Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lunch Ostersonntag”
Bewertung zu Restaurant Berninahaus

Restaurant Berninahaus
Platz Nr. 14 von 37 Restaurants in Pontresina
Preisbereich: 17 $ - 91 $
Küche: schweizerisch, Gastropub
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Reservierung möglich
Beschreibung: x
Bewertet 1. April 2018 über Mobile-Apps

Ohne reservieren, war etwas mutig!! Hatten aber für drei einen Tisch bekommen. Im 500 jährigen Gasthaus, eine hervorragende Lockalität. Die Bedienung und das Essen sehr gut. Keine durcheinander trotz vollem Haus. Auch der Preis stimmt.

Besuchsdatum: April 2018
Danke, M7469KZgeorges!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (57)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

3 - 7 von 57 Bewertungen

Bewertet 20. März 2018

Spontan noch ein Zimmer bekommen, sehr netter Empfang und gute Umsorgung der Gäste. Das Ambiente ist sehr warm und gemütlich, viel Holz. Zimmer angemessen mit kleinem Bad, alles sauber.
Die Umgebung ist der Hammer!
Bei Gelegenheit gehen wir gern wieder ins Berninahaus.

Besuchsdatum: März 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Jey679!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2018

Neuer Pächter aus dem Puschlav mit entsprechenden Spezialitäten. Guter Weinkenner (Italien). Da werden wir nächstes Jahr bestimmt wieder hingehen.

Besuchsdatum: Februar 2018
Danke, Ruedi V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Februar 2018

Wir waren heute mittag bei eisigen Temperaturen zu den Bernina Häusern hochgefahren, um uns, mal wieder aufgrund der letztjährigen tollen Erfahrung, zum Mittagessen verwöhnen zu lassen.
Der Empfang war ausgesprochen freundlich. Ein schöner Tisch wurde uns zugewiesen, obwohl wir nicht reserviert hatten.
Nach Studium der Karten entschied sich meine Frau für die Entenbrust, ihre Schwester wählte nur ein kleines Nudelgericht und ich entschied mich für das Junghirschfilet.
Die Gerichte wurden nach angemessener Zeit serviert, waren optisch gut anzuschauen.
Als meine Frau anfing sich ein Stück von der Entenbrust abzuschneiden, sah ich ihre verzweifelten Blicke, als ihr dies nicht gelang. Zuerst bat ich den Service ein schärferes Messer zu bringen, worauf er meiner besseren Hälfte dann ein Steakmesser reichte, aber auch damit gelang ihr das nicht.
Ich habe dann selbst versucht ein Stück abzuschneiden, es war tatsächlich nicht möglich, das war wohl ein uralter Enterich gewesen.
Wir haben das dem Service Personal in Ruhe erklärt und man bot meiner Frau ein Alternativgericht an, wobei sie sich für Leber entschied. Die war dann letztlich excellent. Dieser spontane Austausch des Essens ehrt das Service Personal und reisst diese Bewertung aus dem Negativ Bereich heraus.
Das Nudelgericht meiner Schwägerin war excellent.
Mein Junghirschfilet war in Ordnung von gut aber für meine Begriffe noch etwas entfernt, es war mir einfach zu roh, teilweise noch etwas blutig.
Etwas länger garen hätte dem Fleisch dann sicherlich den letzten Schliff verpasst.
Qualität an sich war sehr gut, Beilagen auch sehr schön, aber, wie gesagt bei der Zubereitung wäre sicherlich noch Luft nach oben.
Eigentlich schade, denn wir hatten uns so auf ein Gourmet Erlebnis wie im letzten Jahr ( siehe meine damalige Bewertung ) gefreut und bekommen haben wir .... siehe oben.
Preise empfanden wir auch für zu hoch angesichts dessen was wir dann serviert bekamen.
bdzons

Besuchsdatum: Februar 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, bdzons4144!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Januar 2018 über Mobile-Apps

Wir haben unseren Skiurlaub hier verbracht und wurden ausgezeichnet versorgt.Abendessen ist sehr lecker,sowohl für's Auge als auch für den Gaumen.Man kann bei Halbpension von 4 Gängen 3 auswählen so dass für jeden was dabei ist.Meist auch was für Vegetarier dabei...Frühstücksbüfett lässt auch keine Wünsche offen.Sehr nettes Personal ,das einem jeden Wunsch von den Augen abliest.

Besuchsdatum: Januar 2018
Danke, sabiweber66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Berninahaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

Pontresina, Engadin St. Moritz
Pontresina, Engadin St. Moritz
 
Pontresina, Engadin St. Moritz
Pontresina, Engadin St. Moritz
 
Pontresina, Engadin St. Moritz
Pontresina, Engadin St. Moritz
 

Sie waren bereits im Restaurant Berninahaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen