Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bodmen-Roehmerweg”
Bewertung zu Leukerbad

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Marbella, Spanien
Beitragender der Stufe 5
92 Bewertungen
43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bodmen-Roehmerweg”
Bewertet am 10. Januar 2011

Dieser Weiler ist noch im Urstil gebliebven und das gemuetliche Restaurant laed, besonders bei Sonnenschein, zum langen verweilen ein. Der Wanderweg von Leukerbad ist wunderschoen und man kann die Natur der Alpen geniessen, auch im Winter. Die Kinder koennen auf dem Schlitten gezogen werden. Die Baenke unterwegs laden zu Pausen ein um diese schoene Natur zu geniessen, eine kliene Weilerkirche erlaubt einen Moment der Ruhe.
Das Restaurant unter Schweizer-Oesterreichisscher Leitung beitet eine ausgezeichnete Karte und Spezialitaeten, die es mit Gourmetrestaurants gerne aufnehmen koennen. Das Interior und die sehr zuvorkommende Bedienung in vielen verschiedenen Sprachen, bieten einen einmaligen Service.
Scheint die Sonne, laden Liegestuehle mit Schafsfell sowie 2 typische Strandkoerbe zum sonnen ein. Egal wie viel/wenig man bestellt, man wird immer gleich freundlich und unaufdringlich bedient.
Die herrliche Aussicht erlaubt einem sogar Gemsen zu beobachten. Wer gerne weiterwnadern moechte kann dies unbeschwert tun.
Man kann sich nur wohl fuehlen.

Hilfreich?
Danke, abb22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 5
50 Bewertungen
27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Kombination: Berge, Therme und Wein”
Bewertet am 21. September 2010

Ich war in erster Linie zum Wandern in Leukerbad. Dafür bietet der Walliser Ort auf 1400 Meter ideale Bedingungen und Wanderwege verschiedener Schwierigkeitsgrade. Die Wanderwege starten direkt im Ort und wer will, kann einige Anstiege mit Seilbahnen verkürzen. Eine Seilbahn führt z.B. auf den Gemmi-Pass, einen historischen Handels-Übergang. Eine Strecke sollte man aber auf alle Fälle zu Fuß gehen, da der Gemmi-Weg durch die Felsen toll angelegt ist und beeindruckende Ausblicke auf Felsen und Schluchten erlaubt. Für die Sportlicheren bietet Leukerbad den "längsten und schwierigsten" Klettersteig auf das Daubenhorn. Diesen sollten aber wirklich nur erfahrene Bergsteiger in Angriff nehmen.
Im Ort finden sich viele alte, schöne Holzhäuser. Touristisch gibt es Unterkünfte in allen Kategorien und bei Schlechtwetter oder einfach zum Relaxen bieten sich die Thermen an, z.B. das Römerbad und die Alpentherme. In Vollmondnächten gibt es im Sommer in der Alpentherme übrigens "Vollmondbaden".

Hilfreich?
Danke, alpendiva!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
5036 Oberentfelden
Beitragender der Stufe 2
8 Bewertungen
6 "Hilfreich"-
Wertungen
“goldener Herbst”
Bewertet am 3. November 2007

Ich bin das erste Mal nach Leukerbad gekommen und von diesem Walliser-Kleinod mit besonderem Flair, netten und gesprächigen Leuten, total nüberrascht.
Hotelunterkunft und Essen im Beau Sejour ausgezeichnet mit einer netten und locvkeren Athmosphäre.
Müde vom Wandern in der herrlichen Alpenwelt gibt es ein Besuch in der romantiscvhen Badewelt von Leukerbad (Lindner-Bad und Burgerbad)
All Jenen, die sich in einer Alpenregion ausspannen möchten kann ich LEUKERBAD bestens empfehlen.
H.R. Lüthy-Pavan, CH-5036 Oberentfelden

Hilfreich?
1 Danke, Luethy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Leukerbad? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen