Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abgewiesen” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Restaurant L'AQ - GESCHLOSSEN

Restaurant L'AQ
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen, Servicepersonal
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen, Servicepersonal
schweiz
2 Bewertungen
“Abgewiesen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2013

Wir wollten gestern im L'aq Pfäffikon Essen gehen (waren ca. 19.30 dort), wurden aber abgewiesen - eine Begründung, die diesen Namen verdiente gab es nicht. Irgendetwas wegen Aida auf der Seebühne, aber weder vor dem Restaurant noch auf der Homepage (die wir wegen möglicher Betriebsferien vorher überprüft hatten) wurde informiert, dass man dort nicht essen kann. Platz hätte es jedenfalls genug gehabt. Aber wie man ja aus den weiteren Kommentaren sehen kann, ist das Management ja gar nicht daran interessiert, einen guten Betrieb zu führen. Schade um das schöne Restaurant. Wir waren dann im Hofrestaurant der Jucker-Farm (Seegräben) gegenüber - zwar nicht direkt am See, aber mit sehr schöner Aussicht.

  • Aufenthalt August 2013
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, schaerers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

45 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1
    4
    5
    7
    28
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlechte Produkte, noch schlechterer Service”
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2013

Ich war nun ein paar Mal dort, das letzte Mal aber war definitiv das letzte Mal. Und das kommt so...ich hatte einen Eiskaffe bestellt - für stolze CHF 14.50. Was kam, waren zwei Kugeln billigstes Fertigeis, über die jemand einen Espresso geleert und das ganze ümgerührt hat. Aber man kann ja auch mal ein überteuertes und schlechtes Produkt servieren, solange dann wenigstens der Umgang mit dem Gast hervorragend ist...doch es kam noch schlimmer.

Als mich der Kellner gefragt hat, wie es mir schmeckt, habe ich ihm geantwortet, dass der Eiskaffee nicht recht meinen Erwartungen entspricht und ich etwas unglücklich bin. Daraufhin wurde ich das erste Mal belehrt, dass ein Eiskaffe aber so gemacht werde und ich dann wohl leider das Falsche bestellt habe. Täte ihm ja leid, sagte der Kellner, und ging wieder...wow. Aber es kam noch besser.

Nach zwei Minuten tauchte eine Art Oberkellner auf, der sich allen Ernstes vor mir aufbaute und mich anklagend ansprach: "Ihnen passt etwas an MEINEM Eiskaffee nicht". Das war keine Frage, sondern eine Drohung. Nachdem ich ihm meinen Eindruck geschildert hatte, bekam ich dieselbe Antwort: So mache man Eiskaffee aber, und wenn ich das nicht besser wüsste...tja. Ausserdem verbitte er sich, dieses Produkt schlecht zu nennen. Und dann ging auch er wieder.

Ich habe den Eiskaffee nach zwei Löffeln stehen lassen, aber er hat weder angeboten ihn zurückzunehmen noch etwas anderes zu bringen oder mir wenigstens irgendein willkommenes Gefühl zu geben. Warum kommt er dann überhaupt an den Tisch? Um den Gast zu belehren???

Unglaublich. L'aq - nie wieder.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 1 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, Dan M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zurich
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Identische Erfahrung wie "Häschen H" vom 6. Juni 2013”
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2013 über Mobile-Apps

Ich konnte die Bewertung von Häschen H kaum glauben, aber wir hatten an unserer Tauffeier für unseren Sohn fast wortwörtlich dieselben Erfahrungen gemacht!! Dem ist fast nichts beizufügen, ausser dass uns die Bedienung noch angepflaumt hat, weil zwei Kinderwagen "im Wege" standen ( an einem Taufessen!!). Nachgefragt, ob wir zufrieden waren, hat auch niemand, obwohl wir ebenfalls weit über 100 CHF pro Person für u.a. qualitativ völlig ungenügende Kalbskotelettes abgedrückt haben (für denselben Preis gibts bei jedem Spanier um Welten bessere Fleischstücke!). Wir waren 12 Erwachsene und drei Kinder und waren im Winter/Frühjahr 2009 dort. Offensichtlich hat sich seither nichts verbessert. Definitiv not a place to be!

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 2 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, Schindler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
9533 Kirchberg SG
Beitragender der Stufe 
190 Bewertungen
136 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 103 "Hilfreich"-
Wertungen
“Never ever again!! Arroganz par excellence...”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2013

Der Grund unseres Besuches (mit Reservierung) war ein runder Geburtstag im Kreise der Familie (acht Erwachsene/fünf Kinder).

Vorneweg das einzig Positive: die Aussicht auf den See und das Essen (wenn es denn dann mal kommt). Letzteres war gut, aber auch nicht so gut, dass man 2 1/2 Std. darauf warten möchte...

Ich habe via die Homepage ein schriftliches Feedback verfasst und abgeschickt über unser folgendes "Erlebnis" (hier nur die Kurzversion in Stichpunkten):


* Hauptgang kam 2 1/2 Std. (!!!) nach der Bestellung und 1 1/2 Std. nach der Suppe, welche lauwarm war.

* Kinderessen kamen nochmals 20 Minuten später und zur Krönung nicht das, was bestellt wurde.

* Das Dessert des Jubilars wurde erst serviert auf Anfrage und ca. 20 Minuten nach den anderen Desserts. Eines wurde sogar ganz vergessen...

* Das Essen an sich kam eigentlich sowieso erst, nachdem unsererseits interveniert wurde. Das Servicepersonal war weder gut geschult, noch bestach es mit Freundlichkeit oder gar Kundenorientierung.

* Die Toiletten waren defekt, runtergeschlampt (Toilettenrolle am Waschbecken zum Hände trocknen, Sprung in der Schüssel usw.) und dreckig!!


Alles in allem war dieses Mittagessen, welches sich zu einem Nachmittagsessen entwickelte, ein glatter Reinfall. In einem Restaurant mit diesem Preissegment erwartet man sich so etwas definitiv nicht. Zumal ich erwähnen möchte, dass uns nicht einmal ein Kaffee oder ähnliches als Entschuldigung offeriert wurde. Dies bei einer Rechnung von 800 CHF...


Und nun hier die Antwort des Eigentümers (?) Herrn Oliver Künzli auf mein Feedback:

"... Ich kann verstehen wenn Sie nicht mehr zu uns kommen. Demnach haben wir frei Tische und werden diese anderweitig besetzen. Gäste hat es im Moment genug. Sollte es nicht mehr rentieren, machen wir zu, bauen schöne Teure Eigentumswohnungen an bester Lagen, verkaufen diese und fliegen weit weg und geniessen das Leben. So sieht die Lage als Eigentümer aus. ..."


Unglaublich, dass man als Chef zweier Restaurants so anmassend, dünkelhaft und gleichzeitig primitiv auf Kritik reagieren kann und gleichzeitig peinlich, dass man dann noch nicht einmal fehlerfrei schreibt.

Hier trifft nur eines zu: Hochmut kommt vor dem Fall...

  • Aufenthalt April 2013
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
4 Danke, BellaBavaria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Winterthur, Schweiz
Beitragender der Stufe 
143 Bewertungen
97 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lunch am See”
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2013 über Mobile-Apps

Obwohl der Platz am See bei Sonne traumhaft ist, ist 13.50 für einen Vorspeisensalat völlig überrissen. Das Menü Hauptgang für 23 CHF und schnell sind wir bei 50 CHF, ohne Wein!!!!

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 3 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, tomtom956!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant L'AQ angesehen haben, interessierten sich auch für:

Pfaeffikon, Kanton Schwyz
Seegraeben, Kanton Zürich
 
Pfaeffikon, Kanton Schwyz
Pfaeffikon, Kanton Schwyz
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen