Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“eine Wanderung lockt”
Bewertung zu Altes Bad Pfäfers

Altes Bad Pfäfers
Platz Nr. 2 von 4 Aktivitäten in Pfäfers Dorf
Details zur Sehenswürdigkeit
Deutschland
Beitragender der Stufe 
556 Bewertungen
348 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 802 "Hilfreich"-
Wertungen
“eine Wanderung lockt”
Bewertet am 20. September 2013

Von Bad Ragaz auf gut erschlossenem Wanderpfad schlängelt sich der Weg zu dem alten Bad Pfäfers. Bis auf den zugelassenen gelegentlichen Busverkehr sind keine Einschränkungen zu verzeichnen.
Wandermüde Gäste nutzen die Busanbindung für einen erleichterten Zugang.

Ausstellungsräumlichkeiten werden Jung und Alt Sehenswertes offerieren. Die Anlage kann als familienfreundlich bezeichnet werden.
Ein Gastronomiebetrieb ist integriert.

Der Besuch die Taminaschlucht drängt sich trotz 5 Franken Eintritt auf und ist empehlenswert.
Die Lektüre der bereitgestellten Schautafeln führen anschaulich in die Vergangenheit und die Hochzeit des damaligen Badebetrieb bis Parazelsus zurück.

Soweit Muße und Lust besteht, kann die Wanderung je nach Kondition ausgeweitet werden.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
1 Danke, MXchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    4
    6
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wil, Schweiz
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Reise wert!”
Bewertet am 20. August 2012

Das Alte Bad Pfäfers ist in einem liebevoll restauriertem Zustand und bietet viel geschichtlichen Hintergrund, wie sich die Kultur der Heilbäder in Bad Ragaz entwickelt hat.
Alleine schon die Hinfahrt ab Bad Ragaz mit dem 'Schluchten-Bus' ist schon beeindruckend. Das top Highlight ist allerdings der Besuch der Taminaschlucht. Dieses vom Fluss Tamina geschaffene Naturwunder ist schlicht gigantisch. Durch die Schlucht führt ein sauber gearbeiteter Fussweg bis zur eigentlichen Thermalquelle (Temperatur ca. 36.5 Grad Celsius).
Aber was schreibe ich mir hier die Finger wund? Entdecken sie das Alte Bad Pfäfers und die Taminaschlucht selbst. Ich bin überzeugt, sie kommen wieder.

Aufenthalt August 2012
Hilfreich?
Danke, araschle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hiersein ist herrlich”
Bewertet am 30. Mai 2011

Die Geschichte des Bades beginnt im Jahr 1240, als zwei Jäger eine 36 Grad warme Quelle entdeckten. Das Bad entwickelte sich über die Jahrhunderte Zwischen 1983 und 1995 wurde umfassend restauriert. Heute ist das Alte Bad Pfäfers eine Natur, Kultur und Genussoase. Das Restaurant ist ein alter Saal mit tollen Ausstattung und das Essen war ausgezeichnet. Direkt an das Bad schließt sich die Taminaschlucht mit der Quelle an. Man sollte sie unbedingt besichtigen.

Aufenthalt Mai 2011
Hilfreich?
1 Danke, hhempel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Altes Bad Pfäfers angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bad Ragaz, Kanton St. Gallen
Bad Ragaz, Kanton St. Gallen
 
Bronschhofen, Kanton St. Gallen
St. Margrethen, Kanton St. Gallen
 

Sie waren bereits im Altes Bad Pfäfers? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen