Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Brauhaus Zils(Naurath (Wald))
Booking.com
zum Angebot
Bewertungen (46)
Bewertungen filtern
46 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
30
10
2
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
30
10
2
1
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 46 Bewertungen
Bewertet 24. März 2018 über Mobile-Apps

War zum wiederholten Mal mit Freunden im Landhaus zu Besuch und konnte die ausgezeichnete Küche mit all seinen Facetten genießen. Besonders der "Gockel" in zwei Gängen war ein Gedicht. Hervorragende
Weinbegleitung die die Bandbreite der regionalen Winzer wiederspiegelt, runden die Abende in gastfreundlicher Atmosphäre ab.
Freue mich bereits heute auf meinen nächsten Besuch.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, JJalowietzki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Landhaus S, Leiter Gästebetreuung von Russels Landhaus St. Urban, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Juni 2018

Guten Tag, wir bedanken uns ganz herzlich für diese schöne Rezension und die Schilderungen Ihrer Erfahrungen, die Sie bei uns machen konnten. Es ist für uns sehr schön zu hören, dass wir Sie auch zum wiederholten Male von unserem Können überzeugen konnten. Wir freuen uns schon auf Ihren angekündigten nächsten Besuch und bis dahin verbleiben wir mit lieben Grüßen!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. März 2018

Wir waren für 2 Nächte im Landhaus
und kamen in den Genuss eines 4 Gang-Menüs am 1 Abend... am 2. Abend hatten wir ein 6-Gang-Menü. Vorzügliche Küche für höchste Ansprüche... meiner Meinung nach nicht nur auf dem Niveau 1 Sterns... ein 2 ist längst fällig, aber davon waren wir schon beim 1 x überzeugt. Toller Service... ein herzliches Danke an Thomas und Andreas ... auch für die fantastischen Weinempfehlungen. Als Abschluss waren wir noch Gäste bei "Rüssels Revierwechsel" in Schloß Cantzenheim. Nochmal ein Feuerwerk an Genuss, begleitet von meinen Lieblings-Winzern an der Mosel... Familie Kirsten!!!
Mein persönliches Fazit... Besser geht es einfach nicht... Besten Dank ... Heinz Schmitthammer

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
2  Danke, WeissesRoss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Dezember 2017

Bereits beim Betreten des Landhauses der Familie Rüssel merkt man , dass einem etwas besonderes bevorsteht. Zum einen ist es die Freundlichkeit der Gastgeber und aller Ihrer Angestellten welche mich überzeugt. Zum anderen die Dekoration im Landhausstil die für eine heimelige Atmosphäre sorgt. Im Restaurant geht es auf und um den Teller herum hochklassig zur Sache . Ohne dabei steif oder ungemütlich zu wirken. Wer eine Auszeit von der Hektik unseres Alltages sucht, ist hier genau richtig.

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: allein
Danke, tkf2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Dezember 2017

Liebe Freunde überredeten mich, bei der diesjährigen Küchenparty im Landhaus St. Urban, veranstaltet von Familie Rüssel, teilzunehmen. Schon bei der Ankunft wuchs meine Vorfreude auf das Essen, das uns erwarten sollte, erheblich....denn, wer sein Haus und seinen Garten so liebevoll dekoriert und illuminiert, der lässt erahnen, wie wichtig ihm Details und Atmosphäre sind. Wir wurden überaus herzlich empfangen und ich fühlte mich schnell als Teil einer großen, kulinarischen Familie. Vom ersten bis bis zum letzten Gang genoss ich jede Gaumenfreude, die mir beschert wurde. Besonders reizvoll fand ich die Kombinationen aus bodenständigen, überwiegend regionalen Zutaten und einer exquisiten Zubereitung. Hier versteht jemand sein Handwerk! Und vor allem, hier versteht es jemand, den Gast positiv überraschen- oder wo sonst, bekommen Sie einen Schweinebauch garniert mit Räucheraal, der so fein abgestimmt und aromatisch schmeckt wie bei Harald Rüssel und seinem Küchenteam. Ob seidig- zarter Saibling oder Eierliöreis- alles zerging auf der Zunge. Die herrlich aufgelockerte Atmosphäre, dass man sich seine Teller in der Küche zubereiten ließ, zeigte mir, dass ein herausragendes Essen nicht davon abhängt, ob wichtige Menschen mit noch wichtigerem Mienen ein solches verzehren. Bei jedem Gang schmeckte man die Ideen und die Leidenschaft, mit Lebensmitteln etwas Wunderbares zu kreieren. Ganz große Klasse!
Die Möglichkeit, ausgesuchte Weine in einer solchen Dichte zu verkosten, unterstütze das Gesamterleben noch. Ich kenne mich nicht sehr gut aus mit Weinen, aber auch ein ungeübter Gaumen konnte schmecken, das hier ehrlich ausgebaute und sehr runde Weine verkostet werden konnten, mal ganz zu schweigen von den wunderbar sanften Edelbränden. Die lässige Live-Musik, von drei leidenschaftlichen Musikern dargeboten, passte perfekt zu dem gesamten Ambiente. Danke an Familie Rüssel und Team für den bezaubernden Abend! Ich komme wieder!
Corinna O.

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 677corinna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Oktober 2017

Sehr schönes Restaurant mit tollem Blick in den Garten.

Sowohl Service als auch Chef waren sehr freundlichen.

Das Essen war ausgezeichnet. Insbesondere gefallen hat uns die Zusammenstellung der Gerichte. Es wurde größtenteils auf unnötige Komponenten verzichtet, dadurch war bei allen Gängen das Geschmacksbild rund und nachvollziehbar. Insofern haben wir auch in höher besternten Restaurants schon andere Erfahrungen gemacht - gerade bei Desserts. Ebenfalls positiv aufgefallen ist uns, dass alle Komponenten gründlich und ausgewogen abgeschmeckt waren. Einzig der Fleischgang (Reh) ist für uns etwas negativ abgefallen. Die geschmorte Schulter war leicht trocken, der Rücken für meinen Geschmack eine Spur zu roh und hatte - wohl auch dadurch - einen sehr starkem Wildgeschmack. Auch die Anrichteweise ist an dieser Stelle etwas vom sonst sehr hohen Niveau abgewichen.

Besonders angenehm war auch die Weinbegleitung, die nach unserem Geschmack perfekt abgestimmt war. Der Rotwein hätte vielleicht schon vorher etwas mehr Luft vertragen, war nach einigen Minuten aber auch sehr gut.

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Matthias G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen