Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Etwas Anderer Empfang”
Bewertung zu Bielefelder Hof

Bielefelder Hof
Platz Nr. 25 von 27 Restaurants in Helgoland
Restaurantangaben
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
107 Bewertungen
30 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 72 "Hilfreich"-
Wertungen
“Etwas Anderer Empfang”
Bewertet am 16. Februar 2012

Eigentlich war ich nur auf Helgoland um den Inhaber des Restaurants zu treffen.
Dies wurde mir aber von der "Empfangsdame" die weder einigermassen Deutsch, noch Englisch, noch Spanisch, noch Portugiesisch sprach, hartnäckig verhindert.
Ihr Bestreben war, lästige Besucher möglichst schnell loszuwerden.
Ob ich denn wenigstens frühstücken könnte ? Antwort: Heute nicht !
Die Qualität von Speis und Trank oder sonstigem Service zu beurteilen ist mir demnach unmöglich. Ich kann die sehr günstige Lage und schöne Aussicht bemerken, aber das wars.

  • Aufenthalt Mai 2011
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, Penguin888!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1
    2
    1
    1
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Meiden!”
Bewertet am 20. Juli 2011

Mit Appetit auf Fisch war das Bistro des Bielefelder Hofs auf dem Weg zur Treppe ins Oberland unser erster Anlaufpunkt für einen schnellen Snack am späten Mittag.
Die Auslage im Tresen sah ansprechend aus, die Bistrotische und Hocker einladend und wir bestellten zweimal Seelachsfilet mit Kartoffelsalat. Eine RIESENenttäuschung: Kein knusprig fritierter saftiger Fisch in Backteig und kein aromatischer Kartoffelsalat. Stattdessen lauwarme labberig-weiche PNPs (Paniermehl-Nichts-Paniermehl) und lascher Kartoffelsalat auf Papptellern. Die Frage beim Zahlen "Kommen Sie für den Herrn auf?" anstatt "Geht das zusammen?" o. Ä. sollte wohl witzig sein...
Das dazugehörige Restaurant haben wir danach selbstverständlich nicht mehr besucht. Aber der Hinweis auf der ausgehängten Speisekarte "Sehr geehrter Gast, selbstverständlich nehmen wir auch Umbestellungen entgegen, die wir mit 0,50 € Aufschlag berechnen, Röstkartoffeln erfordern einen Aufschlag von 0,75 €!" spricht schon Bände in Sachen Service und Flexibilität ...
Zum Glück haben wir in unseren vier Tagen auf Helgoland nur diese eine schlechte Erfahrung gemacht.

  • Aufenthalt Juli 2011
    • Essen
Hilfreich?
9 Danke, Reisepitti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Bielefelder Hof angesehen haben, interessierten sich auch für:

Helgoland, Schleswig-Holstein
Helgoland, Schleswig-Holstein
 
Helgoland, Schleswig-Holstein
Helgoland, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im Bielefelder Hof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen