Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Etwas too much information...”

SEA LIFE Timmendorfer Strand
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung des Inhabers: Direkt am Meer gelegen lässt sich ein Ausflug ins SEA LIFE gut mit einem Besuch am Strand kombinieren. Im SEA LIFE Timmendorfer Strand könnt ihr die vielfältige Welt der Wasserbewohner entdecken. Viele heimische und tropische Fische sind hier genauso zu bewundern wie die quirligen asiatischen Kurzkrallenotter Bonny & Clyde, die grüne Meeresschildkröte Speedy und Bindenwaran Salvatore aus dem Regenwald.
Raddestorf
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Etwas too much information...”
Bewertet am 2. Februar 2014

Das Aquarium an sich ist sehr sehenswert und soweit vom 'frontend' zu beurteilen auch gut geführt. Außer einem Schwarzspitzenriffhai mit blutiger Nase sah ich keine Tiere mit äußerlich erkennbaren gesundheitlichen Problemen was leider schon mal für ein Aquarium nicht selbstverständlich ist. Es gibt viele maritime Lebensformen zu sehen und es wird ein realistischer Einblick in Zucht- und Aufzuchtprogramme gegeben. Die Bedürfnisse der Wildttiere werden anschaulich beleuchtet. Nicht gefallen hat mir jedoch die allgegenwärtige 'Ökogehirnwäsche' und ihr Absolutätsanspruch. Zum einen sind Kinder heute schon früh einer Vielzahl entsetzlicher Wahrheiten von Logo bis Schulbuch ausgesetzt, da finde ich es völlig daneben, Dreijährigen (ab da geht das Eintrittzahlen los...) Bildmaterial von Ölopfer-Vögeln und abgeschnittenen Haifischflossen zu zeigen. Das war mir für diese Altersstufe deutlich zu grafisch! Zum anderen fehlt mir jegliche Relativierung der Fakten. So gehen aktuelle Studien z.B. davon aus, dass die Anzahl der für Haifischflossen getöteten Haie jährlich im Schnitt 38 Mio. beträgt. Hier wird dann gleich die erhobene Spitzenzahl von über 70 Mio verbreitet was natürlich nochmal viel spektakulärer klingt. Aber wahr wird es dadurch nicht. Wozu so was? Zumal die echte Durchschnittszahl doch schon erschreckend genug ist? Der Gipfel ist dann, dass im Restaurant zwar kein Fisch serviert wird (denn "Fische sind Freunde, kein Futter", wie die Kleinen auf Tafeln 'aufgeklärt' werden), aber die Herkunft der Putenstreifen ist dann egal, diese kommen genau so aus konventioneller Mästung wie auch die Pommes aus gespritzten Kartoffeln hergestellt werden obwohl gerade ein paar Meter vorher darüber 'belehrt' wurde, wie Pestizide vom Acker ins Meer kommen? Was für Schlüsse soll ein Kind aus solchem Vorgehen ziehen? Alle die mit Fischerei oder Ackerbau ihren Lebensunterhalt verdienen sind böse Leute und haben keine Daseinsberechtigung? Oder "Ich kann eh nie alles richtig machen also löse ich mich am Besten gleich in Luft auf?" Ich halte Umweltbewusstsein für ein vordringliches Erziehungsziel. Nicht ohne Stolz kann ich behaupten, dass meine Kinder sicher besser über ihre Umwelt Bescheid wissen als mancher Erwachsene. Dennoch lehne ich eine solche Schwarz-Weiß-Malerei aus den oben genannten Gründen deutlich ab und werde deshalb das Sealife-Centre nicht weiterempfehlen, obwohl ich es grundsätzlich für eine tolle Einrichtung halte und auch den Gedanken, mit Umweltschutz Geld zu verdienen nicht verwerflich finde.

Aufenthalt Februar 2014
Hilfreich?
4 Danke, Kareen H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Front Office von SEA LIFE Timmendorfer Strand, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Februar 2014
Liebe Kareen H,

es tut uns Leid, dass Ihr Besuch anders verlaufen ist, als Sie erwartet haben.
Wir nehmen Kritik sehr ernst und immer als Ausgangspunkt, um unser Angebot zu verbessern.
Wenn Sie persönlich mit uns in Kontakt treten möchten, um mit uns über Verbesserungsmöglichkeiten zu sprechen, dann können Sie uns gerne eine E-Mail an timmendorfer@sealife.de senden.

Viele Grüße
Ihre SEA LIFE Timmendorfer Strand Crew.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

190 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    36
    63
    59
    18
    14
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
160 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 110 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klein aber alles da.”
Bewertet am 30. Januar 2014

Wer hier riesige Showaquarien erwartet ist fehl am Platz. Aber es ist einfach alles da, was man sehen muss/möchte. Tiere zum Angucken eben. Fuer einen Familienausflug, insbesondere mit kleinen Kindern, ideal. Die Becken sind sehenswert und es gibt wechselnde Sonderausstellungen. Das große Becken mit seinen Haien und der Schildkröte ist ein besonderes Erlebnis. Was allerdings wirklich nervt ist die schlechte Gastronomie im Aquarium. Hier sollten Besucher besser nichts zu sich nehmen.

Aufenthalt Dezember 2013
Hilfreich?
1 Danke, nevertravelthirsty!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Gästebetreuung von SEA LIFE Timmendorfer Strand, hat diese Bewertung kommentiert, 10. Februar 2014
Lieber Vielesser,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich genommen haben. Es freut uns sehr, dass Sie sich genauso wie wir für unsere Meeresbewohner begeistern können. Dass Ihnen die Qualität und der Service in unserem Restaurant nicht zusagen finden wir sehr schade. Wir nehmen Kritik sehr ernst und immer als Ausgangspunkt, um unser Angebot zu verbessern.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße
Ihr SEA LIFE Timmendorfer Strand
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Erlangen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
130 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klasse Rundgang durch Unterwasserwelt, viele Becken, gute Didaktik für Kinder”
Bewertet am 22. Dezember 2013

Für Kinder bis 15 und Erwachsene sehr interessant. man kommt durch die großen offenen Becken nahe an die Fische heran. Didaktisch gut dargestellt. Gäste sind v.a. Familien und Schulklassen

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, lupe68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mit Gutschein zum Sea life”
Bewertet am 4. November 2013

Ohne diesen Gutschein für 50% Rabatt hätte ich mich wohl geärgert! Der sehr hohe Eintrittspreis ist für dieses kleine Aquarium wirklich nicht angebracht. Sicher, die Unterhaltung so einer Anlage kostet viel Geld... aber hier wird mit einem viel zu kleinen Aquarium ein zu hoher Preis verlangt. Mit Kindern mag das ja noch interessant und spannend sein, als Erwachsene ist es eher langweilig.
Ich denke es loht sich nicht!

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
1 Danke, Andreas F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“SealifeCenter Timmendorfer Strand”
Bewertet am 29. Oktober 2013

Lieber Leser,

wir hatten einen zauberhaften Aufenthalt in Sealifecenter in Timmendorfer Strand. Ich war mit meiner 7-jährigen Tochter dort und schon beim hinein gehen sind wir abgetaucht. Faszinierend sind natürlich die Haie und Rochen mit deren "Babys" (Embrios). Liebenswert fand meine Tochter die Seepferdchen und wir mussten gleich eins aus Stoff im Laden kaufen. Wie auf einem anderen Planeten fühlt man sich, wenn man in die Quallenwelt kommt.
Besonders freundliches und kompetentes Personal machen den Aufenthalt oberdrein lehrreich. Wir haben Seesterne gestreichelt und etwas über deren Augen erfahren (Selber mal hingehen und Fragen!); außerdem einen umfangreichen Vortrag über Rochen und Haie gehört. Später wurde eine Kindergeschichte über einen Hai vorgelesen, ich war dankbar einen Moment sitzen zu können.
Faszinierend ist auch die riesige Wasserschildkröte!!! (unbedingt stehen bleiben und länger beobachten!).
Alles zusammen, wenn Sie auch mal dorthin fahren, werden Sie neben den Fischen auch einen Abdruck der Nase meiner Tochter an den Beckenscheiben finden. Nicht, weil nicht sauber gemacht wird, sonder weil wir andauernd wieder hinfahren... und es ist immer wieder bezaubernd.
Danke, für so viel Erlebnis, liebes SealifeCenter!
P.S.: in der Bewertung (weiter unten) kommt die Angabe: "Wann waren Sie hier?". Ich habe ein Datum unserer vielen Besuche gewählt. Wir waren in diesem Jahr schon 5mal dort. Als wir zum 1mal hinein gingen wusste ich nicht, wie faszinierend es dort ist, sonst hätte ich eine Jahreskarte gekauft!

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
1 Danke, Anja M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich SEA LIFE Timmendorfer Strand angesehen haben, interessierten sich auch für:

Scharbeutz, Schleswig-Holstein
Lübeck, Schleswig-Holstein
 
Sierksdorf, Schleswig-Holstein
Warnsdorf bei Travemünde, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im SEA LIFE Timmendorfer Strand? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen