Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (240)
Bewertungen filtern
240 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
202
27
8
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
202
27
8
2
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 240 Bewertungen
Bewertet am 31. März 2018

Sehr angenehm. Mit zwei Monaten Vorlauf ein Zimmer für ein Sa Abend im März reserviert. Man rief kurz Sa nochmal an, um das Zimmer zu bestätigen und nach der Ankunftszeit zu fragen. So soll das sein.

Bei Ankunft selbst wird man namentlich empfangen (war wohl der letzte Gast ;-). Anlage selbst schon ausführlich anderswo beschrieben. Kurz in die Sauna, Ruhe, dann ab ins Restaurant. Frühstück am nächsten Morgen auch schon etwas vor der veröffentlichten Zeit möglich. Sehr schön: die warmen Gerichte nur à la carte.

Klasse.

Aufenthaltsdatum: März 2018
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Greyrock!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. März 2018

Falls es wirklich Perfektion gibt ... in diesem Haus wohnt sich dann wohl. Ein beeindruckend stimmiges Konzept, sehr angenehme Mitarbeiter, Zimmer mit allem was man benötigen könnte und eine Küche, die in dieser Kombination ihresgleichen sucht. Wir waren froh, dass wir uns dieses Hotel und vor allen Dinge das Restaurant gegönnt haben!
Einziger Wermutstropfen sind halt manchmal die Gäste eines Hotels, die (nicht ganz leise) der Ansicht waren homosexuelle Menschen wären unzumutbar als Gast in solch einem Haus. Aber ein Hotel kann ja schlecht für die Dummheit einzelner Gäste haftbar gemacht werden.

Aufenthaltsdatum: März 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Thomas v!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. März 2018 über Mobile-Apps

Wir verbrachten ein Wellness-Wochenende im Hotel. Das Haus liegt etwas außerhalb aber sehr schön im Weinberg. Der italienische Landhausstil ist oerfekt umgesetzt und man fühlt sich sofort sehr wohl. Die Ausstattung ist sehr hochwertig, luxuriös aber nicht überladen oder gar geschmacklos.
Der Service ist bemerkenswert und lässt keine Wünsche offen. Im Spa stehen eine Finnische Saune, ein Sole Bad sowie ein römisches Dampfbad zur Verfügung. Nichts außergewöhnliches, aber alles sehr sauber und gepflegt.
Was die Kuche angeht, so haben wir nur das Frühstück genossen, und das war abolut klasse - alles frisch und sehr lecker.

Aufenthaltsdatum: März 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
1  Danke, Bernd_Trp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Februar 2018

In weitem Umkreis um Lindau u. E. eines der absolut besten Restaurants. Optisch, geschmacklich - alles 1a. Dazu noch ausgesprochen freundlich-persönlicher Service. Und eine sehr umfangreiche Weinauswahl.

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
1  Danke, Kurt-Christian T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Februar 2018

Diejenigen, welche meine Bewertungen lesen, wissen, dass ich ein anspruchsvoller Gast bin. Oft schreibe ich über die Sauberkeit, den persönlichen Service, etc.. Liebe Hoteliers, hier ist das Beispiel, dass es möglich ist, die Zimmer und alle anderen Räumlichkeiten ohne wenn und aber pieksauber zu halten. Das Villino ist diesbezüglich das tragende Beispiel, dass in einem Haus der Spitzenklasse keine offenen Fragen mehr offen sein müssen. Von der persönlichen Begrüssung beim Ankommen, der prompten Übernahme des Reisegepäckes mit einem Lächeln auf den Lippen, über die Ausstattung, die Grösse und den Komfort des Zimmers, über diese in grossen Mengen vorhandenen Zeichen wie frische Blumen, brennende Kerzen, stimmige Accessoires, geschmackvolle Details in sämtlichen Räumen des Hauses, über diese herzliche und persönliche Art aller Mitarbeiter/Innen, die eine solche Freude an ihrem Beruf ausstrahlen, dass einem das Herz aufgeht, über die Qualität der Küche, über die Genialität des Frühstückes, über den mit Liebe gepflegten Garten, über über über - das Villino ist das Paradebeispiel, wie ein Haus der Spitzenklasse geführt werden kann und wie die Philosophie, den Gast so aufzunehmen, als wäre er in das persönliche Zuhause eingeladen, gelebt wird.
Tragt es in die Welt, das Villino ist eines der allerbesten Häuser: klein, sehr fein, sehr herzlich und persönlich mit dem gewissen Etwas an unaufdringlichem Luxus, der nicht dick aufgetragen sichtbar gemacht wird, sondern sich so anfühlt, als wäre man Zuhause. Wir sind beeindruckt und wer hier nicht zufrieden ist, wird es nirgendwo sein.
So ist es!

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, caebe2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen