Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Nie wieder dorthin” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel and Spa Wasserschloss Westerburg

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hotel and Spa Wasserschloss Westerburg
Nr. 1 von 2 Hotels in Westerburg
Kerpen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nie wieder dorthin”
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2014

Es wird mit Ruhe geworben, leider wurden wir in jeder der beiden Nächten dort im Schlaf gestört und aufgeweckt. Wenn man jetzt annimmt, das Hotel liegt im Harz und es gibt Wanderwege o.ä., ist man vollkommen im Irrtum. Nichtsdergleichen ist vorhanden-aber auch gar nicht!. Absolut unmöglich ist die Sauna des Hauses. Man muss durch das ganze Haus zur Rezeption rennen, um sich Handtücher zu holen. Man erhält dann ein ganz kleines Handtuch -zum Hände abtrocknen und in zweites, das ein wenig größer ist- damit ist kein Saunagang möglich. Wir haben uns dann noch ein Handtuch aus dem Zimmer geholt, um einen notdürftigen Saunagang zu machen. Ein weiteres Problem ist die Frischluftzufuhr im Saunabereich, es war nicht zum Aushalten. Im ganzen Bereich gibt es eine einzige Dusche, Kaltwasserbecken ist nicht vorhanden. Eine Toilette sucht man im Saunabereich oder im Schwimmbad vergeblich.
Die Reaktion der Betreiber auf meine Beschwerde-alles bagatellisieren. Da wir dann früher als gebucht abgereist sind, wollten die Stornogebühren erheben-dreist! Küche und Massageabteilung waren gut, können das andere aber nicht kompensieren.

Zimmertipp: gebe keinen Tipp hierfür, sondern rate ab
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 1 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Gerd R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

63 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    23
    18
    12
    7
    3
Bewertungen für
6
39
Alleinreisende
0
12
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2014

Familiär geführtes Hotel und mutiges Lebensprojekt. Über viele Jahre wird hier eine historische (Wassr-)Burganlage schrittweise restauriert. Dies ist kein glattes Luxushotel, sondern in seiner Unvollkommenheit eine besonders liebenswerte einzigartige Unterkunft für gehobene Ansprüche. Die Beautyfarm ist persönlich, wenngleich nicht überdurchschnittlich; der Poolbereich mit Sitz-und Liegemöglichkeiten sehr schön. Die Küche war sehr gut und die Terasse am Wassergraben sehr rustikal-romantisch. Eine Burgführung ist unbedingt zu empfehlen.
Wir erlebten als Familie einen sehr schönen, unvergesslichen Aufenthalt.

Zimmertipp: Themenzimmer , z.B. Markgrafenzimmer, Herrenzimmer sind besonders schön.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Serpentin2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Messel
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2014

Wir haben vom 07. - 13.03.2014 ein paar herrliche Tage in diesem Hause verbracht. Das von uns gebuchte Zimmer (Komfortkategorie) war so, wie wir es uns vorgestellt haben - geschmackvoll, praktisch und zugleich gemütlich eingerichtet, geräumiges Badezimmer in sehr gutem Zustand, sehr zuverlassiger Zimmerservice. Auch das kulinarische Angebot - für uns ist ein gutes Frühstücksbuffet besonders wichtig - war über jede Kritik erhaben. Nicht zu vergessen ist auch der einmalige und jederzeit sehr gepflegte SPA-Bereich. Wir können das Haus guten Gewissens rundum nur weiterempfehlen und werden sicherlich bei einem weiteren Vorharzbesuch wieder hier absteigen. Ganz herzlichen Dank Familie Lerche und dem ganzen Team (vor und hinter den Kulissen).

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, krausMessel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2013 über Mobile-Apps

Sehr schön gelegenes Wasserschloss in einem kleinen grünen Park in ruhiger Umgebung. Im direkten Umfeld befinden sich keine schönen Wanderwege. Im weiteren Umfeld finden sich sehr schöne Sehenswürdigkeiten (wie zum Beispiel der Dom in Halberstadt, Ilsenburg und weitere Sehenswürdigkeiten in und rund um den Harz). Diese sind mit dem Auto sehr gut in kurzer Zeit zu erreichen. Wir hatten ein Arrangement für 2 Personen mit Halbpension für 2 Nächte gebucht. Der Check in war bis 23 Uhr (Ankunft 20 Uhr) besetzt, das Personal war sehr freundlich. Allerdings hatte der Check in Schalter den Charme einer Jugendherberge (klein, viel Holz) und ist gleichzeitig der Eingang zum Wellnessbereich. Wir hatten ein Superior Zimmer, dieses war sehr schön groß und geräumig. Das Badezimmer war sehr modern eingerichtet mit einer ebenerdigen Dusche. Allerdings waren die Handtücher sehr klein ebenfalls die Sauna Handtücher, die wir an der Rezeption bekamen, auch diese entsprachen nicht der Klasse eines 5 Sterne Hotels. Die Sauberkeit ließ allerdings zu wünschen übrig, insbesondere der Toiletten Bereich war noch sehr stark verschmutzt (dunkle Haare, Staub). Im Zimmer war ein unangenehmer Geruch zu vernehmen, der von den Möbel und Teppichen ausging. Abendessen a la carte und Menü waren gut, ebenfalls das Frühstück. Der Wellness und Spa Bereich war sehr schön und auch sehr sauber und entsprach unseren Anforderungen allerdings war der Saunabereich sehr klein und die Liegemöglichkeiten dort jedoch sehr eingeschränkt und ebenfalls sehr unbequem. Zusammenfassend ein sehr schönes Hotel mit doch deutlichen Entwicklungspotenzial nach oben.

Aufenthalt Oktober 2013, Paar
Hilfreich?
Danke, lobby l!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

Schlecht geführtes Hotel
sehr schoene restaurierte Burganlange, mit Liebe zum Detail. Management leider eine Katastrophe und der Hotelstandard muss dringend von der Dehoga ueberprueft werden.
Check in war schnell und effizient, die Dame half sogar beim Koffertragen. Gebuchtes "First Class" Zimmer (2. Kategorie/ Zimmer 11) leider dreckig, Schimmel im Bad, vergessene Amenities, staubig und Wasserflecken ueberall. Badezimmer eine Zumutung. Auch nach 3!! maligen Ansprechen der Problematik wurde uns kein neues Zimmer gezeigt oder angeboten und das bei ueber 190 euro pro person/ nacht im arrangement (es war ein dinner bei 2 Naechten enthalten). lediglich der Hausmeister wurde zum "silikon spritzen" ins Bad geschickt, da man nicht Duschen konnte ohne alles zu ueberschwemmen. Chefin des Hauses muss dringend Trainingsmassnahmen einleiten, denn Sauberkeit sind das A und O eines jeden Hotels. Leider wurden auch unsere Wellnesstermine fuer eine Person falsch gebucht und eine Anwendung komplett "vergessen". Gebuchte Halbpension sehr gut. Kueche gut, Fruehstueck ausgezeichnet, nur leider auch hier Personalschwachstellen. Wir kamen zum Frueshtueck- alles war voll- kein Kellner fuehlte sich zustaendig. Auf Nachfrage wurde uns gesagt es sei jetzt alles voll, man koennte uns in der Amtsstube im 2 Stock "etwas herrichten" aber wir muessen dann eben alles unten am Buffet holen... da reist leider auch die gute Kueche und der weisse Handschuhservice bichts mehr raus. Tip : Gaeste platzieren, so passiert es dann auch nicht dass alle 4er Tische von nur 2 Gaesten besetzt werden. Wellnessanwendungen gut, Spa bereich sehr schoen- Tip- eigene Saunatuecher, Qualitaet und Groesse der Saunatuecher die an der Rezeption erhaeltlich sind ist mehr als schlecht. Rezeption ist nur bis 23 Uhr besetzt (was kein Problem dar stellt) - Zimmerservice wird nirgends ausgewiesen, war auf Nachfrage aber erhaeltlich- eine Gebuehr von 5 EUR allerdings ueberteuert, wenn man nicht mal eine Karte oder aehnlich hat, sondern an die Rezeption laufen muss zum bestellen. Gebuchtes Ritteressen fuer 48 EUR pro person sehr gut, Tolles Programm und ein gelungener Abend. Allerdings musste ich auch hier 3x und 2 versch. Personen fragen ob der unlimitierte Wein fuer mich in ein Softgetraenk umgeaendert werden kann aufgrund meiner Schwangerschaft... wenn man Gewinn / Verlustrechnungen beheerscht sollte man dies doch gern bei der ersten Nachfrage bestaetigen (da hiess es nich, nur Wein und Wasser frei den ganzen abend, Fanta etc sind voll zu bezahlen...) Fuer ein 4*+ Haus leider ein no go! Beschwerdemanagement absolut ausbaufaehig. Es wurde in keinster Weise auf unsere Beschwerden eingegangen, Abhilfe oder aehnliches vor Ort angeboten. Es ging um einen Zimmerwechsel aufgrund von Unsauberkeit, Schimmel und allgemein schlechtem Zustand des Zimmers, nicht um eine gratis Leistung oder ein upgrade, wir wollten nur fuer was wir ueber 900 EUR (3 Personen, 2 Naechte) bezahlt hatten und bestellt hatten- naemlich ein First Class Zimmer. Leider keine Empfehlung fuer dieses schlecht gefuehrte Haus.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 1 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Lmimosa14!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Germany
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2013

Wir versprachen uns auch ein romantisches Wochenende in diesem ausgebauten Burgkomplex. Leider haben wir uns dort nicht so wohl gefühlt wie erhofft.
Über Geschmack kann man streiten, aber die Innendeko ist einfach nur zum davonlaufen. Der Poolbereich ist sehr schön, der Pool könnte aber eine Reinigung vertragen an der Wasserkante (dunkle abwischbare Ablagerungenn, leichter Schmierfilm). Die Aromaduschen sind ganz lustig, allerdings sollte ein Warnung bei der Pfefferminzdusche stehen, das brennt nämlich in den Augen, aua!
Leider keine schönen Wanderwege in der direkten Umgebung.
Am Ankunftstag gab es gleich mehrere Hakeleien, wobei ich mit einigen gut leben kann, weil menschlich, mit anderen aber gar nicht!!
Rezeption bei Ankunft nicht besetzt, auch keine Klingel oder ein Schild "bin gleich wieder da" o.ä. Spamitarbeiter erklärten uns, die Mitarbeiterin der Rezeption sei gleich wieder da und erklärten auch den Weg zu den Toiletten.
Keine Handtücher im Zimmer...geschenkt. Reaktion: nanu, kann ich mir nicht vorstellen...ist aber so. Nun ja.
Dass ein Menü im Rahmen der HP abends gebucht war, war im Restaurant nicht angekommen. Die Reaktion wenig professionell: Das hätten wir morgens bestellen sollen, das Menü sei jetzt aus. Unsere Entgegnung, wir seien gerade angereist und hätten die HP gebucht, würden aber auch a la carte essen, wenn es verrechnet werden könnte, überforderte die Restaurantmitarbeiterin...zu viel Flexibilität. eilige Telefonate, dann eine frisch ausgedruckte Menükarte schnell auf den Tisch, das Menü konnte beginnen. Leichte Irritation unsererseits, es war doch eben noch aus?? Dann die Weinbestellung: wir hatten uns für einen Wein entschieden, das mit dem Essen war ja noch schwierig und bestellten ihn schon mal. Da wurden wir darauf hingewiesen, ob wir wirklich schon bestellen wollten, wir wüssten doch noch nicht, was wir essen wollten...ja, Danke, das wollen wir. nach dem Probierschluck, den ich meinem Mann weiterreichte, wurde ich erneut von der "Fachkraft" gemaßregelt, ein Probierschluck sei nicht wegen des Geschmacks zu nehmen, sondern dafür, ob Kork drin wäre oder die Temperatur nicht gefiele...Ääääh, ja.
Das Essen selbst war durchschnittlich mit Fertigprodukten. Das Menü ist jedenfalls nicht Gault Millau verdächtig, wie angepriesen. An beiden Tagen gab es unendlich Variationen mit Räucherlachs, als Gruß der Küche, als Vorspeise, als Zwischengang, man hatte das Gefühl, er musste wohl verarbeitet werden. Die Soße vom Freitag und Samstag war auch identisch.
Das Frühstück war gut, hier war der Service auch schnell und zuvorkommend, besonders die Azubis. Abends ist Herr Kapitanov als gute Servicekraft aufgefallen.
Die Massage war in Ordnung, hier jedenfalls auch eine sehr freundliche Mitarbeiterin, auch eine kurzfristige Terminänderung war in Ordnung gegangen, dafür ein Plus.
Vier Sterne superior? Never ever!! Wir kommen nicht wieder!

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Madita!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düren
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Wir waren schon zum wiederholten Mal dort und es werden sicherlich noch einige Male dazu kommen. Die Küche ist kreativ und sehr gut. Das Personal ist immer freundlich und sehr aufmerksam. Erholung pur mit dem besonderen Wohlfühlfaktor im besonderen Ambiente.

Zimmertipp: Die neuen Themanzimmer im Burgring sind sehr schön. Unser Favorit ist aber das Hochzeitszimmer.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Arno J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Westerburg.
21.2 km entfernt
Landhaus Zu Den Rothen Forellen
20.9 km entfernt
Travel Charme Gothisches Haus
Travel Charme Gothisches Haus
Nr. 1 von 34 in Wernigerode
4.5 von 5 Sternen 221 Bewertungen
26.0 km entfernt
Schlosshotel Blankenburg/Harz
Schlosshotel Blankenburg/Harz
Nr. 1 von 6 in Blankenburg
4.0 von 5 Sternen 95 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
19.3 km entfernt
Hotel Villa Heine
Hotel Villa Heine
Nr. 2 von 9 in Halberstadt
4.0 von 5 Sternen 32 Bewertungen
35.5 km entfernt
Relexa Hotel Harz-Wald
Relexa Hotel Harz-Wald
Nr. 9 von 29 in Braunlage
4.0 von 5 Sternen 62 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel and Spa Wasserschloss Westerburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel and Spa Wasserschloss Westerburg

Unternehmen: Hotel and Spa Wasserschloss Westerburg
Anschrift: Westerburg 34, 38836 Westerburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen-Anhalt > Westerburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Westerburg
Preisspanne pro Nacht: 95 € - 160 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Hotel and Spa Wasserschloss Westerburg 4.5*
Anzahl der Zimmer: 57
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Booking.com, Hotel.de, Odigeo, Agoda, Priceline, Hotels.com, 5viajes2012 S.L. und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel and Spa Wasserschloss Westerburg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Wasserschloss Westerburg
Hotel Wasserschloss Sachsen-Anhalt
Westerburg Hotel Wasserschloss
Hotel And Spa Wasserschloss Westerburg Sachsen-Anhalt

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen