswert sind die angebotenen Massagen. Ein wirklich entspannendes Erlebnis, ausgeführt von fachkundigen Damen. Interessant auch der Kochkurs. Mein Mann war als einziger angemeldet, dennoch wurde der Kurs durchgeführt. Am frühen Morgen ging er zusammen mit dem Koch auf dem Markt einkaufen. Anschliessend wurde gekocht. Am Mittag konnten wir das 4-Gang-Menü dann zusammen geniessen. Das Essen im Hotel ist ebenfalls ausgezeichnet. Speziell empfehlenswert ist auch die indonesische Reistafel. Die Aussicht an der Bar oder beim Essen ist einmalig.
Das Personal ist sehr herzlich und top ausgebildet. Alle sind äusserst hilfsbereit.
Für mich, alles in allem, das Paradies auf Erden!

Zimmertipp: Beachfront-Bungalow. Die Aussicht von der eigenen Terrasse oder vom Pool ist einmalig. Ebenso aus der Badewanne.
  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, viviane2794!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FSBali, Manager von Four Seasons Resort Bali at Sayan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. August 2017
Mit Google übersetzen

Dear 'viviane2794 ',

Thank you for your wonderful feedback. I am beyond glad to know that your stay was memorable, all credit goes to our team here at Four Seasons Sayan who deliver service truly from their hearts. Not to mention the surrounding environment which Mother Nature blesses us with all her magic.

I hope to welcome you back here to paradise in the near future.

Sincerely,

Sean Mosher
Resort Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. Juni 2017 über Mobile-Apps

Es ist das am schönsten gelegene Hotel, das wir je gesehen haben. Ein absoluter Traum.
Aber am meisten zu erwähnen ist das liebevolle und herzliche Personal.
Unbedingt den Rafting-Ausflug buchen!
Suksuma - Danke - Thank you ! ❤️

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Claudia A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FSBali, Resort Manager von Four Seasons Resort Bali at Sayan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Dear 'Claudia A',

Thank you for your kind words, I'm so glad you enjoyed your stay and our private rafting experiencing down the Ayung River, offering a different perspective of the lush valley environment. See you again next time!

Matur suksma,
Sean

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen