Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Waldhotel Doldenhorn
Hotels in der Umgebung
Chalet-Hotel Adler(Kandersteg)(Großartige Preis/Leistung!)
156 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
255 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Alfa Soleil(Kandersteg)
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Blumlisalp(Kandersteg)
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Alpina Hotel(Kandersteg)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Bernerhof(Kandersteg)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Blausee(Blausee-Mitholz)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (273)
Bewertungen filtern
273 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
165
71
17
15
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
165
71
17
15
5
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
119 - 124 von 273 Bewertungen
Bewertet 7. Januar 2013

2 Wochen vor Sylvester 2012 erhielten wir noch ein Doppelzimmer für 3 Nächte über die Festtage im Ruedihus. Ein absolutes Bijou für Nostalgieliebhaber. Auf unsere Anfrage nach veganem Essen erklärte man, dass sei kein Problem und vermerkte es auf der Reservierungsbestätigung. Mit leicht gemischten Gefühlen trafen am 30 Dezember im Ruedihus ein. Der Empfang war sehr persönlich und herzlich und wir fühlten uns sofort wohl. Unserem Wunsch nach veganem Essen wurde voll umfänglich entsprochen. Wir genossen die veganen 4-gangmenüs im Ruedihus so wie das vegane Frühstück. Silvester feierten wir im Doldenhorn und erhielten einen Tisch im Salon Bleu. Bei einem veganen 7-gänger und festlicher Ambiance mit toller Musik glitten wir bei bester Laune ins Neue Jahr.
Ganz speziell zu erwähnen ist auch das überaus freundliche Personal, das uns den Aufenthalt zusätzlich verschönerte. Danke!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Andr_JCh_Hersberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Januar 2013

Wurden sehr freundlich empfangen. Wir hatten eine Suite gebucht,Zimmer sehr sauber und gemütlich. Das Personal empfanden wir sehr hilfsbereit und Freundlich. Das Essen war Spitze. Spa und Poolbereich sehr sauber.Alles in allem sehr toller Aufenthalt.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, MetinA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. November 2012

Hübsches Hotel, schöne Parkanlage; einladend an einem schönen Herbst Nachmittag eine Erfrischung im Park zu nehmen. Wir bestellen ein Glas Apfelsaft mit gewöhnlichem Hahnenwasser sowie ein Mineralwasser mit Kohlensäure. Preis Fr. 13.50. Das gewöhnliche 0.5 l Hahnenwasser wurde als "Kandersteger Wasser, mit grüner Etikette versehen, zu Fr. 4.50 verrechnet. Das Wasser mit beigegefügter Kohlensäure ebenfalls. Der Apfelsaft kostete normal Fr. 4.50. Die beiden Hahnenwasser wurden als "Valserwasser auf der Rechnung vermerkt!! Bevor ich bezahlte, überlegten wir uns ob wir einmal ein Wochenende im Dolderhaus verbringem sollten. Wenn aber eine Badewanne voll mit 100 l "Kandersteger" Wasser zu Fr. Fr. 900 verrechnet wird ist es vielleicht doch etwas kostspielig. Kein Wunder wenn ausländische Feriengäste die Schweiz vermeiden, eine solche "Abzockerei" habe ich bis heute noch nirgends gesehen.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
12  Danke, Manon423!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Oktober 2012

Wir reisen seit vielen Jahren in der ganzen Welt und wählen fast immer 5* Sterne Hotels. Was wir aber am letzten Wochenende in diesem 4* Schweizer Hotel erlebt haben, sprengt alle Vorstellungen.
Mit einem Ebay Gutschein haben wir die Buchung vorgenommen und ein Upgrade für eine Junior Suite vorgenommen. Am Anreisetag hat uns eine Praktikantin empfangen, welche kaum deutsch sprechen konnte. Der Portier hatte auch gerade frei, sodass wir unsere schweren Koffer alleine tragen mussten.
Auf dem Zimmerschlüssel konnte ich sehen, dass zuerst die Zimmer Nr. 103 und dann die Nr. 801 stand. Wir hätten also das Zimmer 801 erhalten sollen. Aber plötzlich tauchte ein junges Paar auf und wollte vom Doppelzimmer in eine Junior Suite upgraden. Die Rezeptionschefin sagte darauf hin, dass die Praktikantin die Zimmer Nr. 801 dem jungen paar zeigen soll und sie sich doch schnell entscheiden sollen. Das junge Paar nahm dieses Zimmer und wir erhielten, nach Aussage von der Chefin ein schöneres Zimmer, die Nr. 103. Eine reine Katastrophe. Die Junior Suite war alt, die Toilettenbürste vom letzten Jahrhundert, schmutzig und ekelhaft, das Zimmer war nicht wirklich sauber, der Teppich auf dem Balkon ekelhaft, oberhalb der Restaurant und zwischen Doppelzimmer, welche sehr ringhörig waren. Wenn ich mir die Bilder im Internet anschaue, hätte es viel schönere Junior Suiten gegeben. Schon bei der Buchung habe ich erwähnt, dass ich mit meinem Lebenspartner am Samstag meinen Geburtstag feiern werde. An meinem Geburtstag wollten wir im grünen Saal frühstücken. Es hiess, diese Tische seien alle für das Seminar reserviert und wir sollen in den Wintergarten. Nicht die geringste kleinste Aufmerksamkeit wegen meinem Geburtstag. Ich habe das Servicepersonal darauf angesprochen und leider wurden sie nicht von der Rezeption informiert, dass ich am Samstag Geburtstag habe. Daraufhin haben wir beschlossen unseren Aufenthalt abzubrechen und abzureisen (einen Tag früher). Nicht einmal bei der Abreise, hat das Rezeptionspersonal gratuliert. Bei der Abrechnung erwähnt die Chefin, dass wir ja mit einem Ebay Gutschein bezahlen. Nie mehr werden wir dieses Hotel berücksichtigen, denn wir wurden mit diesem Ebay Gutschein wie 2.Klass Gäste behandelt.
Hingegen wollen wir den tollen Service des Restaurantperson erwähnen und das feine Essen. Schade für das Restaurant, dass das Hotel so eine Katastrophe ist.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Maria P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Oktober 2012

Wir wurden sehr freundlich empfangen und erhielten bessere Zimmer als erwartet. Die Kinder waren begeistert. Das Personal empfanden wir als sehr freundlich und hilfsbereit.
Die Buurestube ist das gemütlichste Restaurant, der Rest ist wohl Geschmackssache....! Das Essen war in Ordnung, aber nicht überragend! Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen!
Eine Weinkarte mit vielen Schweizer Spitzenweinen wissen wir sehr zu schätzen, danke!
Spa und Poolbereich sehr sauber und vielfältig und für überzeugte "Spa-Nicht-Benutzer" völlig ausreichend.
Alles in allem haben wir es genossen und werden wiederkommen.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Esther L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen