Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (641)
Bewertungen filtern
641 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
452
119
41
16
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
452
119
41
16
13
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
299 - 304 von 641 Bewertungen
Bewertet am 30. September 2014

Das Hotel Waldhaus in Flims ist nicht nur wunderbar schön in einer Parkanlage gelegen, sondern bietet für Jung und Alt eine erstklassige Atmosphäre. Bereits bei der Ankunft fühlt man sich gastfreundlich willkommen, umsorgt und sehr herzlich bedient. Wir (Paar) haben uns perfekt vom Alltag erholen können, sei es im gepflegten Spa Bereich, in den Restaurants (ausgezeichnete Küche mit erlesenen Weinen) oder in der idyllischen Parkanlage. Direktor D. Füglister uns sein Team sorgen dafür, dass man sich von A bis Z umsorgt und wohl fühlt. Eine äusserst herzliche Atmosphäre, umgeben von der prachtvollen Natur!

Aufenthaltsdatum: September 2014
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Christian V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2014

Wir haben ein herrliches Wochenende im Waldhaus Flims genossen. Der Empfang und der Service war herzlich und professionell, das Zimmer ein Bijou und der Spa einfach einzigartig. Die verschiedenen Restaurants erlauben es auch, das Abendessen je nach Situation zu geniessen. Mein absoluter Favorit ist das Epoca (im Sommer leider geschlossen), aber da wir mit unserem Töchterchen (13 Monate) in den Ferien waren, haben wir im Restaurant Pomodoro zwischen anderen jungen Familien den Abend genossen.
Mit Herrn Füglister hat ein Meister seines Faches die Führung des Waldhaus Flims übernommen - der Wechsel hat dem Grand Hotel gut getan hat und wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Besuch!

Zimmertipp: Mein Favorit ist die Junior Suite im 1. Stock des Haupthauses.
Aufenthaltsdatum: September 2014
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michael N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2014

Bereits als Kind war ich vom Charme und der Grösse des Waldhauses in Flims begeistert. Die riesige Gartenanlage und der wunderschöne Wellnessbereich (fantastische Erdsauna und Bioteich) sind die Höhepunkte dieses ehrwürdigen Anwesens. Die Gästehäuser (Waldhaus, Silvana, Belmont) sind alle in einem unterschiedlichen Stil. Zum ersten Mal war ich dieses Mal im Chalet Belmont untergebracht. Nun, die Zimmer sind grosszügig und der Rest eher mittelmässig bis enttäuschend. Der 70er Jahre Stil ohne Charakter vermochte meine hohen Ansprüche leider nicht zu befriedigen. Hier wäre eine Renovierung dringend angebracht. Ungepflegt waren auch die roten Teppiche im Eingangsbereich und in der Garage. Die Wege zum Wellness und in die Restaurants in den unterirdischen Gängen sind lange und wenig einladend und somit nicht Jedermanns Sache! Ebenso war ich von den Serviceleistungen des Personals nicht besonders angetan. Die Freundlichkeit lies überall zu Wünschen übrig. Beispiel der Empfang. Mein Check-in war speditiv (knapp 1 Minute) aber demzufolge wurden mir keine Zusatzinformationen vermittelt. Ich musste mir alle Informationen selber erfragen (Parking, Restaurant etc.). Ebenso wurde mir im Gegensatz zu anderen Gästen kein Willkommensdrink angeboten. Das gleiche Spiel beim Check-out. Hier stimmte die Rechnung nicht (1 Person zuviel kalkuliert) und die Adresse entsprach nicht dem Meldeschein. Das Frühstück war von de Qualität und der Anordnung zufriedenstellend. Leider war der Speisesaal jeden Morgen total überfüllt. Die Zuteilung eines freien Tisches ist Glückssache und das Servicepersonal kam kaum nach, die Tische neu einzudecken. Als störend empfand ich auch die Spielecke im Speisesaal. Diese gehört nun schlicht nicht dorthin. Das Tagesprogramm beim Eingang wurde nicht gewechselt (3 x Dienstag, anstelle Fr,Sa,So). Im Pomodoro - dem zugehörigen italienischen Restaurant eine ähnliche Situation wie beim Frühstück. Viele Leute und überfordertes Servicepersonal. Als Krönung war mein Name nicht im System eingetragen, was nochmals zu unangenehmen Wartezeiten führte. Diese peinliche Situation hat der Chef de Service aber unbürokratisch gelöst.
Mit etwas mehr Aufmerksamkeit und Pflege der Details wäre das Waldhaus eine gute Adresse in der 4 Sterne Kategorie.

Aufenthaltsdatum: September 2014
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, bluedogalpha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2014

Wir (2 Familien mit Kindern im Alter von 2, 4 und 6 Jahren) waren hier für ein Wochenende Mitte September und fanden das Hotel, die Restaurants, den Wellness Bereich und das Personal genial. Vor allem der Spa Bereich ist wunderschön designed und bietet sowohl für Familien als auch Paare ideale Bereiche wie z.B. Pools im Innen- und Aussenbereich, verschiedene Saunen, Wellnessbereich, etc. Am Abend hatten wir das 6 Gänge Menue und wir fanden das Preis/Leistungsverhaeltnis für ein Hotel dieser Klasse sehr fair. Insgesamt hatten wir ein wunderschönes, erholsames Wochenende und wir werden sicher im Winter wiederkommen.

Zimmertipp: Would choose the penthouse suite again. Ideal for groups of 6+ people
Aufenthaltsdatum: September 2014
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Barbara F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2014

Das Hotel Waldhaus Films mit seinem Umschwung ist die Oase im Graubünden.
Wir haben die drei Tage (zwei Nächte) in diesem *****-Hotel sehr genossen.
Gerade auch in der Zwischensaison findet man hier Ruhe, gemütliche Zimmer, ein tolles Spa, leckeres Essen und guten Wein.
Das Wetter war auch auf unserer Seite, so dass wir die Natur und Wanderungen in vollen Zügen geniessen konnten.
Ob einige Tage Ferien, oder auch nur mal etwas 5-Sterne-Luft bei einem Apero auf der Terrasse geniessen. Man sollte unbedingt mal reinschauen.
Wir werden es wieder mal tun…….
Vielen Dank und liebe Grüsse an den neuen Direktor ;-) und sein Personal

Aufenthaltsdatum: September 2014
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, christians259!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen