Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bewertungen (313)
Bewertungen filtern
314 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
206
77
24
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
206
77
24
4
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
20 - 25 von 314 Bewertungen
Bewertet 24. März 2018 über Mobile-Apps

Ich habe meinem Mann ein Day Spa geschenkt. Wirklich schönes Hotel. Wir haben dort zu Mittag gegessen (war im Dayspa inkl.), das essen war wirklich sehr Lecker! Der Spa bereich ist auch schön eingerichtet, man bekommt Wasser, Tee und Äpfe im Wellnessbereich. Man Könnte vielleicht aber auch Nüsse hinstellen... Leider gibt es nur 2 Aufgüsse. Die Aufgüsse könnten bisschen mehr Power haben beim wedeln! sind uns anderes gewohnt! Ansonsten war das Personal wirklich Sehr nett ob im Wellnessbereich oder im Restaurant. Die Aussicht vom Hotel ist wirklich schön, bei schönem Wetter unbedingt draussen sitzen. Eigentlich würden wir 3.5 sterne geben ist hier aber leider nicht möglich...

Aufenthalt: März 2018
Danke, Alexandra O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
golfpanorama, Leiter Front Office von Wellnesshotel Golfpanorama, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. April 2018

Liebe Alexandra O
Vielen Dank für Ihr Feedback und die netten Worte. Es freut uns, dass Sie Ihren Tagesaufenthalt in Lipperswil geniessen konnten.
Ihre Rückmeldung zum Saunaaufguss nehmen wir gerne auf und werden dies intern besprechen. Wir würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns zu begrüssen!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. März 2018

Voller Erwartungen nahmen wir am Sonntagsbrunch im Golfpanorama teil. Leider mussten wir bald einmal feststellen, dass der Zopf ausgegangen war und es trotz nachfragen keinen mehr gegeben hat. So verhielt es sich auch mit anderen Speisen. Wir finden das eigentlich sehr schade, da der Brunch vom 11.30 - 15.00 Uhr angeboten wird. Ich stelle mir einfach eine Person vor, die um 12.30 Uhr mit dem Brunch starten möchte und gar nicht mitbekommt, was er alles verpasst hat. Das Servicepersonal an unserem Tisch war sehr aufgestellt und auch hilfsbereit. Der Brunch ist zu empfehlen - leider mit einem kleinen ABER!

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Roland N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
golfpanorama, Leiter Front Office von Wellnesshotel Golfpanorama, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. April 2018

Lieber Roland N.
Vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback zum Sonntags-Brunch.
Beim Brunchbuffet sind wir immer bemüht, die Speisen wieder regelmässig aufzufüllen. Es kann jedoch sein, dass einzelne Gerichte ausgehen oder wir sie nicht mehr anbieten. Dies aus folgendem Grund: Aus Erfahrung wissen wir, wenn zum Beispiel Brotwaren wegen Nachfrage aufgebacken werden, diese zu einem grossen Teil nicht mehr konsumiert werden. Da wir als Hotel und Restaurant gegen Food Waste vorgehen möchten, werden je nach Nachfrage gewisse Speisen nicht mehr aufgefüllt. Wir danken Ihnen vielmals für Ihr Verständnis. Gäste, von denen wir wissen, dass sie erst ab 12.30 Uhr eintreffen, weisen wir gerne bei Buchung daraufhin.
Wir würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns zu begrüssen - ob als Restaurant- oder Hotelgast!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. März 2018

Super Zimmer (gross, modern, sehr sauber) in ruhiger Lage. Frühstück, Mittag- und Abendessen, sowie Bar auf hohem Niveau in Bezug auf Qualität und Quantität. Bade- und Wellness-Bereich sind gut ausgestattet. Tiptop!!!

Zimmertipp: ruhige, moderne Etagen mit Aussicht gen Süden. Parkplatz gen Norden, der aber nicht stört.
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, sby2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
golfpanorama, Leiter Front Office von Wellnesshotel Golfpanorama, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. März 2018

Liebe(r) sby2018
Vielen herzlichen Dank für die supertolle Bewertung und das nette Feedback! Wir freuen uns, Sie ganz bald wieder bei uns zu begrüssen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. März 2018

Nach Jahren im Südtirol suchten wir eine Alternative um nicht mehr 4 Stunden fahren zu müssen. So sind wir auf das Wellnesshotel Golfpanorama gestossen - welches wir schon von einem Day-Spa-Aufenthalt kannten.

Der Empfang war freundlich, professionell aber nicht herzlich. Wir wurden zu einem sehr feinen Apfelsekt eingeladen und dann sitzen gelassen. Für weitere Informationen mussten wir uns wieder an die Reception begeben, dort wurde uns beschieden, dass die Zimmerkontrolle noch nicht fertig ist und das Zimmer erst um 15.00 Uhr bezugsbereit sein wird. Also genauso wie in den AGB's festgehalten wird. Offenbar will man das Zimmer wirklich keine Minute früher hergeben, obwoh das Hotel bei weitem nicht ausgebucht war. Da wir den Wellnessbereich schon nutzen wollten - dies ist am Ankunftstag auch erst ab 14.00 Uhr möglich - konnten wir, wiederum auf unsere Initiative hin, das Gepäck bei der Reception lassen. Unsere Bitte, ob dieses anschliessend ins Zimmer gebracht werde, wurde erstaunt zur Kenntnis genommen aber bejaht. Ich werde ja wohl nicht der erste Mensch gewesen sein, der diese Frage in einem 4****-Hotel stellt...

Da wir das Zimmer mit Abendessen gebucht hatten, musste ich wiederum erfragen, wann dieses stattfindet und ob dies ein Menu oder a-la-Carte sei. Es wurde nichts freiwillig mitgeteilt.

Wir haben uns dann entschieden noch ein kleines Mittagessen einzunehmen, welches sehr gut war. Als es um die Bezahlung ging - ich habe meinen Partner eingeladen - verlangte ich die Rechnung beim Kellner. Dieser brachte sie meinem Partner. Ich habe dann das Geld zusammen mit der Rechnung dem Kellner gegeben, dieser brachte die Rechnung sowie das Wechselgeld wiederum meinem Partner zurück, mich hat er gar nicht beachtet. Ich erwarte ein anderes Benehmen in einem 4****-Hotel und bin mir auch anderes gewöhnt.

Der Wellness-Bereich ist klein aber sauber und schön. Leider gibt es nur 2 Tücher, weitere könnten an der Reception erfragt werden. Ist für mich zu umständlich gelöst. Da es viele Tagesgäste hat, ist die Ruhe nicht unbedingt gegeben, dafür kann das Hotel aber nichts. Da unser Zimmer noch nicht bereit war, mussten wir mit Daunenjacken und Stiefeln in den Wellnessbereich und uns dort wie Tagesgäste umziehen.

Das Nachtessen - vor allem das Fischbuffet - war ausgezeichnet und die Freundlichkeit der Kellnerinnen/Kellner liess ebenfalls nicht zu wünschen übrig.
Das Zimmer - wir hatten ein Gartenzimmer - ist schön, aber nicht sehr heimelig eingerichtet. Hier kann man auch gut mit einer Kollegin hingehen.

Das Frühstücksbuffet ist ausreichend, aber Standard (ausser dass es noch Apfelsekt gibt). Meine Wunsch beim Kellner nach einer kalten Schokolade wurde abgewiesen mit dem Hinweis, dass ich diese am Frühstücksbuffet selber machen könne.

Fazit: Wenn ich alles selber erfragen muss und mich dann auch noch um mein Getränk selber kümmern muss, bleibe ich lieber zu Hause.

Das Potential wäre grundsätzlich gegeben, aber man setzt es nicht um. Es fehlt an Herzlichkeit und vielen kleinen Details. Und das zu einem sehr hohen Preis der leider nicht mit der gebotenen Leistung übereinstimmt.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Sonos4711!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
golfpanorama, Manager von Wellnesshotel Golfpanorama, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. März 2018

Liebe(r) Sonos4711
Vielen herzlichen Dank für Ihr ausführliches Feedback, zu welchem wir hiermit gerne Stellung nehmen.
Schade, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten.
In der Regel lassen wir die Gäste in der Lobby Platz nehmen, um den Apfelschaumwein geniessen zu können. Nach einer kurzen Zeit begibt sich eine Receptionsmitarbeiterin dazu, um die Informationen zum Aufenthalt zu übermitteln. Ich war während Ihrer Ankunft zugegen und weiss, dass es um die Zeit gerade etwas hektisch zuging (unter anderem auch, da wir zur Zeit eine neue Mitarbeiterin einlernen dürfen), weshalb wir noch nicht auf Sie zugekommen sind. Sie haben sich darauf an die Rezeption begeben, wo wir, das ist korrekt, Ihnen mitgeteilt haben, dass das Zimmer leider noch nicht bezugsbereit ist. Wir wollen unsere Gäste damit nicht verärgern, und wenn das Zimmer bereits vorher bereit ist, wird dies auch gerne gegeben. Obwohl es während Ihres Aufenthalts eher ruhig war, war das Haus am Vortag beinahe ausgebucht. Leider ist es uns dann nicht möglich, die Zimmer vorher bereit zu stellen. Der Wellnessbereich kann am Anreisetag bereits ab 13 Uhr genutzt werden (nicht 14 Uhr) - wir mussten hier vor einiger Zeit eine Einschränkung einführen, da wir allen Gästen einen möglichst enstpannten Aufenthalt (und damit entsprechenden Platz im SPA-Bereich) gewähren möchten. Auf Ihren Wunsch, das Gepäck ins Zimmer zu bringen, wollten wir sicher nicht erstaunt reagieren – bitte entschuldigen Sie, dass das so rübergekommen ist.
Sie haben nach Ihrer Anreise entschieden, dass Sie noch etwas zu Mittag essen und dann in den SPA Bereich gehen. Bis zu diesem Zeitpunkt haben Sie aber die Check-in-Informationen (inklusive Infos zum Abendessen) noch nicht erhalten. Normalerweise geben wir diese dann bei Schlüsselübergabe. Da Sie sich bereits vor dieser über das Abendessen informiert haben, ist es Ihnen vorgekommen, dass Sie alle Informationen selbst erfragen müssen. Selbstverständlich ist dies nicht unsere Absicht – wir hätten Ihnen diese zu einem späteren Zeitpunkt (bei Schlüsselübergabe) selbstverständlich gerne mitgeteilt.
Ihre Rückmeldung zu der Bezahlung im Restaurant haben wir gerne so aufgenommen und werden dies mit dem entsprechenden Mitarbeiter besprechen. Auch ich bin der Meinung, dass die Rechnung (sowie das Wechselgeld) an den Besteller gehen sollte – bitte entschuldigen Sie, dass das bei Ihnen so nicht der Fall war.
Die Handhabung mit den Tüchern haben wir aus umwelttechnischen Gründen eingeführt. Sie dürfen natürlich gerne auch gerade bei Ankunft – ob als Tages- oder Hotelgast – gleich zu Beginn mehr Tücher verlangen. Durchschnittlich reichen die zwei Tücher aber gut aus und wir müssen nicht eigentlich saubere Tücher in die Wäscherei geben (das müssten wir nämlich, wenn saubere und benutzte Tücher im gleichen Wellnesskorb landen).
Wir empfinden die Nutzung der Wellnessanlage vor Zimmerbezug als unkompliziert. Sie dürfen uns sonst gerne beim nächsten Aufenthalt die Jacke zum Gepäck mitgeben, damit wir Ihnen diese dann aufs Zimmer bringen können. Ein früherer Zimmerbezug ist aus den obengenannten Gründen nur möglich, wenn die Zimmer vorher auch frei waren. Dazueim bieten wir extra ein Early-Check-In an: Sie können das Zimmer bereits um 11 Uhr beziehen und hätten den Wellnessbereich gleich mit inkludiert. Wir empfehlen Ihnen, diese Zusatzoption beim nächsten Aufenthalt gleich mitzubuchen, wenn Sie vormittags anreisen möchten.
Ihr Feedback zum Frühstück haben wir uns gerne notiert und werden dies überprüfen und mit anderen Angeboten vergleichen. Die Rückweisung des Wunsches nach einer kalten Schokolade werden wir mit dem Mitarbeiter besprechen – selbstverständlich kann diese selbst am Buffet zubereitet werden, aber wir übernehmen dies natürlich gerne, wenn wir danach gefragt werden.Haben Sie bemerkt, dass wir eine Schoki-Bar haben, an der Sie die Trinkschokolade mit weisser, brauner oder sehr dunkler Schokolade selbst zusammen stellen können?
Wir möchten uns nochmals dafür entschuldigen, dass bei Ihnen der Eindruck entstanden ist, dass Sie alles selbst erfragen und sich selbst um alles kümmern müssen. Wir verstehen uns als Gastgeber und möchten so auch gesehen werden! Daher danken wir Ihnen für die Rückmeldungen, an welchen wir uns zur Verbesserung orientieren können.

Wir würden uns freuen, Sie wieder bei uns zu begrüssen - gerne auch als Hotelgast, damit wir Sie von unseren Dienstleisungen überzeugen können!



Herzliche Grüsse aus Lipperswil
Isabelle Holdener
Vize Direktorin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. Februar 2018 über Mobile-Apps

Nachdem unsere Tochter das Golfpanorama schon kannte, legte sie uns nahe, ebenfalls mal hier vorbei zu schauen. Das war ein wirklich sehr guter Hinweis. Uns hat’s sehr gut gefallen. Schon bei unserer Ankunft wurden wir mit einem feinen Apfelschaumwein empfangen. Anschliessend überraschte uns Frau Rusch, die Receptionistin mit einem Upgrade.
Wir bekamen eine Suite, die ihresgleichen sucht. Zwei TV´s, eine freistehende Doppelbadewanne, eigene Sauna im Zimmer, riesige Dusche, B&O-Stereoanlage, grosser Balkon mit schöner Aussicht und und und. So gediegen sind wir noch nie gereist.

Das Personal ist sehr motiviert, freundlich und aufmerksam. Man spürt hier die Harmonie, die überall im Haus präsent ist. Das ist gelebte Gastfreundschaft.

Über die riesige und schöne Wellnessanlage haben andere hier schon ausführlich berichtet. Hier haben wir uns sehr wohl gefühlt und konnten richtig entschleunigen.

Ein sehr erwähnenswerter Punkt ist das Essen. Sehr ausgewogene Menüs, herrlich präsentiert und phantastischer Geschmack. Ich möchte vor allem das Fischbuffet erwähnen, das ist ein Traum für sich. Aber auch die Hauptspeise war Spitze und für mich besonders war das Dessertbuffet ein Höhepunkt.

Wir haben unseren Aufenthalt im Golfpanorama sehr genossen und danken dem Gastgeberpaar Spatz und dem ganzen Hotelteam ganz herzlich für die tolle Auszeit, die wir hier verbracht haben. Wir kommen sicher wieder.

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
Danke, orca333Baden!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
golfpanorama, Leiter Front Office von Wellnesshotel Golfpanorama, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Februar 2018

Guten Tag orca333Baden

Vielen Dank für das ausführliche Feedback und die Bewertung!
Schön, dass wir Ihnen mit dem Upgrade eine Freude machen konnten und Sie das Zimmer geniessen konnten.

Ihre Rückmeldung zum Personal geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter - wir freuen uns immer über positives Feedback!

Wir danken Ihnen nochmals und freuen uns, Sie bald wieder bei uns zu begrüssen!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen