Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tiefschnee ist kein Wanderweg”
Bewertung zu Niederhorn

Niederhorn
Platz Nr. 1 von 3 Aktivitäten in Beatenberg
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 30. Dezember 2013

Auf der Website rühmt sich das Niederhorn mit einem Winterwanderweg, dieser sollte am 27.12.2013 bis zur Station Beatenberg offen sein.
Unter Winterwanderweg verstehe ich einen präparierten Weg, auf dem es sich ohne grosse Anstrengungen wandern lässt.
Offenbar war der Wanderweg durchaus einmal präpariert worden, hatte aber so viel Neuschnee drauf, dass man auch quer übers Feld hätte laufen können. Dauernd sank man im Schnee ein. Speziell ärgerlich sind jene Stellen, bei denen der Schlittelweg und die Skipiste mit dem Wanderweg zusammenkommen. Die Skifahrer kommen mit Schuss um die Kurve und nieten einen fast um, wenn man versucht, am Rand des Wanderweges (dort, wo der Weg ein kleines bisschen besser präpariert ist) zu laufen. Dito mit den Schlittlern.
Schade, denn das Panorama wäre traumhaft.

1  Danke, starlite81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (218)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

61 - 65 von 218 Bewertungen

Bewertet 28. Dezember 2013

Schöne Schlittelstrecke mit phänomenaler Aussicht, auch für Kinder gut geeignet. Die Schlitten können bei der Bergstation gemietet werden für 10 CHF das Stück. Unklar war, was für mehrmaliges Benutzen der Bahn zwischen Vorsass und Niederhorn jetzt wirklich zu bezahlen ist: drei Leute, drei Preise...

Danke, Barbara S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Dezember 2013

Bin extra wegen dem Schlittelweg mit meinem Sohnemann angereist. Das Personal der Bahnen war sehr freundlich, der Preis (mit Halbtax und Juniorkarte) auf das Niederhorn moderat. Das Wetter perfekt mit bester Sicht auf Berner Alpen. Ein erster Dämpfer war der Preis für das Essen im Selbstbedienungsrestaurant auf dem Niederhorn: 1 Bratwurst, 1/2 Portion Pommes inkl. eine Portion Ketchup, eine Apfelschorle und ein Eistee: 26.50 Fr. Hoppla! Dann freuten wir uns auf die Schlittelfahrt. Super: Schlittel- und Wanderweg sind getrennt. Aber schon auf den ersten Metern merken wir, das wird mühsam. Der "Weg" hat tiefe Furchen, es läuft nicht, und wo es läuft (auf etwa 10% der Strecke zur Mittelstation) hat es tiefe Wellen, so dass der Schlitten stecken bleibt. Null Bearbeitung der Strecke, von einem Weg ist an vielen Stellen nichts zu merken. So sind wir dann den grössten Teil runtergewandert. Im Unterschied zu den Spaziergängen auf dem Wanderweg hatten wir allerdings einen Schlitten dabei, auf den wir uns zum Bewundern der wirklich schönen Aussicht wenigstens ab und zu setzen konnten ;-)

2  Danke, bnb_bern!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Dezember 2013

Trotz des Schneemangels hat uns unser Kurztrip viel Freude gemacht, wir konnten vom kulinarischem Angebot und der Freundlichkeit des Berghauses und dessen Angestellten profitieren und uns ein wenig von der Sonne verwöhnen lassen.
Hoffe Frau Holle fängt bald an zu arbeiten

Danke, ounita!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 13. September 2013

Das Niederhorn ist ca. 19oo-2000m hoch mit guten Wanderwegen entlang eines Grates. Gämsen und Steinböcke sind in den frühen Morgenstunden zu sehen. Zu erreichen über Beatenbucht mit Seilbahnen.

Danke, Wolfgang K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Niederhorn angesehen haben, interessierten sich auch für:

Thun, Kanton Bern
Beatenberg, Kanton Bern
 
Interlaken, Berner Oberland
 

Sie waren bereits im Niederhorn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen