Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschön, aber zu teuer”

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Wöllstein suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Gästehaus & Seminarcentrum Maulbeerhof
Bewertet am 15. Februar 2013

Selten ist mir eine Bewertung für eine Unterkunft so schwer gefallen wie die für das „Gästehaus Maulbeerhof“ in Wöllstein. Zum einen muss man sagen, dass Familie Yergin eine wunderschöne Unterkunft mit viel Atmosphäre geschaffen hat, in der man sich sehr gut vom Alltagstress erholen kann: wenn man im Sommer abends im Hof – in dessen Zentrum der besagte Maulbeerbaum steht – sitzt, ein Glas Wein trinkt und sich mit den netten Gastgebern unterhält, merkt man förmlich wie alle schweren, belastenden Gedanken von einem fallen.

Worum geht es hier bei tripadvisor.de aber eigentlich?!

Legt man genug Kohle auf den Tisch, findet man in fast jeder Stadt auf der Welt ein geschmackvolles, sauberes und nettes Zimmer. Das Geheimnis liegt meiner Ansicht nach darin, mit Hilfe von tripadvisor.de die Unterkünfte zu finden, die nicht nur geschmackvoll, sauber und nett sind, sondern das alles auch zu einem Preis, der diesen Dingen gerecht wird: sei es das kleine, feine Hotel in privater Hand mitten in Phnom Penh für 50,00 USD oder das große Luxushotel mitten in Moskau mit all seinen Annehmlichkeiten, dass gerade keine 500,00 USD pro Nacht kostet.

Und hier hakt es: meine Freundin und ich haben für eine Nacht im Juni 2012 im „Gästehaus Maulbeerhof“ (inklusive Frühstück) 95,00 EUR bezahlt. Wenn man bedenkt, dass wir auf unseren Reisen selten deutlich mehr als 100,00 EUR für ein Zimmer bezahlen und sich gleichzeitig vor Augen führt, in welchen Hotels wir hierfür teilweise übernachtet haben, muss ich sagen, dass 95,00 EUR für das Gebotene zu viel ist (hier spielt sicherlich auch die unmittelbare städtische Umgebung eine Rolle… Wöllstein ist eben nicht Wissembourg – von der oben genannten russischen Hauptstadt ganz zu schweigen).

Fairerweise muss man sagen, dass sich der Zimmerpreis reduziert, wenn man zwei Nächte oder länger bleibt, oder auch, dass es kein Problem war, unsere kleine, alte und blinde Hündin mit auf das Zimmer zu nehmen (was in manchen Unterkünften gar nicht möglich ist). Vielleicht spielen die oben genannten Aspekte für den einen oder anderen Gast keine Rolle („Was sind schon 95,00 EUR?! Florian_Germany soll sich nicht so wichtig nehmen!!!“), ich für meinen Teil kann mich aber des Eindrucks „Wunderschön, aber zu teuer“ nicht erwehren.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, Florian_Germany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

Sie waren bereits im Gästehaus & Seminarcentrum Maulbeerhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gästehaus & Seminarcentrum Maulbeerhof

Anschrift: Bachgasse 3, 55597 Wöllstein, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Wöllstein
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Pensionen in Wöllstein

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen