Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unfassbar...................”
Bewertung zu Restaurant Blumenwiese

Restaurant Blumenwiese
Platz Nr. 1 von 1 Restaurants in Aßweiler
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 4. April 2015

War mit mehreren Personen zum Mittagessen in der Blumenwiese.Schon der Anblick des Speisezettels!! machte mich stutzig.Ich und 2 weiterePersonen bestellten Rumpsteak mit Pfeffer-Rahm medium.Schon optisch sahen die Steaks wegen des vielen Fettes nicht sehr genussvoll aus. Für mich war das Fleisch war alles andere als Steakfleisch.Dann die Sosse.War eigentlich gefärbtes Wasser mit ein paar Pfefferkörnern,völlig geschmacklos.
Der nächste Schock war die Zubereitung.Das Fleisch war durchgebraten bis zum letzten.Kurz vor Schuhleder.Eigentlich ein Grund das Essen zurückgehen zu lassen.
Habs dann doch reingew.....
Die anderen Essen fielen mir vor allem durch die dicke Pannade auf.
Kann nur abraten von der Blumenwiese.Jede Imbissbude kocht besser.

8  Danke, geniesser1362!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (24)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 14 von 24 Bewertungen

Bewertet 7. März 2015

Das Ambiente ist schön. Wir (6 Personen) freuten uns schon auf lecker Essen. Bedienung war freundlich zurückhaltend. Der Gruß aus der Küche ( Broccolisüppchen) war richtig gut. Freuten uns immer noch auf lecker Essen. Dann kam's aber faustdick. 4x Rumpsteak, 1x Schweinemedallion und 1x Salatteller mit Fisch. Die Steaks konnten nur von 2 Personen gegessen werden ( der Hunger trieb es rein) , die anderen 2 waren voll Knorpel und Sehnen und zäh wie Gummi. Der Salatteller war einfach nur nichtssagend, die Schweinemedallion waren gut. Die Bedienung darauf angesprochen dass das niemals Rumpsteaks waren meinte nur dass es wären. Aus der Küche kamen keine Rückfragen. Wir gehen viel Essen........dort nicht mehr. Viel zu teuer für solch eine "Qualität".

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
7  Danke, Carmen S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Dezember 2014

... wenn man gut bürgerliche Küche sucht, ist man in diesem kleinen Familienbetrieb bestens aufgehoben. Der Chef selbst steht in der Küche - auch abweichend von der Karte darf man ihm Extrawünsche vorbringen, Chefin, Sohn und Schwiegermama sind mit im Team und ein gemütliches Gefühl stellt sich direkt ein. Herzlich wird man empfangen - die Gerichte sind einfach aber sehr lecker. Jedes Steak ist ein Genuß und auf den Punkt richtig gegart. Wedges werden von Hand selbst geschnitzt und haben mit gemeinen Pommer wenig gemeinsam. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.
Auch mit Kind, Hund und Kegel ist man gern gesehener Gast; die angrenzende Wiese zum Biergarten erklärt den gewählten Namen und während der Wind durch das Gras und die Blumen geht, kann man richtig entspannen.
Wer weiß, dass er ein gutes Steak oder Schnitzel will, sollte definitiv die Blumenwiese ansteuern.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Nici M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. November 2014

Das Ambiente ist ok. Der Kellner ... na ja... er war zieml. unwissend im Hinblick auf die einzelnen Gerichte bzw. Wein. Er war nicht sehr kommunikativ aber dennoch freundlich. Beim bestellen der Getränke (stilles Wasser und Wein) brachte uns der Kellner von allem die größere Menge - ohne vorher zu fragen. Das Wasser gab es in 0,2 und 0,7 l. Den Wein boten sie auf der Karte in 0,1 und 0,2 l an. Zum essen bestellten wir Fischvariationen (dreierlei Fisch) mit einer Rieslingsoße und Bandnudeln. Es war ausschl. Tiefkühlware, die im schnellverfahren aufgetaut wurde - was man leider auch schmeckte. Die Soße war zu dick. Das einzige genießbare auf dem Teller waren die Nudeln. Das Gericht kostete 15,80 €. Es war noch nicht mal die Hälfte wert. Ich ließ fast das ganze Essen stehen. Der Kellner fragte nach, ob es denn nicht geschmeckt hätte, worauf ich ihm eine ehrliche Antwort gab ... aus der Küche kam leider kein Kommentar

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Mella-Hase!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. September 2014

Wir kommen seit einigen Jahre stets einmal hierher, Trotz der negativen Kritik der letzten Monate, wollte wir uns selbst ein Bild machen.
Offensichtlich hat man sich die Kritik zu Herzen genommen. Das Restaurant war bis zum letzen Platz besetzt. Keinerlei Nachteile bei der Aufmerksamkeit oder Freundlichkeit des Personals.
Auch wir hatten den Schlemmerblock dabei > eine kleinere Portion als an anderen Tischen konnten wir nicht feststellen. Die Qualität des Essens war gut bis sehr gut. Es gibt Nuancen zu verbessern, damit auch eine Ausgezeichnete Bewertung möglich wäre.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, uicnc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Blumenwiese angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Blieskastel, Saarland
Mandelbachtal, Saarland
 
Blieskastel, Saarland
 

Sie waren bereits im Restaurant Blumenwiese? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen