Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nie wieder”
Bewertung zu Alt-Cochem

Alt-Cochem
Platz Nr. 65 von 79 Restaurants in Cochem
Küche: deutsch
Restaurantangaben
Bewertet 17. Juni 2020

Nach schlecht kann es immer noch schlechter werden. Nachdem wir vor zwei Jahren schon einmal dort gegessen und leider zwischenzeitlich vergessen hatten, wie übel das Essen dort ist, begaben wir uns gestern wieder ins Alt Cochem. Am Eingang wurde man schon angepampt, die Maske anzuziehen. Bei der Frage nach glutenfreien Essen, darf man mir 5 laminierte Blätter auf den Tisch. Auf die Frage, ob ich jetzt erst mal die Blätter studieren sollte, kam nur ein Achselzucken vom Kellner. Da für mich nichts erkennbares an Essen zu finden war bestellte ich einen Salat. Meine Freunde bestellten Leber und ein gegrilltes Steak. Die Leber hatte die Größe von 5 x 5 cm und ein Berg Zwiebeln obendrauf. Mein Bekannter sagte er hat noch nie so viel für Zwiebeln bezahlt. Seine Lebensgefährtin hatte ein Steak so hart wie Stein. Ich hatte zwischenzeitlich meinen Salat abbestellt da mir die Wartezeit doch zu lange ging. Während der ganzen Zeit wurde man nur mit langem Gesicht bedient nicht ein freundliches Wort und das bei den Oreisen. Nein liebe Herren von Alt Cochem, ihr hättet besser nach Corona zu gelassen.

Besuchsdatum: Juni 2020
Danke, Kapue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (252)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

8 - 12 von 252 Bewertungen

Bewertet 12. Juni 2020

Ich war dort um ein Schnitzel zu essen. Wahl war schnell getroffen, Essen wurde noch schneller serviert. Geschmacklich war es erstmal einfach ein Schnitzel. Nachdem ich etwa die Hälfte hatte war dann unter der doch recht dicken Panade das pure Fett versteckt. Mit Verlaub aber das war ekelhaft. Ich habe dann auch bei genauerer Betrachtung die dunklen Stellen unter der Panade entdeckt. Ich hatte den Eindruck hier wurde das billige Fleisch verarbeitet. Es war für mich dann nicht mehr sehr genießbar..

Besuchsdatum: Juni 2020
1  Danke, L4749UHchristinef!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juni 2020 über Mobile-Apps

Anfangs war alles noch super. Getränke kamen fix, alles war top. .... Als Aber dann das Essen kam, war z.B. mein Schnitzel TK-Ware, und die Rahmsoße, sehr verdünnt mit Wasser. Meine Suppe davor war super. (Nach Omas Rezept.) ... Salat bei Schnitzel Gerichte eher Deko auf dem Teller. (Ein kleiner Haufen Fertig-Kraut-Salat. Außer bei Fischgerichten gibt es einen Salat extra. ....... Aber außer, dass das halbe Essen TK war, oder die Soßen wässrig, fand ich persönlich den Kellner recht unfreundlich. Wir waren zu mehreren dort, und wollten teilweise 1-3 Leute gemeinsam, und manche einzeln zahlen. Der bringt die Rechnung, fragt ob wir alle zusammen zahlen, wir verneinen das, der Kellner legt die Rechnung hin, und sagt „Machen Sie das selber, ich habe keine Zeit für das jetzt für Sie zu kassieren. UND GEHT Was soll man davon halten?,

Besuchsdatum: Juni 2020
Danke, kostas_tsianakas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juni 2020 über Mobile-Apps

Trotz der schlechten Bewertungen sind wir rein gegangen weil wir schon so Hunger hatten und man denkt sich: Na ja... so schlecht wird es schon nicht sein. Aber es war unterirdisch.
Schnitzel Wiener Art: TK Schnitzel - ungebießbar, Pommes ok, der angepriesene Salat ist eher als Deko zu bezeichnen. Es handelt sich nicht um einen Beilagensalat.
Schnitzel mit Champignons: TK Schnitzel - ungenießbar, Champignonsoße aus dem Beutel - geronnen, Bratkartoffeln- alles andere aber keine BRATkartoffeln.
Atmosphäre auch schlecht. Musik zu laut.
Saftschorlen 0.5 l für 5.40 €
Obwohl mein Schnitzel fast komplett zurück gegangen ist hat es den Kellner nicht interessiert ob es geschmeckt hat.... das sind sie anscheinend schon gewohnt

Besuchsdatum: Juni 2020
1  Danke, 547nicolel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Juni 2020

Wir waren dort zu zweit essen. Leider war mein Sauerbraten nicht gut. Fertig-Kartoffelknödel, irgendeine Soße und 1 Scheibe trockenes, sehniges Fleisch und das für ganze 14 €, das Blaukraut war noch das genießbarste.

Auch das Gericht meines Mannes (Schnitzel mit Rahmsoße) war nur ok. Aber besser als meins.

Kann ich nicht weiter empfehlen.

Besuchsdatum: Juni 2020
Danke, nicoleeD8329MG!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Alt-Cochem angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Alt-Cochem? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen