Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Besuch lohnt sich”
Bewertung zu Speyer

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besuch lohnt sich”
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. September 2010

Ein Besuch in Speyer lohnt sich aufjedenfall. In Speyer gibt es viel Sehenswertes. Man sollte auf keinemfall den Dom und das Historische Museum versäumen. Das Technik Museum sollte man auch Besuchen. Im Historischen Museum gibt es schöne Daueraustellungen und schöne Sonderaustellungen. Die Austellungen sind sehr schön und Interessant gestaltet. Im Technik Museum gibt es viele begehbare Flugzeuge. Ein Highlight ist z.B. der Jumbo Jet. Im inneren der Halle gibt es viele Autos und auch Züge. Die Innenstadt von Speyer ist sehr sauber und schön. Es lohnt sich auch eine Schifffahrt zu machen oder an der Rheinpromenade spazieren zu gehen.

Hilfreich?
Danke, Matze24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Dom- und Kaiserstadt Speyer”
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. September 2010

Speyer - die Dom- und Kaiserstadt am Rhein ist nicht nur der Dom, die Kathedrale des Bistums Speyer und eines der bedeutendsten und größten romanischen Bauwerke Deutschlands. In der langen und wechselhaften Geschichte gibt es auch eine Vielzahl religiöser Zeugnisse, u.a. mit der Dreifaltigkeits-, Heiliggeist-, Gedächtnis- und Friedenskirche St. Bernhard wie auch dem Judenhof mit Mikwe.

In der Maximilienstraße ist das Rathaus in einem reprästentativen Spätbarockbau untergebracht (1712-1726 erbaut). Am Ende der Maximilianstraße steht der Altpörtel, eines der höchsten deutschen Stadttore mit 55 Metern. Im Historischen Museum der Pfalz, in der Nähe des Doms, beherbergt eine kulturhistorische Sammlung mit Exponaten von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Ebenso wird hier die Domschatzkammer beherbergt wie ein Weinmuseum. Darüber hinaus gibt es auch verschiedene Sonderausstellungen.
An Freizeiteinrichtungen gibt es in Speyer das Großaquarium Sea Life und das Technik Museum. Sonst gibt es im Laufe des Jahres vierschiedene Veranstaltungen: u.a. die Speyerer Messe, das Brezelfest Anfang Juli und die Kaisertafel am 2. Augustwochenende, den internationalen Musiktagen im Dom (2. Septemberhälfte bis Anfang Oktober) bis zum Weihnachts- und Neujahrsmarkt von Ende November bis Anfang Januar des nächsten Jahres.

Hilfreich?
Danke, k30d!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trebur, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Romantikstadt Speyer”
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. August 2010

Meine Frau und ich fahren des öfteren nhach Speyer. Die Maximilianstrasse mit Blick auf den Dom lässt schnell Urlaubsstimmung aufkommen. Die Strasse ist zum shoppen besten geeignet. Es gibt zahlreiche Eiscafes und nahgelegene Restaurants. Ein Tip ist das im Juli stattfindende Brezelfest mit Festumzug, Brezellauf und dem großen Festplatz mit Fahrattraktionen.

Hilfreich?
Danke, bsoltau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ich war positiv überrascht”
4 von fünf Punkten Bewertet am 29. Juni 2009

Ich war damals hier in der Kaserne, habe aber nie etwas von der Stadt gesehen. Als ich mir dann ein Herz fasste, wieder hierher zu kommen, war ich wirklich sehr überrascht. Die Innenstadt ist total sauber und sehr schön hergerichtet, die alten, hauptsächlich kirchlichen Gebäude sind Eins A renoviert und gepflegt. Wieviele Kirchen es hier gibt? Keine Ahnung... es sind viiele. Schöne große Plätze laden zu einem Kaffee oder Mittagstisch ein.

Hilfreich?
Danke, mr_crunchips!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pforzheim
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tradition trifft Moderne”
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. Juni 2009

Speyer ist wohl Jedem durch seinen Dom bekannt. Ich habe die Stadt nur kurz bei einem Halt gesehen und war verblüfft, wieviel die Stadt doch zu bieten hat. Neben dem Dom, der sicher bei keinem Stadtrundgang fehlen sollte (insbesondere das Innere ist bemerkenswert!), faszinierten mich vor allem die Menschenmassen, die bei herrlichem Sonnenschein in/vor den vielen Cafès draußen auf der Straße saßen. Es war wirklich ein buntes Treiben. Außerdem habe ich aus der Entfernung das Technikmuseum gesehen mit seinem Flugzeug davor, welches man wohl besichtigen kann. Leider hatte ich nicht genügend Zeit, dies gleich zu tun, werde aber auf jeden Fall wieder in die Stadt kommen, um so Einiges nachzuholen. Der Park direkt zwischen Innenstadt und Technikmuseum nahe dem Rhein sah auch sehr einladend aus für ein Picknick.

Hilfreich?
Danke, AAAPforzheim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Speyer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen