Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Da ging wohl etwas daneben...”
Bewertung zu Sand Kulinarium

Sand Kulinarium
Preisbereich: 9 $ - 28 $
Restaurantangaben
Bewertet 1. April 2018 über Mobile-Apps

Ein völlig verunglückter Abend. Das Ambiente ist modern und ansprechend. Die Speisekarte übersichtlich aber sehr interessant. Der Schwerpunkt liegt auf biologisch ausgewogene Ernährung und gute Fleischqualität. Allerdings ging an diesem Abend fast alles schief.
Meine Begleitung erhielt einen Salat ohne Dressing, was wir zu diesem Zeitpunkt noch für eine interessante Variante hielten. Ihr Hauptgericht (Biohähnchenbrust mit Gemüsecurry und Süßkartoffelecken) war indiskutabel. Die Hälfte der Süßkartoffelecken waren verbrannt, das Gemüsecurry war praktisch ohne Geschmack und ebenfalls stark angebrannt. Das Spaghettigericht war relativ geschmacksneutral und die Filetspitzen vom Bioschwein zu trocken. Dass man noch nach einem Löffel für die Spaghetti nachfragen musste, erwähnen wir eher als Anekdote. Positiv muss hervorgehoben werden, dass man hinterher sehr um Schadensbegrenzung bemüht war. Angesichts der positiven Bewertungen in diesem Portal kann es sich nur um einen Ausrutscher gehandelt haben.

Besuchsdatum: April 2018
4  Danke, 194jannb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (18)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

3 - 7 von 18 Bewertungen

Bewertet 20. März 2018

Wir waren am Abend da und wir bekamen "nur" noch Plätze weiter hinten, aber die waren völlig in Ordnung. Eine gute, übersichtliche Speisenkarte sowie die Thrills of
the month lassen aufhorchen. Einzig beim Bierangebot dürfte man (es gibt so viele
gute Craft-Brauereien ;-)) noch mal nachdenken. Die Vorspeise war superlecker und auch das Hauptgericht. Die Creme brulée mit Nougatkern war dann der schöne Abschluss.
Nebenbei: die haben einen guten Single Malt und auch der Obstler ist fein...

Besuchsdatum: März 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Wottah!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Dezember 2017

Wir waren am einem Samstag abend in der Nebensaison um 18.30 da. Es waren fasst alle Tische reserviert. Wir bestellten jeder, eine Vorspeise und ein jeder ein Haupt gericht dazu eine Flasche Wein. Die Ziegencremebrulee war sehr schmackhaft und auch die Vorspeise meiner Partnerin. Nach der Vorspeise die sehr üppig ausgefallen ist, teilten wir der Servicekraft mit, das wir gerne eine Pause von etwa 20 Minuten einlegen möchten. Der Koch ließ uns mitteilen das das nicht möglich ist, da bereits alles fertig anrichten ist. Es war nicht einmal eine Pause von 10 Minuten mehr möglich. Die Speisen wurden auch gleich darauf serviert, SCHADE!!!!
Am Nebentisch hatte eine Frau eine Menü bestellt, wärend Sie noch die Suppe löffelte kam bereits der Hauptgang und wurde einfach auf den Tischgestellt, Schade!!!!!! Ein Gutes Restaurant mit guter Küche ist für mich was anderes. Für ein schönes Essen möchte ich mir Zeit nehmen und dazu einen guten Wein trinken. Für ein Fluchtessen gehe ich nicht in ein Restaurant mit guter Küche wie dieses Lokal, sondern in ein Schnellrestaurant.Aber eventuell wollte der Koch zur Tagesschau, Sportstudio oder zur Freundin das weiß ich nicht! Mich sieht das Lokal nicht mehr!!!!

Besuchsdatum: Dezember 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Wimmerw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Waren Samstag Abend zu dritt da. Restaurant war gut besucht ohne wirklich voll zu wirken. Es gibt eine kleine Karte mit monatlichen saisonalen Gerichten ( Thrills) die Standard Karte ist ein Querschnitt von Fisch Fleisch und Pastagerichten. Suppen und Salate als Vorspeise. Die Speisen waren sehr lecker gut und schön zubereitet und Vorspeise und Hauptgang waren ziemlich schnell da. Gute Auswahl an deutschen Weinen. Das Personal ist freundlich und kompetent alles in allem sehr gutes preisleistungsverhältnis. Zu empfehlen.

Besuchsdatum: Oktober 2017
Danke, Lutze2603!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2017

Wir haben hier wirklich gut gegessen. Die Speisekarte ist ausreichend groß und bietet für jeden Geschmack etwas. Das Ambiente ist modern- die Tische stehen in meinen Augen sehr nah beieinander, das muss man mögen. Der Service war freundlich, wenn auch an diesem Abend etwas unaufmerksam, wir hatten offenbar einen strategisch schlechten Platz.

Besuchsdatum: Oktober 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, 505.181!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Sand Kulinarium angesehen haben, interessierten sich auch für:

Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein
Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein
 
Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein
Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein
 
Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein
Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im Sand Kulinarium? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen