Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 21:00
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Wellnes in der Zwischensaison

Freundlicher Empfang an der Kasse Gute Erklärung was wo liegt Jedoch bei den Garadaroben im 2. UG ... mehr lesen

Bewertet am 13. Mai 2018
kaethi71
,
Schwarzenburg, Schweiz
über Mobile-Apps
Handys und Babys in den Thermalbädern

Positiv: - tolle Anlage - wenig Gäste - Wasser hatte eine angenehme Temperatur - Bezahlung im ... mehr lesen

Bewertet heute
punika1
,
Munsingen, Schweiz
Alle 588 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (588)
Bewertungen filtern
588 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
248
188
94
32
26
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
248
188
94
32
26
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
138 - 143 von 588 Bewertungen
Bewertet am 13. Oktober 2012

Zum Entspannen ist die Alpentherme ideal, vor allem die Saunalandschaft ist sehr stimmig. Leider war der Empfang für den SPA-Bereich (wo man die Massagen und Behandlungen bucht) alles andere als gut. Wir standen wie "bestellt und nicht abgeholt" da und wurden von den beiden Damen geflissentlich übersehen und nicht begrüsst. Sie waren beide sehr damit beschäftigt einer Kundin ein paar Sandalen zu verkaufen und konnten natürlich nicht noch weitere potentielle Kunden betreuen... So haben wir dann auf eine Buchung von Behandlungen verzichtet. Die Preise für Massagen etc. sind recht hoch und da erwarte ich auch einen entsprechenden Empfang. Sehr erfreulich hingegen der Kellner vom Restaurant Eau là là, das von der Therme her zugänglich ist. Sehr freundlich und schnell und das obwohl er grösstenteils den Service von beiden Teilen des Restaurants alleine machen musste.

Erlebnisdatum: Oktober 2012
Danke, Blumenfeld_1966!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Juli 2012 über Mobile-Apps

Der Weg nach Leukerbad führt über viele Serpentinen und der Ort liegt etwas im Schatten der Berge auf 1.400 Meter. Also ist es dort etwas kühler als unten im Tal.
Das Thermalbad hat mehrere Etagen und Bereiche und ist großzügig angelegt.
Daa Bad im Außenbereich verfügt über Sonnen- und Ruhebereiche.
Leider sind die Sitzmöglichkeiten im Pool so angeordnet, daß der Blick auf das Gebäude gerichtet ist und nicht auf das beeindruckende Bergpanorama.
Generell ist das Thermalbad schön, aber schon etwas in die Jahre gekommen.

Danke, travelcat_1000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Mai 2012

Null Beratung am Spa-Empfang, die Dame schafft es zwar den Terminkalender vorzulesen, aber ein virtuelles Buchungssystem am PC oder im Hotel hätte es auch getan. Schade. Wir buchten 3 Fussreflexzonenmassagen. Die Behandlungsräume sind leer und in kaltem Licht gehalten. Keine Musik. Keine Dekoration. Auf der Liege fällt mein Blick nur auf den Feuermelder. 2 der Massagen waren ok, eine katastrophal - die "Therapeutin" hat immer wieder unterbrochen um sich zu kratzen, konnte kaum deutsch und war nicht besonders freundlich.

Erlebnisdatum: Mai 2012
Danke, Jens E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Mai 2012

Wenn die Sonne scheint, nehmt Sonnencreme mit, wenn Ihr keinen Sonnenbrand erwischen wollt wie ich, ansonsten ist die Alpentherme super, sehr empfehlenswert, da kann man auch nur für 3 Stunden buchen. Platz genug hatten wir auf jeder Sitzbank mit Sprudel oder auch in der Mitte wo man so wie in einem Kochtopf steht und es sprudelt.

Erlebnisdatum: Mai 2012
Danke, Eliane S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Februar 2012

Durch ein Package gelangten wir auch in die Alpentherme Leukerbad. Die Alpentherme besteht im Wesentlichen aus einem Aussenpool (verschiedene Sprudelmöglichkeiten), das Wasser ist wirklich sehr gut temperiert (auch bei Unternullluftwerten). Toll im Winter zwischen den Schneehügeln. Und einem Innenpool, gediegene Liegen. Sonst aber keinerlei Firlefanz. Gut für verliebte Paare und Rentner.
Fürs Gebotene ist das Bad schlichtweg hoffnungslos überteuert. Nur besuchen, wenn man irgendwelche Vergünstigungen kriegt.
Das Saunadörfli im Untergeschoss ist wiederum toll gemacht. Da kann sich ein Tageseintritt lohnen (über 50 Franken). Unter der Woche besuchen, dann hats wenig Leute und es macht Spass. Zusätzlich lässt sich auch noch im Obergeschoss die Römisch Irische Therme buchen. Ebenfalls sehr, sehr stolze Preise

Erlebnisdatum: Februar 2012
Danke, Beata6460!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen